Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-20614-7.jpg

Neue Modelle im Alten Europa

Traditionsbruch und Innovation als Herausforderung in der Frühen Neuzeit

50,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
284 Seiten, 48 s/w-Abb., gebunden
ISBN: 978-3-412-20614-7
Böhlau Verlag Köln
Die Frühe Neuzeit war eine traditionsorientierte Epoche. Bis in die Frühaufklärung hinein waren... mehr
Neue Modelle im Alten Europa

Die Frühe Neuzeit war eine traditionsorientierte Epoche. Bis in die Frühaufklärung hinein waren Neuerungen auf allen Feldern menschlichen Handelns nur dann akzeptabel, wenn sie dem Maß von Herkommen und Weltklugheit entsprachen. Legitimierung erfolgte in der Regel über das historische Exempel, die Vergangenheit war die übliche Norm. Folglich bedurften neue politische und künstlerische Konzepte besonderer Legitimierungsstrategien. Dennoch gab es in der Frühen Neuzeit radikale Neuerungen und Brüche mit dem Bisherigen. In diesem Band werden Fallbeispiele solcher Neuerungen und ihrer Begründungen aus historischer und kunsthistorischer Sicht untersucht. Dabei wird eine geographische Spannweite von Russland über das Reichsgebiet bis Spanien abgedeckt.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Neue Modelle im Alten Europa"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
Antisemitismus in Europa
Antisemitismus in Europa
  • Helga Embacher,
  • Bernadette Edtmaier,
  • Alexandra Preitschopf
ab 27,99 €
978-3-8471-0826-9.jpg
ab ca. 32,99 €
Apokalypse und Erinnerung in der deutsch-jüdischen Kultur des frühen 20. Jahrhunderts
Apokalypse und Erinnerung in der...
  • Joachim Jacob  (Hg.),
  • Jürgen Brokoff  (Hg.)
50,00 €
Schifffahrt und Handel auf dem Rhein vom Mittelalter bis ins 19. Jahrhundert
ca. 49,00 €
NEU
978-3-412-51612-3.jpg
Die materielle Kultur der Stadt in...
  • Sabine von Heusinger  (Hg.),
  • Susanne Wittekind  (Hg.)
ab 27,99 €
978-3-8471-1016-3.jpg
Europäische Gründungsmythen im Dialog der...
  • Roland Alexander Ißler  (Hg.),
  • Rolf Lohse  (Hg.),
  • Ludger Scherer  (Hg.)
ab 64,99 €
978-3-205-77430-3.jpg
Kunst des Städtebaus
  • Bernhard Langer  (Hg.),
  • Klaus Semsroth  (Hg.),
  • Kari Jormakka  (Hg.)
29,90 €
978-3-412-51320-7.jpg
Föderalismus in Deutschland
  • Dietmar Willoweit  (Hg.)
ab 59,99 €
Rituale der Ratswahl
Rituale der Ratswahl
  • Dietrich W. Poeck
60,00 €
978-3-412-20044-2.jpg
Dalmatien
  • Michael M. Stanic
11,50 €
978-3-412-50759-6.jpg
Urban Spaces and the complexity of Cities
  • Jean-Luc Fray  (Hg.),
  • Michel Pauly  (Hg.),
  • Magda Pinheiro  (Hg.),
  • Martin Scheutz  (Hg.)
45,00 €
Städtebau im Spätmittelalter
34,90 €
978-3-205-20770-2.jpg
Travelling Objects
  • Gernot Mayer  (Hg.),
  • Silvia Tammaro  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-525-30169-2.jpg
Zwischen Stadt, Staat und Nation
  • Stefan Gerber  (Hg.),
  • Werner Greiling  (Hg.),
  • Tobias Kaiser  (Hg.),
  • Klaus Ries  (Hg.)
ab 89,99 €