Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-51326-9.jpg

Tektonik der Perestroika

Das Erdbeben und die Neuordnung Armeniens, 1985–1998

ab 49,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
342 Seiten, mit 7 Abb., gebunden
ISBN: 978-3-412-51326-9
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage 2019
Eine der verheerendsten Katastrophen in der Geschichte der Sowjetunion war das Erdbeben, das am... mehr
Tektonik der Perestroika

Eine der verheerendsten Katastrophen in der Geschichte der Sowjetunion war das Erdbeben, das am 7. Dezember 1988 den Norden der damaligen Sowjetrepublik Armenien zerstörte und sich aufgrund eines fehlenden Katastrophenmanagements sowie mangelnder Ressourcen beim Wiederaufbau zu einem politischen Desaster entwickelte.

Das Erdbeben in Armenien traf eine Sowjetrepublik, die sich seit Ende 1987 längst in politischer Aufruhr sowie im ethnischen Konflikt mit Aserbaidschan um die Enklave Bergkarabach befand. Als pulsierender Fokus offenbarte die Katastrophe den Zustand der Sowjetordnung und die auseinandertreibenden zentrifugalen Kräfte, die zunehmend mehr Souveränität von Moskau forderten. Die Studie untersucht mit einem Schwerpunkt auf den Jahren 1988-1991, wie die Erdbebenkatastrophe den sozialen und politischen Wandel in Armenien prägte und sich somit von Bedeutung für die Zerfallsgeschichte der Sowjetunion erwies.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 2,8cm, Gewicht: 0,671 kg
Veröffentlichung gefördert durch:
  • ZEIT-Stiftung,
  • Fundacao Calouste Gulbenkian
Kundenbewertungen für "Tektonik der Perestroika"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Katja Doose
    • Katja Doose ist derzeit Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Birmingham, wo sie an einem Projekt zur Geschichte der sowjetischen Klimawandelforschung arbeitet. Mit der vorliegenden Studie wurde sie in osteuropäischer Geschichte an der Universität Tübingen promoviert.
      mehr...
Osteuropa in Geschichte und Gegenwart Zur gesamten Reihe
NEU
Hausgeister
ab 27,99 €
NEU
Unter dem Roten Stern geboren
ca. 39,00 €
Briefkultur(en) in der deutschen Geschichtswissenschaft zwischen dem 19. und 21. Jahrhundert
Briefkultur(en) in der deutschen...
  • Matthias Berg  (Hg.),
  • Helmut Neuhaus  (Hg.)
ca. 60,00 €
Metropole am Rhein
Metropole am Rhein
  • Werner Schäfke
29,00 €
Unterstützung bei herrscherlichem Entscheiden
ca. 60,00 €
NEU
NEU
Der Preis der Deutschen Einheit
ab 39,99 €
Mittelalterliche Städte in Thüringen
ca. 100,00 €
Heilige in der mittelalterlichen Bischofsstadt
ca. 65,00 €
NEU
Der mittelalterliche Brief zwischen Norm und Praxis
Der mittelalterliche Brief zwischen Norm und...
  • Florian Hartmann  (Hg.),
  • Benoît Grévin  (Hg.)
ab 44,99 €
NEU
Die vielen Tode des Jud Süß
ab 37,99 €
Europäische Gesellschaften im 20. Jahrhundert
Europäische Gesellschaften im 20. Jahrhundert
  • Christian Marx  (Hg.),
  • Morten Reitmayer  (Hg.)
ca. 60,00 €
NEU
»Ich schwöre Treue…«
ab 54,99 €
NEU
Geschichtskultur-Public History-Angewandte Geschichte
Geschichtskultur-Public History-Angewandte...
  • Felix Hinz  (Hg.),
  • Andreas Körber  (Hg.)
ca. 40,00 €
NEU
"Semper ad fontes"
"Semper ad fontes"
  • Claudia Feller  (Hg.),
  • Daniel Luger  (Hg.)
90,00 €
NEU
Gender interkonfessionell gedacht
Gender interkonfessionell gedacht
  • Daniel Fliege  (Hg.),
  • Janne Lenhart  (Hg.)
ab 27,99 €
Nach Rom gehen
Nach Rom gehen
  • Peter Erhart  (Hg.),
  • Jakob Kuratli Hüeblin  (Hg.)
ca. 65,00 €
NEU
Die Figur des Ratgebers in transkultureller Perspektive
Die Figur des Ratgebers in transkultureller...
  • Dominik Büschken  (Hg.),
  • Alheydis Plassmann  (Hg.)
ab 37,99 €
Transottoman Matters
Transottoman Matters
  • Arkadiusz Blaszczyk  (Hg.),
  • Robert Born  (Hg.),
  • Florian Riedler  (Hg.)
ca. 50,00 €
History and Society during the Mamluk Period (1250–1517)
History and Society during the Mamluk Period...
  • Bethany J. Walker  (Hg.),
  • Abdelkader Al Ghouz  (Hg.)
ca. 70,00 €
NEU
978-3-8471-1081-1.jpg
ca. 65,00 €
NEU
Bildung als Aufklärung
Bildung als Aufklärung
  • Anne Conrad  (Hg.),
  • Alexander Maier  (Hg.),
  • Christoph Nebgen  (Hg.)
ab 59,99 €
NEU
Die Osmanen vor Wien
Die Osmanen vor Wien
  • Ferdinand Opll  (Hg.),
  • Martin Scheutz  (Hg.)
ab 64,99 €
NEU
Adlig leben im 14. Jahrhundert
ab 79,99 €
978-3-412-51717-5.jpg
Zerfall und Neuordnung
  • Peter Collmer  (Hg.),
  • Ekaterina Emeliantseva Koller  (Hg.),
  • Jeronim Perović  (Hg.)
ab 32,99 €
Geschichtskultur durch Restitution?
Geschichtskultur durch Restitution?
  • Thomas Sandkühler  (Hg.),
  • Angelika Epple  (Hg.),
  • Jürgen Zimmerer  (Hg.)
ca. 49,00 €
978-3-412-51830-1.jpg
ca. 50,00 €
978-3-412-51789-2.jpg
Krieg und Nachkrieg
  • Hagen Fleischer
ab 23,99 €
978-3-412-51762-5.jpg
ca. 100,00 €
Göttinger Köpfe
Göttinger Köpfe
  • Stine Marg  (Hg.),
  • Franz Walter  (Hg.)
ab 18,99 €
Calligraphers, Illuminators and Patrons
ca. 65,00 €
Johan Pyre
Johan Pyre
  • Anna Paulina Orłowska
ca. 110,00 €
978-3-8471-1037-8.jpg
Slaves and Slave Agency in the Ottoman Empire
  • Stephan Conermann  (Hg.),
  • Gül Şen  (Hg.)
ab 49,99 €
978-3-525-31095-3.jpg
ab 44,99 €
978-3-525-31093-9.jpg
ab 49,99 €