Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Umkämpfte Menschenrechte

Umkämpfte Menschenrechte

Katholische Kirche und Militärdiktatur in Argentinien (1976–1983)

ca. 60,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Erscheint im Januar 2021

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ca. 402 Seiten, mit 4 Abbildungen und einer Faltkarte, gebunden
ISBN: 978-3-412-51652-9
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage
Nach dem Militärputsch in Argentinien 1976 wurde das »Verschwinden-Lassen« von Regimegegnern... mehr
Umkämpfte Menschenrechte

Nach dem Militärputsch in Argentinien 1976 wurde das »Verschwinden-Lassen« von Regimegegnern durch geheime Militär- und Polizeieinheiten zu einer massiv angewandten Repressionspraxis. In ihrer Verzweiflung wandten sich die Mütter der Verschwundenen an die katholische Kirche. Nur sehr wenige Bischöfe erhörten die Bitte um Beistand in der Menschenrechtsfrage und stellten sich offensiv auf die Seite der Opfer und ihrer Angehörigen. Auch die ambiguen offiziellen Dokumente der Bischofskonferenz waren für Menschenrechtsorganisationen wie die Madres de Plaza de Mayo eine herbe Enttäuschung. Barbara Rupflin untersucht die Konflikte um die Positionierung der Amtskirche und die kirchliche Praxis angesichts der Menschenrechtsverletzungen. Zudem beleuchtet sie die eigensinnigen Aktionen von Katholik*innen, die sich nicht mit den offiziellen Antworten der Amtskirche abfinden wollten und eigene Wege fanden, die Menschenrechtsfrage zum Teil kirchlicher Praxis werden zu lassen.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,5 x 2,9cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Umkämpfte Menschenrechte"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Barbara Rupflin
    • Dr. Barbara Rupflin ist Historikerin. Sie promovierte am Exzellenzcluster »Religion und Politik« der Universität Münster. Für ihre Arbeit erhielt sie den Dissertationspreis der Universität.
      mehr...
Lateinamerikanische Forschungen Zur gesamten Reihe
NEU
Die Zukunft des Gottesdienstes beginnt jetzt
ab 27,99 €
 Open Access
NEU
Migrationsforschung – interdisziplinär und diskursiv
Migrationsforschung – interdisziplinär und...
  • Heike Knortz  (Hg.),
  • Margrit Schulte Beerbühl  (Hg.)
ab 37,99 €
NEU
978-3-525-35212-0.jpg
ab 23,99 €
Zeitschrift
Mitteilungen des Deutschen Germanistenverbandes 2020 Jg. 67, Heft 1
Mitteilungen des Deutschen Germanistenverbandes...
  • Anette Sosna  (Hg.),
  • Markus Rieger-Ladich  (Hg.)
16,00 €
Germany from Peace to Power?
Germany from Peace to Power?
  • James D. Bindenagel
ab 27,99 €
978-3-525-70263-5.jpg
Schöpfung gestalten
  • Marita Koerrenz
ab 14,99 €
Zeitschrift
0418-9426_2019_66.2.jpg
ab 16,00 €
Zeitschrift
0418-9426_2019_66.jpg
Mitteilungen des Deutschen Germanistenverbandes...
  • Elvira Topalovic  (Hg.),
  • Jan Standke  (Hg.)
ab 16,00 €
 Open Access
Die Afrikaexperten
Die Afrikaexperten
  • Stefan Esselborn
ab 59,99 €
978-3-525-30193-7.jpg
ab 69,99 €
 Open Access
978-3-8471-0762-0.jpg
International Security in the 21st Century
  • James D. Bindenagel  (Hg.),
  • Matthias Herdegen  (Hg.),
  • Karl Kaiser  (Hg.)
50% Rabatt im 1. Jahr
978-3-525-10133-9.jpg
ab 79,99 €
978-3-525-10139-1.jpg
Erfüllte Hoffnung
  • Lucie Filipová
ab 69,99 €
978-3-525-30094-7.jpg
ab 19,99 €
978-3-525-10144-5.jpg
ab 64,99 €
978-3-525-36601-1.jpg
Das Wormser Religionsgespräch 1540/41
  • Karl-Heinz zur Mühlen  (Hg.),
  • Klaus Ganzer  (Hg.)
226,00 €