Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-89971-829-4.jpg

Christian Broda

Eine politische Biographie

95,00 € *  (D)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Print-on-demand

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
601 Seiten, mit 28 Abbildungen
ISBN: 978-3-89971-829-4
V&R unipress, Vienna University Press, 1. Auflage 2011
Christian Broda (1916–1987) zählt mit 19 Jahren an der Spitze des österreichischen... mehr
Christian Broda
Christian Broda (1916–1987) zählt mit 19 Jahren an der Spitze des österreichischen Justizministeriums zu den einflussreichsten Politikern in der Zweiten Republik. Sein Name ist mit den großen Rechtsreformen unter Bruno Kreisky verbunden, in einer Vielzahl anderer Politikbereiche und innenpolitischen Konfliktsituationen spielt er eine Rolle. Über Österreich hinaus ist er wegen seines Kampfes um die weltweite Ächtung der Todesstrafe bekannt. Maria Wirth zeichnet erstmals den Lebensweg Brodas und seine Tätigkeit als Politiker mit einem Fokus auf die Rechts-, Medien- und Demokratiepolitik, den Umgang mit der NS-Vergangenheit und die Menschenrechtspolitik nach. Zugleich wird Broda im Diskurs der Zweiten Republik verankert – war er doch sowohl wegen seiner Biographie, etwa wegen seiner kommunistischen Jugend, als auch wegen seiner Politik, vor allem seiner »Vision einer gefängnislosen Gesellschaft«, immer wieder Gegenstand heftiger politischer und öffentlicher Debatten.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,3 x 24,5 x 4,6cm, Gewicht: 1,15 kg
Kundenbewertungen für "Christian Broda"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Maria Wirth
    • Dr. Maria Wirth, geb. 1974, ist seit 1998 als Historikerin tätig, u.a. in der Stiftung Bruno Kreisky Archiv und am Demokratiezentrum Wien. Derzeit ist sie Projektmitarbeiterin am Institut für Zeitgeschichte der Universität Wien. Ihre Arbeitsgebiete umfassen die Demokratie-, Rechts-, Wissenschafts- und Universitätsgeschichte, den Umgang mit der NS-Vergangenheit und die Biografieforschung.
      mehr...
Zeitgeschichte im Kontext Zur gesamten Reihe