Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-35208-3.jpg

Tschernobylkinder

Die transnationale Geschichte einer nuklearen Katastrophe

ca. 60,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Erscheint im Dezember 2019

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ca. 416 Seiten, mit ca. 15 Abb. u. 6 Tab., gebunden
ISBN: 978-3-525-35208-3
Vandenhoeck & Ruprecht
Mehr als eine Million Kinder und Jugendliche wurden nach der Katastrophe von Tschernobyl... mehr
Tschernobylkinder

Mehr als eine Million Kinder und Jugendliche wurden nach der Katastrophe von Tschernobyl zusammen mit tausenden von Begleitpersonen auf Reisen geschickt, um sich von der Strahlenexposition, zunehmend aber auch vom Alltag in der (post-)sowjetischen Zusammenbruchsgesellschaft zu erholen. Um diese »Tschernobylkinder« bildete sich ein dichtes transnationales Netzwerk von NGOs und Privatpersonen. Es übernahm immer mehr Aufgaben, die der Staat nicht mehr leisten konnte. Das mit der Öffnung der Sowjetunion einsetzende weltweite Engagement trug dazu bei, den atomaren Unfall, der in weiten Teilen der Welt zunächst als »typisch sowjetisch« galt, als transnationale Katastrophe sicht- und wahrnehmbar zu machen, indem es die Realität der Katastrophe in den Alltag hunderttausender Menschen in Europa und Nordamerika holte. Arndt zeigt, wie die »Tschernobylkinder« zugleich zu Zeugen und Repräsentanten eines untergehenden politischen Systems und der Auflösung der bipolaren Weltordnung wurden.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Tschernobylkinder"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Melanie Arndt
    • PD Dr. Melanie Arndt (Neuere und Neueste Geschichte) unterrichtet an der Universität Regensburg und ist Leiterin der Redaktion der Jahrbücher für Geschichte Osteuropas, Leibniz-Institut für Ost- und Südosteuropastudien.
      mehr...
978-3-525-30606-2.jpg
ca. 60,00 €
978-3-525-36392-8.jpg
"Stets am Feind!"
  • Helmut R. Hammerich
ca. 40,00 €
978-3-412-51106-7.jpg
Zeitgeschichte der Dinge
  • Andreas Ludwig  (Hg.)
ca. 35,00 €
978-3-525-31114-1.jpg
ca. 25,00 €
978-3-412-51591-1.jpg
ca. 70,00 €
Die LDPD und das sozialistische »Mehrparteiensystem« in der DDR
Die LDPD und das sozialistische...
  • Tilman Pohlmann  (Hg.)
ca. 35,00 €
978-3-8471-1004-0.jpg
The Road to Socialism
  • Lyubomir Pozharliev
ca. 50,00 €
Lebensreform um 1900 und Alternativmilieu um 1980
Lebensreform um 1900 und Alternativmilieu um 1980
  • Detlef Siegfried  (Hg.),
  • David Templin  (Hg.)
ca. 40,00 €
978-3-525-10158-2.jpg
Glaubenskämpfe
  • Eveline G. Bouwers  (Hg.)
ca. 70,00 €
978-3-525-31099-1.jpg
Von der KPD zu den Post-Autonomen
  • Alexander Deycke  (Hg.),
  • Jens Gmeiner  (Hg.),
  • Julian Schenke  (Hg.)
ca. 35,00 €
978-3-525-54145-6.jpg
ca. 29,00 €
978-3-525-31096-0.jpg
ca. 70,00 €
978-3-525-37085-8.jpg
Wa(h)re Fakten
  • Volker Barth
ca. 70,00 €
NEU
978-3-525-31093-9.jpg
ab 49,99 €
978-3-525-31086-1.jpg
ca. 70,00 €
978-3-525-31090-8.jpg
Die Wahrheit der Anderen
  • Jacqueline Nießer
ca. 60,00 €
978-3-525-36327-0.jpg
Politisches Entscheiden im Kalten Krieg
  • Thomas Großbölting  (Hg.),
  • Stefan Lehr  (Hg.)
ca. 70,00 €
978-3-412-51615-4.jpg
Tyrannei und Teufel
  • Marie von Lüneburg
ca. 45,00 €
978-3-8471-0988-4.jpg
Die Zukunft erzählen
  • Sabrina Schmitz-Zerres
70,00 €
978-3-525-45907-2.jpg
ca. 12,00 €
Eden für jeden?
Eden für jeden?
  • Bianca Hoenig  (Hg.),
  • Hannah Wadle  (Hg.)
ca. 50,00 €
 Open Access
978-3-412-51495-2.jpg
Bilderfronten
  • Markus Mirschel
978-3-8471-0845-0.jpg
Avantgarden der Biopolitik
  • Karl Braun  (Hg.),
  • Felix Linzner  (Hg.),
  • John Khairi-Taraki  (Hg.)
ab 32,99 €
NEU
978-3-412-51463-1.jpg
ab 27,99 €
978-3-525-40484-3.jpg
Wer ist ein Flüchtling?
  • Albert Scherr,
  • Karin Scherschel
ca. 15,00 €
NEU
978-3-412-51302-3.jpg
An den Rändern der Stadt?
  • Hans-Christian Petersen
ab 44,99 €
 Open Access
NEU
NEU
978-3-525-31081-6.jpg
ab 59,99 €
978-3-412-51390-0.jpg
ab ca. 74,99 €
978-3-525-70278-9.jpg
ab 15,99 €
NEU
978-3-205-20680-4.jpg
Zuviel der Ehre?
  • Alexander Pinwinkler  (Hg.),
  • Johannes Koll  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-412-22539-1.jpg
Das Eichsfeld
  • Ulrich Harteisen  (Hg.),
  • Ansgar Hoppe  (Hg.),
  • Hansjörg Küster  (Hg.),
  • Torsten W. Müller  (Hg.),
  •  (Hg.),
  • Gerold Wucherpfennig  (Hg.)
ab 23,99 €
NEU
978-3-412-51167-8.jpg
Reformation und Bauernkrieg
  • Werner Greiling  (Hg.),
  • Thomas T. Müller  (Hg.),
  • Uwe Schirmer  (Hg.)
ab 44,99 €
978-3-412-51248-4.jpg
Glaube und Geschlecht
  • Eva Labouvie  (Hg.)
ab ca. 49,99 €
978-3-412-20467-9.jpg
Der Hochharz
  • Jörg Brückner  (Hg.),
  • Dietrich Denecke  (Hg.),
  •  (Hg.),
  • Uwe Wegener  (Hg.),
  • Leibniz-Institut für Länderkunde e.V.  (Hg.)
30,00 €
978-3-412-22300-7.jpg
Der Hainich
  • Manfred Großmann  (Hg.),
  • Uwe John  (Hg.),
  •  (Hg.)
30,00 €
978-3-412-23905-3.jpg
Der Schraden
  • Luise Grundmann  (Hg.)
35,00 €