Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-50194-5.jpg

Mittelalterliche Zukunftsgestaltung im Angesicht des Weltendes

Forming the Future Facing the End of the World in the Middle Ages

35,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
170 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-412-50194-5
Böhlau Verlag Köln
Gab es im europäischen Mittelalter eine »Zukunft«? Gestalteten die Menschen ihre eigene Zukunft... mehr
Mittelalterliche Zukunftsgestaltung im Angesicht des Weltendes

Gab es im europäischen Mittelalter eine »Zukunft«? Gestalteten die Menschen ihre eigene Zukunft und die ihrer Gesellschaft, oder ergaben sie sich angesichts der Unausweichlichkeit des kommenden Weltuntergangs in ihr Schicksal? Zweifellos bedeutete Zukunft im Mittelalter etwas anderes als in unserer modernen Welt, doch zeigt dieser Band, wie stark und in welcher Weise über die vor dem Ende noch verbleibende Zeit und ihre Nutzung nachgedacht wurde. Die Beiträge bewegen sich zwischen dem frühmittelalterlichen Irland und dem spätmittelalterlichen Hussitentum und beschäftigen sich mit Gegenwartsanalysen, Historiographie, Prophetie, Dichtungen, Bildwerken und Bibelkommentaren.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Mittelalterliche Zukunftsgestaltung im Angesicht des Weltendes"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
Beihefte zum Archiv für Kulturgeschichte Zur gesamten Reihe