Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-20856-1.jpg

J.F. Böhmer, Regesta Imperii

IV. Lothar III. und ältere Staufer. 4. Abt.: Papstregesten 1124-1198, Teil 4: 1181-1198, Lfg. 2: 1184-1185

ab 145,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
XVI, 824 Seiten
ISBN: 978-3-412-01806-1
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage 2006, 2012
Nach den Regesten Lucius’ III. (1181-1185) können nun in Fortführung des Projekts Papstregesten... mehr
J.F. Böhmer, Regesta Imperii

Nach den Regesten Lucius’ III. (1181-1185) können nun in Fortführung des Projekts Papstregesten 1181-1198 auch die Regesten der Päpste Urban III. und Gregor VIII. (1185-1187) vorgelegt werden. In der politisch angespannten Lage am Vorabend des 3. Kreuzzugs haben die beiden Päpste auf sehr verschiedenen Wegen das gleiche Ziel verfolgt, nämlich die römische Primatialgewalt zu festigen und auszubauen. In den 1545 Regesten dieses Bandes wird ein neues päpstliches Selbstbewusstsein sichtbar. Daneben zeigen sie vor allem auch, welch zahlreiche Anliegen aus dem gesamten »orbis christianus« an den Papst herangetragen wurden und wie ein höchst effizienter Verwaltungsapparat, der im 12. Jahrhundert seinesgleichen sucht, die hohen Anforderungen dieses Tagesgeschäfts bewältigte.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 25 x 31,2 x 6,2cm
Kundenbewertungen für "J.F. Böhmer, Regesta Imperii"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.