Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-37069-8.jpg

Kooperatives Imperium

Politische Zusammenarbeit in der späten Habsburgermonarchie

50,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
336 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-525-37069-8
Vandenhoeck & Ruprecht
Im »langen 19. Jahrhundert« sahen sich die europäischen Imperien mit wachsenden Herausforderungen... mehr
Kooperatives Imperium
Im »langen 19. Jahrhundert« sahen sich die europäischen Imperien mit wachsenden Herausforderungen konfrontiert. Die Habsburgermonarchie bildete hiervon keine Ausnahme. Im Zeitalter der Moderne standen Eisenbahn- und Infrastrukturprojekte, die Vermessung des Landes und Zählung der Bevölkerung an. Auch in Bereichen wie Schulbildung, Sozialfürsorge oder Militärdienst waren Staat und Gesellschaft stärker aufeinander angewiesen, zugleich verbreiterte sich die politische Partizipation der Bevölkerung. Die zentrale politische Steuerung kam mit der Fülle der Aufgaben an ihre Grenzen. Hier setzt der vorliegende Band an. Im Fokus steht die Frage, inwieweit das imperiale Zentrum der Habsburgermonarchie politische Vernetzung und Kooperation für sich nutzte. Welche Formen der politischen Zusammenarbeit mit den anderen Institutionen und mit gesellschaftlichen Eliten aus Wirtschaft, Religion und den Ländern entwickelten sich? In der Imperienforschung finden Kooperationen zwischen Zentrum und Peripherien sowie zwischen den Peripherien bislang wenig Aufmerksamkeit. Sie widersprechen dem gängigen Modell eines ausschließlich vom Zentrum aus gesteuerten Imperiums, wie es etwa von Alexander Motyl oder Jürgen Osterhammel mit dem Topos der »radialen Herrschaftsordnung« vertreten wird. Die Perspektive auf das »kooperative Imperium« bietet eine notwendige Ergänzung. Damit öffnet sich der Blick für die vielfältigen Integrationsmechanismen politischer Steuerung im Imperium.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 2,8cm, Gewicht: 0,678 kg
Kundenbewertungen für "Kooperatives Imperium"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Jana Osterkamp (Hg.)
    • Dr. Jana Osterkamp vertritt im Akademischen Jahr 2016/17 den Lehrstuhl für die Geschichte Ost- und Südosteuropas an der Ludwig-Maximilians-Universität München und leitet die Emmy Noether-Nachwuchsgruppe (DFG) »Vielfalt ordnen. Föderalismusvorstellungen in der Habsburgermonarchie und ihren Nachfolgestaaten« am Collegium Carolinum in München.
      mehr...
Bad Wiesseer Tagungen des Collegium Carolinum. Zur gesamten Reihe
978-3-412-51621-5.jpg
ca. 45,00 €
978-3-8471-0997-6.jpg
Zur Theologie des Psalters und der Psalmen
  • Ulrich Berges  (Hg.),
  • Johannes Bremer  (Hg.),
  • Till Magnus Steiner  (Hg.)
ab 54,99 €
978-3-8471-0996-9.jpg
Christlicher Antisemitismus im 20. Jahrhundert
  • Manfred Gailus  (Hg.),
  • Clemens Vollnhals  (Hg.)
ca. 40,00 €
 Open Access
978-3-525-30197-5.jpg
Lebenswirklichkeiten
  • Karen Körber,
  • Andreas Gotzmann
978-3-525-36743-8.jpg
Judenhass
  • Trond Berg Eriksen,
  • Håkon Harket,
  • Einhart Lorenz
ca. 50,00 €
978-3-525-36760-5.jpg
Semantische Kämpfe zwischen Republik und...
  • Marian Nebelin  (Hg.),
  • Claudia Tiersch  (Hg.)
ca. 75,00 €
NEU
978-3-8471-0984-6.jpg
Eden für jeden?
  • Bianca Hoenig  (Hg.),
  • Hannah Wadle  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-525-56476-9.jpg
Zwischen Provisorium und Prachtbau
  • Elisabeth Rees-Dessauer
ca. 80,00 €
978-3-412-51603-1.jpg
November 1918
  • Thomas Stamm-Kuhlmann  (Hg.)
ca. 60,00 €
978-3-412-51551-5.jpg
Franz Kafka im interkulturellen Kontext
  • Steffen Höhne  (Hg.),
  • Manfred Weinberg  (Hg.)
ca. 60,00 €
978-3-412-51547-8.jpg
Peter Lotar (1910−1986)
  • Michaela Kuklová
ca. 40,00 €
978-3-8471-0971-6.jpg
Kunst und Kultur um 1968
  • Norbert Schneider  (Hg.)
22,50 €
978-3-525-36392-8.jpg
»Stets am Feind!«
  • Helmut R. Hammerich
ca. 40,00 €
NEU
978-3-412-51518-8.jpg
Die unterschätzte Kunst
  • Albrecht von Massow
ab 54,99 €
 Open Access
NEU
978-3-412-51495-2.jpg
Bilderfronten
  • Markus Mirschel
978-3-525-56460-8.jpg
ca. 55,00 €
NEU
978-3-525-56463-9.jpg
ab 120,00 €
978-3-525-56467-7.jpg
Religion and Difference
  • Hans-Günter Heimbrock,
  • Hans-Joachim Sander,
  • Carla Danani,
  • ,
  • Stefanie Knauss
ca. 70,00 €
978-3-7887-2505-1.jpg
Theologie der Natur
  • Anja Lebkücher
40,00 €