Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-35149-9.jpg
   

Stunde der Ökonomen

Wissenschaft, Politik und Expertenkultur in der Bundesrepublik 1949–1974

65,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Print-on-demand

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
427 Seiten
ISBN: 978-3-525-35149-9
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2005
Der wirtschaftliche Aufstieg nach dem Zweiten Weltkrieg hat das politische Selbstverständnis... mehr
Stunde der Ökonomen
Der wirtschaftliche Aufstieg nach dem Zweiten Weltkrieg hat das politische Selbstverständnis Westdeutschlands in hohem Maße geprägt. »Wachstum« und »Stabilität« avancierten zu Leitbegriffen, die wissenschaftliche Theorien, gesellschaftliche Diskussionen und politisches Handeln bestimmten. Zugleich gewann ökonomisches Wissen an Bedeutung. Politiker und Wirtschaftsführer griffen immer häufiger auf die Expertise der Ökonomen zurück; in den Medien expandierte die Wirtschaftsberichterstattung.Alexander Nützenadel verfolgt die Entwicklung der westdeutschen Nationalökonomie nach 1945, die Entstehung der modernen Politikberatung und die »Verwissenschaftlichung« der Politik bis in ihre Krise seit Ende der sechziger Jahre, als die Steuerungsfähigkeit wirtschaftlicher Prozesse an ihre Grenzen stieß.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23,2 x 2,2cm, Gewicht: 0,714 kg
Kundenbewertungen für "Stunde der Ökonomen"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
Kritische Studien zur Geschichtswissenschaft. Zur gesamten Reihe
 Open Access
 Open Access
Erfolgsmuster langlebiger Familienunternehmen in Japan
Erfolgsmuster langlebiger Familienunternehmen...
  • Sigrun C. Caspary  (Hg.),
  • Tom Rüsen  (Hg.),
  • Heiko Kleve  (Hg.),
  • Tobias Köllner  (Hg.),
  • Rudolf Wimmer  (Hg.)
 Open Access
Strom für die Republik
25,00 €
978-3-525-37085-8.jpg
Wa(h)re Fakten
  • Volker Barth
65,00 €
978-3-412-50431-1.jpg
50,00 €
978-3-525-36426-0.jpg
Moral Economies
  • Ute Frevert  (Hg.)
50,00 €
978-3-8471-0960-0.jpg
50,00 €
978-3-205-78790-7.jpg
60,00 €
978-3-525-31080-9.jpg
Bürgertum
  • Manfred Hettling  (Hg.),
  • Richard Pohle  (Hg.)
70,00 €
978-3-412-51390-0.jpg
95,00 €
Die Fäden des globalen Marktes
65,00 €
Die Bergischen Stahlgesetze (1847/54)
39,00 €
Durch den »Eisernen Vorhang«
39,00 €
Der deutsche Zollverein
Der deutsche Zollverein
  • Marko Kreutzmann  (Hg.),
  • Hans-Werner Hahn  (Hg.)
45,00 €
Grundzüge der Agrargeschichte (Band 1-3)
Grundzüge der Agrargeschichte (Band 1-3)
  • Stefan Brakensiek  (Hg.),
  • Rolf Kießling  (Hg.),
  • Werner Troßbach  (Hg.)
70,00 €
978-3-205-77530-0.jpg
»Unusual Business«
  • Dieter Stiefel  (Hg.)
75,00 €
978-3-525-35593-0.jpg
65,00 €
978-3-525-35689-0.jpg
Kulturen des Entscheidens
  • Ulrich Pfister  (Hg.)
978-3-8471-0164-2.jpg
Beirat in der Krise
  • Till-Alexander Freysoldt
978-3-525-31062-5.jpg
90,00 €
978-3-525-37070-4.jpg
Auto-Identitäten
  • Ingo Köhler
70,00 €
978-3-525-37066-7.jpg
60,00 €
978-3-525-30078-7.jpg
Vorgeschichte der Gegenwart
  • Anselm Doering-Manteuffel  (Hg.),
  • Lutz Raphael  (Hg.),
  • Thomas Schlemmer  (Hg.)
80,00 €