Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-30196-8.jpg

»Stellt die Bürger ruhig«

Staatssicherheit und Umweltzerstörung im Chemierevier Halle–Bitterfeld

ca. 35,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Erscheint im August 2019

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ca. 450 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-525-30196-8
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2019
»Stellt die Bürger ruhig!« lautete die Devise von Wirtschaftsfunktionären und Politikern... mehr
»Stellt die Bürger ruhig«

»Stellt die Bürger ruhig!« lautete die Devise von Wirtschaftsfunktionären und Politikern angesichts der sich zuspitzenden Umweltkonflikte im Chemierevier Halle-Bitterfeld. Die ohnehin akuten Umweltprobleme der Region wurden durch die zunehmende ökonomische Überforderung der DDR verschärft und führten zu einer konfliktträchtigen Situation, die in den 1980er-Jahren auch den Staatssicherheitsdienst auf den Plan rief. Die Studie zeigt, wie die Geheimpolizei angesichts einer zunehmend umweltbewussten Bevölkerung und handlungsunfähiger Behörden und Betriebe Umweltprobleme vertuschte, indem sie für eine strikte Geheimhaltung von Umweltdaten sorgte und dazu Wissensträger lückenlos überwachte und die staatlich unabhängige Umweltbewegung observierte und bekämpfte.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12 x 18,5 x 1,5cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "»Stellt die Bürger ruhig«"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Martin Stief
    • Dr. Martin Stief ist wissenschaftliche Mitarbeiter in der Abteilung Bildung und Forschung des BStU.
      mehr...
Analysen und Dokumente des BStU. Zur gesamten Reihe
978-3-525-31096-0.jpg
ca. 70,00 €
978-3-525-35208-3.jpg
Tschernobylkinder
  • Melanie Arndt
ca. 60,00 €
978-3-525-31069-4.jpg
Staatssicherheit und KSZE-Prozess
  • Douglas Selvage,
  • Walter Süß
ab 44,99 €
978-3-525-35126-0.jpg
Mythos Schwedt
  • Arno Polzin
ab 23,99 €
978-3-205-23288-9.jpg
Unser Europa
  • Niederösterreichischer P.E.N. Club  (Hg.),
  • Susanne Dobesch  (Hg.),
  • Kurt F. Svatek  (Hg.)
ca. 25,00 €
NEU
978-3-525-71136-1.jpg
Interaktive Fachdidaktik Latein
  • Marina Keip  (Hg.),
  • Thomas Doepner  (Hg.)
ab 27,99 €
978-3-525-36328-7.jpg
Sachsen – Eine Hochburg des Rechtsextremismus?
  • Uwe Backes  (Hg.),
  • Steffen Kailitz  (Hg.)
ca. 40,00 €
978-3-412-51647-5.jpg
ca. 50,00 €
978-3-412-51554-6.jpg
Die Neue Universität zu Köln
  • Habbo Knoch  (Hg.),
  • Ralph Jessen  (Hg.),
  • Hans-Peter Ullmann  (Hg.)
ca. 20,00 €
978-3-8471-1004-0.jpg
The Road to Socialism
  • Lyubomir Pozharliev
ca. 50,00 €
978-3-525-40673-1.jpg
ca. 12,00 €
978-3-525-54145-6.jpg
ca. 29,00 €
1989
ca. 21,00 €
978-3-525-40677-9.jpg
ca. 15,00 €
978-3-525-45913-3.jpg
Raus aus der Ohnmacht
  • Haim Omer,
  • Regina Haller
ca. 15,00 €
978-3-525-45912-6.jpg
Wunschkompetenz
  • Joseph Rieforth
ca. 25,00 €
978-3-525-31086-1.jpg
ca. 70,00 €
978-3-525-31087-8.jpg
Entdeckt, erdacht, erfunden
  • Teresa Nentwig  (Hg.),
  • Katharina Trittel  (Hg.)
ca. 18,00 €
978-3-525-30606-2.jpg
ca. 60,00 €
978-3-525-31090-8.jpg
Die Wahrheit der Anderen
  • Jacqueline Nießer
ca. 60,00 €
Europa und die Schlafkrankheit
ab 59,99 €
978-3-525-31072-4.jpg
ca. 60,00 €
978-3-525-36743-8.jpg
Judenhass
  • Trond Berg Eriksen,
  • Håkon Harket,
  • Einhart Lorenz
ca. 50,00 €
978-3-525-45905-8.jpg
ca. 12,00 €
978-3-525-45907-2.jpg
ca. 12,00 €
NEU
978-3-525-45904-1.jpg
Gewusst wie, gewusst warum: Die Logik...
  • Arist von Schlippe,
  • Jochen Schweitzer
ab 18,99 €
 Open Access
NEU
978-3-8471-0845-0.jpg
Avantgarden der Biopolitik
  • Karl Braun  (Hg.),
  • Felix Linzner  (Hg.),
  • John Khairi-Taraki  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-205-20893-8.jpg
ca. 29,00 €
978-3-525-31071-7.jpg
Bürger gegen Hitler
  • Manuel Limbach
ab 64,99 €
978-3-412-51442-6.jpg
ca. 40,00 €
NEU
978-3-205-20877-8.jpg
ab 39,99 €
978-3-205-20871-6.jpg
ca. 45,00 €