Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-36327-0.jpg

Politisches Entscheiden im Kalten Krieg

Orte, Praktiken und Ressourcen in Ost und West

ca. 70,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Erscheint im Dezember 2019

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ca. 256 Seiten, ca. 1 Abb., gebunden
ISBN: 978-3-525-36327-0
Vandenhoeck & Ruprecht
Wer sich für die krisenhaften Zuspitzungen in der Politik des Kalten Kriegs interessiert, kommt... mehr
Politisches Entscheiden im Kalten Krieg

Wer sich für die krisenhaften Zuspitzungen in der Politik des Kalten Kriegs interessiert, kommt um eine Analyse der hinter diesen Prozessen liegenden Kulturen des Entscheidens nicht herum. Als Spitzenereignis steht die Kubakrise dafür, wie eine falsche Weichenstellung von Seiten der beteiligten Politiker die Welt in den Atomkrieg hätte führen können. »Wer als erster schießt, ist als zweiter tot«, so resümierte ein amerikanischer General das spieltheoretische Dilemma in diesen Jahrzehnten. Aber nicht nur im Militärischen, sondern auch in vielen anderen politischen Kontexten standen sich West und Ost politisch, ökonomisch und mit Blick auf die jeweilige Gesellschaftspolitik konfrontativ gegenüber und prägten in Abgrenzung und in Parallelität zueinander eigene Stile des Entscheidens. Die Konkurrenz zum jeweiligen Gegner, der Glaube an die Machbarkeit politischer Visionen und die Steuerung der Gesellschaft trieb die theoretischen wie auch praktischen Bemühungen dazu an. Wie die Politik in Ost und West in ihren Spitzen, aber auch in den untergeordneten Instanzen den Vorgang des Entscheidens konzipierte und durchführte, wie man sich bei diesen Prozessen von Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft beraten ließ und auf welche Weise politische Institutionen Informationen aufnahmen und verarbeiteten – das sind die Kernfragen des vorliegenden Bandes, denen die Autorinnen und Autoren anhand verschiedener Fallbeispiele aus USA und UdSSR, BRD, DDR und Tschechoslowakei nachgehen.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Politisches Entscheiden im Kalten Krieg"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Thomas Großbölting (Hg.)
    • Dr. Thomas Großbölting ist Professor für Neueste Geschichte und Zeitgeschichte an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster sowie Projektleiter im Exzellenzcluster »Religion und Politik«.
      mehr...
    • Stefan Lehr (Hg.)
    • Dr. Stefan Lehr ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Sonderforschungsbereich (SFB) »Kulturen des Entscheidens« an der Universität Münster.
      mehr...
Kulturen des Entscheidens Zur gesamten Reihe
978-3-8471-1061-3.jpg
Wissen und Geltung
  • Ronny Kaiser  (Hg.),
  • Frank Jasper Noll  (Hg.),
  • Cornelia Selent  (Hg.),
  • Sabine Spohner  (Hg.),
  • Benjamin Wallura  (Hg.)
ca. 50,00 €
978-3-412-51720-5.jpg
Unter der Linde und vor dem Kaiser
  • Anja Amend-Traut  (Hg.),
  • Josef Bongartz  (Hg.),
  • Alexander Denzler  (Hg.),
  • Ellen Franke  (Hg.),
  • Stefan Andreas Stodolkowitz  (Hg.)
ca. 65,00 €
NEU
978-3-525-51698-0.jpg
Sprachbilder und Bildsprache
  • Markus Lau  (Hg.),
  • Karl Matthias Schmidt  (Hg.),
  • Thomas Schumacher  (Hg.)
ab 110,00 €
978-3-205-23208-7.jpg
ab ca. 39,99 €
978-3-8471-1076-7.jpg
ca. 55,00 €
978-3-8471-1086-6.jpg
ca. 50,00 €
Erzählen von Macht und Herrschaft
ca. 40,00 €
978-3-8471-1084-2.jpg
Machterhalt und Herrschaftssicherung
  • Matthias Becher  (Hg.),
  • Hendrik Hess  (Hg.)
ca. 45,00 €
978-3-8471-1085-9.jpg
ca. 100,00 €
978-3-412-51815-8.jpg
Zeit in den Kulturen des Altertums
  • Roland Färber  (Hg.),
  • Rita Gautschy  (Hg.)
70,00 €
978-3-412-51717-5.jpg
Zerfall und Neuordnung
  • Peter Collmer  (Hg.),
  • Ekatarina Emeliantseva Koller  (Hg.),
  • Jeronim Perović  (Hg.)
ca. 39,00 €
Kulturgeschichte der DDR
ca. 90,00 €
NEU
978-3-525-57322-8.jpg
Erzählen
  • Christoph Wiesinger  (Hg.),
  • Stephan Ahrnke  (Hg.)
ab 74,99 €
978-3-525-56723-4.jpg
Johann Bader
  • Florian Büttner
ca. 80,00 €
Die Macht des Herrschers
Die Macht des Herrschers
  • Mechthild Albert  (Hg.),
  • Elke Brüggen  (Hg.),
  • Konrad Klaus  (Hg.)
ca. 50,00 €
NEU
978-3-412-51612-3.jpg
Die materielle Kultur der Stadt in...
  • Sabine von Heusinger  (Hg.),
  • Susanne Wittekind  (Hg.)
ab 27,99 €
978-3-412-51818-9.jpg
ca. 90,00 €
NEU
978-3-205-20980-5.jpg
Richard I. Löwenherz
  • Robert-Tarek Fischer
ab 23,99 €
NEU
978-3-525-56480-6.jpg
ab 64,99 €
978-3-525-30199-9.jpg
Human v. Religious Rights?
  • A.G. Roeber  (Hg.)
55,00 €
NEU
978-3-8471-1050-7.jpg
Der Herrscher als Versager?!
  • Heike Grieser  (Hg.),
  • Heide Frielinghaus  (Hg.),
  • Sebastian Grätz  (Hg.),
  • Ludger Körntgen  (Hg.),
  • Johannes Pahlitzsch  (Hg.),
  • Doris Prechel  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-8471-1049-1.jpg
ca. 55,00 €
NEU
978-3-8471-1045-3.jpg
Könige
  • Ann-Kathrin Deininger
ab 37,99 €
978-3-525-56479-0.jpg
Renaissance und Bibelhumanismus
  • J. Marius J. Lange van Ravenswaay  (Hg.)
ca. 90,00 €
978-3-525-56481-3.jpg
Die Reformation 1517
  • Cezary Lipiński  (Hg.),
  • Wolfgang Brylla  (Hg.)
ca. 100,00 €
978-3-525-31117-2.jpg
Balanceakt für die Zukunft
  • Joachim Klose  (Hg.),
  • Norbert Lammert  (Hg.)
ca. 45,00 €
978-3-525-35250-2.jpg
ca. 60,00 €
 Open Access
NEU
978-3-8471-1025-5.jpg
ab 37,99 €
NEU
978-3-525-51699-7.jpg
ab 79,99 €
NEU
978-3-412-51621-5.jpg
ab 37,99 €
978-3-412-51578-2.jpg
Bildwerke für Kanonissen?
  • Julia von Ditfurth  (Hg.),
  • Adam Stead  (Hg.)
ab 32,99 €
NEU
978-3-412-51638-3.jpg
Traditionsbewusstsein und Aufbruch
  • Hanspeter Marti  (Hg.),
  • Karin Marti-Weissenbach  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-412-51588-1.jpg
Heimat verhandeln?
  • Sigrid Ruby  (Hg.),
  • Barbara Krug-Richter  (Hg.),
  • Amalia Barboza  (Hg.)
ca. 55,00 €
978-3-412-51647-5.jpg
ca. 50,00 €
978-3-412-51466-2_1.jpg
Der Wappenbrief
  • Gerhard Seibold
ca. 250,00 €
 Open Access
NEU
978-3-412-15171-3.jpg
Sea Spots
  • Franziska Hilfiker