Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-36374-4.jpg

Schulen und Hochschulen in der Deutschen Demokratischen Republik 1949–1989

130,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

BOOK

Sprache: Deutsch
367 Seiten, mit zahlr. Abb., Grafiken und Tab. und 1 CD, Leinen
ISBN: 978-3-525-36374-4
Vandenhoeck & Ruprecht
Dieser Band setzt die Reihe der Datenhandbücher zur deutschen Bildungsgeschichte fort und... mehr
Schulen und Hochschulen in der Deutschen Demokratischen Republik 1949–1989
Dieser Band setzt die Reihe der Datenhandbücher zur deutschen Bildungsgeschichte fort und analysiert die Schultypen und Bildungswege in dem Teil Deutschlands, der sich in der Nachkriegszeit unter sowjetischer Verwaltung befand und in dem sich 1949 die Deutsche Demokratische Republik konstituierte. Das Schulwesen wurde in diesen Gebieten nach Schulstufen neu gegliedert. Der Band stellt die institutionelle Seite dieses Strukturwandels dar und erläutert die Schulentwicklung dieser neuen Einheitsschule. Darüber hinaus werden der vorschulische Bereich, die außerschulische Erziehung sowie die berufliche Bildung und Weiterbildung analysiert und in den Kontext der planwirtschaftlichen Abstimmung von Bildungs- und Beschäftigungssystem in der DDR gestellt.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 21 x 29,7 x 2,6cm, Gewicht: 1,369 kg
Veröffentlichung gefördert durch:
  • Deutsche Forschungsgemeinschaft
Kundenbewertungen für "Schulen und Hochschulen in der Deutschen Demokratischen Republik 1949–1989"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Helmut Köhler
    • Dr. Helmut Köhler, 2012 verstorben, war bis 2005 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung.
      mehr...
Datenhandbuch zur deutschen Bildungsgeschichte. Zur gesamten Reihe