Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-36390-4.jpg

Allgemein bildende Schulen in der Bundesrepublik Deutschland 1949–2010

Unter Mitarbeit von:
  • Jürgen Schallmann
110,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
332 Seiten, mit 62 Diagrammen und 109 Tab., Leinen
ISBN: 978-3-525-36390-4
Vandenhoeck & Ruprecht
Im Zentrum dieses Datenhandbuchs zu den allgemein bildenden Schulen steht die bekannte, in... mehr
Allgemein bildende Schulen in der Bundesrepublik Deutschland 1949–2010
Im Zentrum dieses Datenhandbuchs zu den allgemein bildenden Schulen steht die bekannte, in historischer Perspektive beispiellose »Bildungsexpansion« (insbesondere von 1965 bis 1982), in deren Gefolge der Schulbesuch sich drastisch zugunsten des Gymnasiums verschoben hat. In einzelnen Kapiteln bringen die Autoren die statistischen Befunde mit zahlreichen Tabellen, Abbildungen und interpretierenden Texten zur Darstellung. Dazu gehören: Statistiken der Schulen (Schularten, Schulträger, Klassen, Schüler); Statistiken des Schulbesuchs (Schularten, Schulträger, Klassenstufen, Schülerprofile (Geschlechts- und Staatsangehörigkeit)), Wachstum (relativer Schulbesuch) sowie Statistiken der Absolventen (Abschlussarten, Schularten, Quoten). Die Ergebnisse sind in 300 Tabellen dokumentiert und über eine beigelegte CD zugänglich. Das Handbuch enthält eine Auswahl der Tabellen sowie zahlreiche Diagramme zur Veranschaulichung der zeitlichen Veränderungen. Die Daten für die langen Zeitreihen, die diesem Buch zugrunde liegen, stammen aus den einschlägigen jährlichen Veröffentlichungen des Statistischen Bundesamtes.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 21,5 x 30,2 x 2,5cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Allgemein bildende Schulen in der Bundesrepublik Deutschland 1949–2010"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Helmut Köhler
    • Dr. Helmut Köhler, 2012 verstorben, war bis 2005 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung.
      mehr...
    • Peter Lundgreen
    • Dr. Peter Lundgreen ist Sprecher der Arbeitsgruppe »Datenhandbücher zur deutschen Bildungsgeschichte« und war bis 2001 Professor für Wissenschaftsgeschichte an der Universität Bielefeld. Er hat zahlreiche Bücher zur deutschen Bildungsgeschichte veröffentlicht.
      mehr...
Datenhandbuch zur deutschen Bildungsgeschichte. Zur gesamten Reihe