Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-37090-2.jpg
   

Afrikanisches Wissen in Deutschland und Frankreich

Präsenz, Rezeption und Transfer akademischer Literatur

75,00 € *  (D)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
465 Seiten, mit 41 farb. Grafiken u. Abbildungen sowie 16 Tabellen, gebunden
ISBN: 978-3-525-37090-2
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2022
Ninja Steinbach-Hüther stellt die Frage nach dem Platz afrikanischen Wissens auf den Buchmärkten... mehr
Afrikanisches Wissen in Deutschland und Frankreich

Ninja Steinbach-Hüther stellt die Frage nach dem Platz afrikanischen Wissens auf den Buchmärkten Frankreichs und Deutschlands und untersucht exemplarisch die Präsenz und Rezeption gesellschaftswissenschaftlicher Publikationen afrikanischer Autorinnen und Autoren seit den 1950er Jahren bis zur Gegenwart.
Die Studie schärft das Bewusstsein für die afrikanische intellektuelle Produktion vor dem Hintergrund der Marginalisierungsdebatte über afrikanisches Wissen. Sie ergänzt bisherige Forschungen zur akademischen Literaturproduktion afrikanischer Autoren um quantitative Ergebnisse, die die Grundlage für weiterführende qualitative Analysen aus einem neuen Blickwinkel bilden.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,5 x 3,5cm, Gewicht: 0,894 kg
Kundenbewertungen für "Afrikanisches Wissen in Deutschland und Frankreich"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
Transnationale Geschichte. Zur gesamten Reihe
Demokratie unter Druck
Demokratie unter Druck
  • Frank Decker  (Hg.)
ab ca. 42,00 €
Das Tagebuch des St. Galler Fürstabts Pankraz Vorster 1808-1829
ca. 60,00 €
Das Tagebuch des St. Galler Fürstabts Pankraz Vorster 1799-1807
ca. 60,00 €
978-3-205-21790-9.jpg
ca. 75,00 €
 Open Access
NEU
978-3-412-52979-6.jpg
Making Saints in a “Glocal” Religion
  • Birgit Emich  (Hg.),
  • Daniel Sidler  (Hg.),
  • Samuel Weber  (Hg.),
  • Christian Windler  (Hg.)
978-3-412-53145-4.jpg
Edition und Kommentar
  • Jens Klingner  (Hg.),
  • Christian Schuffels  (Hg.)
ca. 70,00 €
978-3-525-30218-7.jpg
Exzellenz und Égalité
  • Kathleen Schlütter
ca. 80,00 €
 Open Access
978-3-412-53079-2.jpg
Gelistete Dinge
  • Elizabeth Harding  (Hg.),
  • Joëlle Weis  (Hg.)
NEU
978-3-525-52221-9.jpg
59,00 €
NEU
978-3-8252-6228-0.jpg
Challenge Lehrberuf
  • Sybil Eggarter
19,00 €
NEU
978-3-525-40030-2.jpg
Schule und Supervision
  • Viktoria Munk-Oppenhäuser,
  • Annemarie Herrmann,
  • Matthias Munk
18,00 €
NEU
978-3-525-60027-6.jpg
Singen
  • Michael Schneider
20,00 €
978-3-525-30258-3.jpg
45,00 €
978-3-525-80626-5.jpg
Unterschätzt und übersehen – Kinder und...
  • Peggy Steinhauser  (Hg.),
  • Heiner Melching  (Hg.)
ab 18,00 €
NEU
978-3-525-40031-9.jpg
20,00 €
NEU
978-3-525-31548-4.jpg
Stadtträume – Traumstädte
  • Roland Müller  (Hg.)
35,00 €
978-3-525-60030-6.jpg
10,00 €
NEU
978-3-412-52964-2.jpg
Helen Buchholtz
  • Noemi Deitz
49,00 €
978-3-412-52941-3.jpg
75,00 €
978-3-525-30249-1.jpg
1989
  • Zsuzsa Breier
45,00 €
NEU
978-3-412-52981-9.jpg
28,00 €
Gespräche auf den Punkt
Gespräche auf den Punkt
  • Frank Ertel,
  • Christian Klein,
  • Ute Lohmann,
  • Detlev Prößdorf
20,00 €
NEU
978-3-525-57362-4.jpg
Der Brief des Jakobus
  • Oda Wischmeyer,
  • Oda Wischmeyer
80,00 €
978-3-412-52914-7.jpg
65,00 €
U1_9783847016557.jpg
140,00 €
978-3-525-50031-6.jpg
49,00 €
978-3-525-40016-6.jpg
99 ½ Tipps für Paartherapeut:innen
  • Katharina Henz,
  • Claudia Bernt
25,00 €
Worte in Bildern
Worte in Bildern
  • Hanna Kreuz
38,00 €
978-3-525-70333-5.jpg
Auf neuen Identitätswegen
  • Franziska Rautenberg,
  • Gunther vom Stein
18,00 €
978-3-525-70331-1.jpg
Religiöse Feste feiern
  • Annett Abdel-Rahman  (Hg.),
  • Clauß Peter Sajak  (Hg.),
  • Gabriela Schlick-Bamberger  (Hg.),
  • Julian-Chaim Soussan  (Hg.),
  • Winfried Verburg  (Hg.)
22,00 €
978-3-525-40009-8.jpg
18,00 €
978-3-525-63068-6.jpg
Who’s who im Neuen Testament?
  • Michaela Veit-Engelmann,
  • Marc Wischnowsky
28,00 €
978-3-412-52890-4.jpg
95,00 €
978-3-525-40017-3.jpg
35,00 €