Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-8471-0966-2.jpg

Universitätsgeschichte schreiben

Inhalte – Methoden – Fallbeispiele. Unter Mitarbeit von Stefanie Martin

45,00 € *  (D)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
255 Seiten, mit 5 Abbildungen, gebunden
ISBN: 978-3-8471-0966-2
V&R unipress, Mainz University Press, 1. Auflage, 2019
In Vorbereitung auf die 75-Jahrfeier der Johannes Gutenberg-Universität Mainz hat der... mehr
Universitätsgeschichte schreiben

In Vorbereitung auf die 75-Jahrfeier der Johannes Gutenberg-Universität Mainz hat der Forschungsverbund Universitätsgeschichte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz versammelt. Dieser Band präsentiert die Ergebnisse dieser Zusammenkunft. Im Zentrum stehen die Fragen nach dem Forschungsgegenstand der neueren Universitätsgeschichte sowie nach Methoden und Zugängen zur Erforschung der Universitätsgeschichte nach 1945. Ergänzt um einen Beitrag zur Universitätsgeschichte der DDR wird dabei der aktuelle Forschungsstand beleuchtet. Zwei Einzelbeispiele vermitteln schließlich den Umgang von Universitäten mit ihrer jüngeren Geschichte.

In preparation of the 75th anniversary of the Johannes Gutenberg University Mainz the Research Alliance for the university history gathered scholars from Germany, Austria and Switzerland. This volume presents the proceedings of this meeting. The volume focuses on the recent history of the university as a field of research as well as methods to explore the history of the university after 1945. A contribution on the history of the university in the German Democratic Republic (GDR) highlights the current state of research. Two examples convey how universities cope with their recent history.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 1,8cm, Gewicht: 0,499 kg
Kundenbewertungen für "Universitätsgeschichte schreiben"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Livia Prüll (Hg.)
    • PD Dr. med. Livia Prüll studierte Geschichte, Philosophie und Humanmedizin an der Universität Gießen und arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Anatomie der Universitätsmedizin Mainz. Forschungsschwerpunkte sind die Geschichte der Biomedizin im 19. und 20. Jahrhundert, u. a. Medizin und Öffentlichkeit sowie die Geschichte der Transidentität/Transsexualität.
      mehr...
    • Christian George (Hg.)
    • Dr. Christian George studierte Rheinische Landeskunde an der Universität Bonn und wurde mit einer Arbeit zu Studierenden der Universität Bonn in der Nachkriegszeit promoviert. Er ist Leiter der Abteilung Archive und Sammlungen der Universitätsbibliothek Mainz und leitet seit 2012 das Universitätsarchiv.
      mehr...
    • Frank Hüther (Hg.)
    • Frank Hüther studierte Geschichte und Philosophie an der Universität Mainz und promoviert über ein militärhistorisches Thema. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in der Militär- und Universitätsgeschichte des 20. Jahrhunderts. Er ist Mitarbeiter des Universitätsarchivs Mainz.
      mehr...
Beiträge zur Geschichte der Universität Mainz. Neue Folge Zur gesamten Reihe
U1_9783847011156.jpg
Mainzer Historiker
  • Heinz Duchhardt  (Hg.)
45,00 €
978-3-412-51923-0.jpg
45,00 €
978-3-412-51985-8.jpg
Der Weimarer Reichstag
  • Philipp Austermann
35,00 €
TIPP!
978-3-525-31114-1.jpg
25,00 €
978-3-412-50180-8.jpg
Der Vampir
  • Thomas M. Bohn
28,00 €
978-3-525-37075-9.jpg
23,00 €
978-3-525-10136-0.jpg
Fürstinnen und Konfession
  • Vera von der Osten-Sacken  (Hg.),
  • Daniel Gehrt  (Hg.)
89,00 €