Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-30079-4.jpg
   

Grabgesang der Demokratie

Die Debatten über das Scheitern der bundesdeutschen Demokratie von 1965 bis 1985

ab 49,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
410 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-525-30079-4
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2015
Die Geschichte der alten Bundesrepublik gilt gemeinhin als Erfolgsgeschichte, obwohl Konflikte... mehr
Grabgesang der Demokratie
Die Geschichte der alten Bundesrepublik gilt gemeinhin als Erfolgsgeschichte, obwohl Konflikte und Krisen ihr ständiger Begleiter waren. Nicht ohne Grund sahen Zeitgenossen die demokratische Ordnung der Bundesrepublik immer wieder vom Untergang bedroht. Diese auffällige Diskrepanz zwischen den Deutungsangeboten bildet den Ausgangspunkt von Christian Schletters Studie. Für den Zeitraum von 1965 bis 1985 wertet er erstmals systematisch Debatten über das Scheitern der bundesdeutschen Demokratie aus dem »Spiegel« und dem »Rheinischen Merkur« quantitativ und qualitativ aus.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,0 x 23,7 x 2,6cm, Gewicht: 0,72 kg
Veröffentlichung gefördert durch:
  • Hans-Böckler-Stiftung
Kundenbewertungen für "Grabgesang der Demokratie"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos