Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-36962-3.jpg
   
ab 59,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
406 Seiten, mit 5 Grafiken, 6 Diagrammen u. 3 Tab., gebunden
ISBN: 978-3-525-36962-3
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2014
Ideokratien, oder Weltanschauungsdiktaturen, wie das »Dritte Reich«, die Sowjetunion und die... mehr
Ideokratien im Vergleich
Ideokratien, oder Weltanschauungsdiktaturen, wie das »Dritte Reich«, die Sowjetunion und die Volksrepublik China prägten die Geschichte des 20. Jahrhunderts weit stärker als alle anderen Autokratieformen. Trotz des unleugbaren Bedeutungsverlusts sind sie im 21. Jahrhundert nicht von der Weltbühne verschwunden, blickt man etwa auf China, Kuba oder Nordkorea. Die Autoren des Bandes, Politikwissenschaftler, Soziologen, Philosophen und Historiker, beleuchten die spezifische Funktionsweise von Ideokratien in Fallstudien und systematischen Vergleichen. Im Zentrum der Aufmerksamkeit steht das charakteristische Wechselspiel von Legitimation, Kooptation und Repression beim Ringen autokratischer Eliten um Herrschaftsstabilisierung.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 17 x 24,5 x 3,3cm, Gewicht: 0,902 kg
Kundenbewertungen für "Ideokratien im Vergleich"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Uwe Backes (Hg.)
    • Prof. Dr. Uwe Backes ist Stellvertretender Direktor des Hannah-Arendt-Instituts für Totalitarismusforschung und lehrt an der TU Dresden an der TU Dresden.
      mehr...
Schriften des Hannah-Arendt-Instituts für Totalitarismusforschung. Zur gesamten Reihe
NEU
978-3-525-37077-3.jpg
Staatssozialismen im Vergleich
  • Uwe Backes (Hg.),
  • Günther Heydemann (Hg.),
  • Clemens Vollnhals (Hg.)
ab 59,99 €
978-3-525-36911-1.jpg
Totalitarismus und Transformation
  • Uwe Backes (Hg.),
  • Tytus Jaskulowski (Hg.),
  • Abel Polese (Hg.)
60,00 €
978-3-525-36910-4.jpg
Totalitarismuskritik von links
  • Mike Schmeitzner (Hg.)
55,00 €