Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Fälschung und Instrumentalisierung antifaschistischer Biographien

Fälschung und Instrumentalisierung antifaschistischer Biographien

Das Beispiel Halle / Saale 1945–2005

ab 23,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Print-on-demand; Lieferung in 5-10 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
175 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-89971-354-1
V&R Unipress
Am Beispiel mehrerer SED-Funktionärsbiographien aus Halle/Saale analysiert Hirschinger in seiner... mehr
Fälschung und Instrumentalisierung antifaschistischer Biographien
Am Beispiel mehrerer SED-Funktionärsbiographien aus Halle/Saale analysiert Hirschinger in seiner Studie die Fälschung antifaschistischer Biographien, die in der DDR im Sinne von Identitätsstiftung und kommunistischer Traditionspflege eingesetzt wurden. Darüber hinaus zeigt der Autor auf, wie Repräsentanten PDS-naher Antifa-Verbände bis heute gefälschte Biographien zur Erringung politisch-moralischer Autorität und zur Durchsetzung politischer Interessen verwenden. Die abschließende Untersuchung der Geschichtspolitik von Antifa-Verbänden und PDS belegt die Funktion des von ihnen praktizierten Antifaschismus als Integrations- und Ausgrenzungsinstrument, als Bündnisstrategie zur Gewinnung von Anhängern und zur Aufrechterhaltung persönlicher Lebenslügen früherer SED-Funktionäre.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,5 x 24 x 1,3cm, Gewicht: 0,344 kg
Kundenbewertungen für "Fälschung und Instrumentalisierung antifaschistischer Biographien"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
Berichte und Studien. Zur gesamten Reihe
»Tod den Spionen!«
»Tod den Spionen!«
  • Andreas Hilger  (Hg.)
35,00 €
NEU
NEU
Der Preis der Deutschen Einheit
ab 39,99 €
NEU
Die vielen Tode des Jud Süß
ab 37,99 €
NEU
Bestatten
Bestatten
  • Lutz Friedrichs
ab 14,99 €
NEU
Homosexuelle in Deutschland 1933–1969
ab 27,99 €
NEU
978-3-8471-0152-9.jpg
ab 32,99 €
978-3-8471-0492-6.jpg
Disput über den Totalitarismus
  • Hannah-Arendt-Institut  (Hg.),
  • Hannah Arendt  (Hg.),
  • Eric Voegelin  (Hg.)
ab 15,99 €
Der 20. Juli 1944
Der 20. Juli 1944
  • Manfred Zeidler
25,00 €
978-3-89971-750-1.jpg
Der Spionage verdächtig
  • Frank Hirschinger
ab 32,99 €
Alliierter Bombenkrieg
Alliierter Bombenkrieg
  • Lothar Fritze  (Hg.),
  • Thomas Widera  (Hg.)
25,00 €
978-3-8471-0324-0.jpg
ab 27,99 €
978-3-525-36916-6.jpg
85,00 €