Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Vergangenheit im Gesellschaftskonflikt

Vergangenheit im Gesellschaftskonflikt

Ein Historikerstreit in Japan

29,90 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
248 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-412-14402-9
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage 2003
Die Studie thematisiert einen aktuellen Streit über neonationalistische Inhalte in japanischen... mehr
Vergangenheit im Gesellschaftskonflikt

Die Studie thematisiert einen aktuellen Streit über neonationalistische Inhalte in japanischen Schulbüchern, der über die Grenzen des Landes hinaus in ganz Ostasien für politische Kontroversen sorgt und in der wissenschaftlichen Öffentlichkeit Diskussionen über Probleme der Bewältigung der kolonialen Vergangenheit des Landes und generell über die soziale Rolle von Geschichte, Erinnerung und Geschichtsrevisionismus ausgelöst hat. Der Band bettet diese auch als »Historikerstreit« bezeichneten Auseinandersetzungen in den Kontext tiefgreifender Strukturveränderungen der japanischen »postindustriellen« Gesellschaft seit den 1990er Jahren ein, die überkommene Identitäten in Frage stellen und zugleich Bedürfnisse nach deren Rekonstruktion hervorrufen.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Vergangenheit im Gesellschaftskonflikt"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.