Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Regesta Imperii. Regesten Kaiser Ludwigs des Bayern (1314-1347).

Regesta Imperii. Regesten Kaiser Ludwigs des Bayern (1314-1347).

Heft 7: Die Urkunden aus den Archiven und Bibliotheken Ober- und Niederbayerns

Bearbeitet von:
  • Michael Menzel
69,90 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
407 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-412-13603-1
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage 2004
In dem Kerngebiet der kaiserlichen Landesherrschaft haben sich in einzigartiger Weise... mehr
Regesta Imperii. Regesten Kaiser Ludwigs des Bayern (1314-1347).

In dem Kerngebiet der kaiserlichen Landesherrschaft haben sich in einzigartiger Weise Urkunden-Überlieferungen von territorialem und von Reichsbelang nebeneinander erhalten. Den bedeutsamen, zumeist original überlieferten Urkunden, die Ludwig als Landesherr für die örtlichen Empfänger ausgefertigt hat, stehen zahlreiche Abschriften ohne bayerischen Bezug zur Seite, die nicht zuletzt aus Gelehrtensammlungen in der Münchener Staatsbibliothek geschöpft sind. Aufgrund dessen wirkt der vorliegende Band in seinen 725 Urkundennachweisen zwar weniger geschlossen als die bisherigen Regionalhefte, stellt aber insgesamt Bayern als eine Drehscheibe archivalischer Überlieferungen für die erste Hälfte des 14. Jahrhunderts heraus.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Regesta Imperii. Regesten Kaiser Ludwigs des Bayern (1314-1347)."
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Regesta Imperii VII: Die Regesten Kaiser Ludwigs des Bayern (1314-1347) Zur gesamten Reihe