Sozial- und Kulturgeschichte

Einen wichtigen Schwerpunkt des historischen Programms bildet die Kulturgeschichte. Die Zeitschriften »Archiv für Kulturgeschichte« sowie »Historische Anthropologie« oder auch die Zeitschrift für Historische Sozialwissenschaft »Geschichte und Gesellschaft« rahmen als Periodika das umfangreiche Buchprogramm ein. Wegweisende Monographien zu kulturgeschichtlichen Themen verschiedener Epochen schaffen Verbindungen in den kunsthistorischen, religonsgeschichtlichen oder kulturwissenschaftlichen Bereich. 

Einen wichtigen Schwerpunkt des historischen Programms bildet die Kulturgeschichte. Die Zeitschriften »Archiv für Kulturgeschichte« sowie »Historische Anthropologie« oder auch die Zeitschrift für... mehr erfahren »
Fenster schließen
Sozial- und Kulturgeschichte

Einen wichtigen Schwerpunkt des historischen Programms bildet die Kulturgeschichte. Die Zeitschriften »Archiv für Kulturgeschichte« sowie »Historische Anthropologie« oder auch die Zeitschrift für Historische Sozialwissenschaft »Geschichte und Gesellschaft« rahmen als Periodika das umfangreiche Buchprogramm ein. Wegweisende Monographien zu kulturgeschichtlichen Themen verschiedener Epochen schaffen Verbindungen in den kunsthistorischen, religonsgeschichtlichen oder kulturwissenschaftlichen Bereich. 

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
2 von 115
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
 Open Access
978-3-8471-1450-5.jpg
Echoing Events
Echoing Events questions the perpetuation, actualization, and canonization of national narratives in English and Dutch history textbooks, wide-reaching media that tendentially inspire a sense of meaning, memory, and thus also identity....
978-3-8471-1454-3.jpg
Schmerz
Schmerzen sind zwar eine historische Konstante, aber stark kulturell und zeitspezifisch geprägt. Kulturelle Geschlechterordnungen beeinflussen, was als schmerzhaft empfunden wird und wie dieser Schmerz ausgedrückt, vermittelt und...
ab ca. 23,00 €
Der Fremde in der Mitte
Der Fremde in der Mitte
China ist seit geraumer Zeit nicht mehr das exotische Land im „Fernen Osten“. Die mit dem Anspruch einer neuen Weltmacht auftretende Volksrepublik stellt für die Länder Europas und des übrigen Westens eine große Herausforderung dar. Das...
ca. 160,00 €
Vergangenheit als Zukunft?
Vergangenheit als Zukunft?
Als ehemals größte Industrieregion Europas ist das Ruhrgebiet seit der Kohlekrise Ende der 1950er Jahre und der Stahlkrise Ende der 1970er Jahre einem tiefgreifenden wirtschaftlichen und sozialen Wandel unterworfen. Der Strukturwandel...
ca. 80,00 €
Eine andere Geschichte Spaniens
Eine andere Geschichte Spaniens
Vom Erzbischof Isidor von Sevilla und seiner Rolle im spanischen Westgotenreich bis zur baskischen Kommunistin Dolores Ibárurri, Wortführerin der Republikaner im Bürgerkrieg gegen Franco – achtzehn Personen werden in diesem Buch...
ca. 35,00 €
Sinneslandschaften der Alpen
Sinneslandschaften der Alpen
Wie fühlen sich die europäischen Alpen hautnah an? Welches könnte ihr Geschmack und Geruch sein? Und was lässt sich zu auditiven und visuellen Eindrücken dieser großen Landschaft sagen? Dieses Buch zeichnet die sinnliche Wahrnehmung der...
ca. 30,00 €
978-3-8471-1465-9.jpg
Multitribal Indians In Search of No Man’s Land
During the American westward expansion, Chickamaugans, originally Cherokees, prioritized resistance to the U.S. government and Euro-American invaders. They signed treaties with Great Britain and Spain. Overlooked by scholars, it was the...
ca. 55,00 €
Alles Erfindung? Länderübergreifende Perspektiven auf Beratung und Psychotherapie
Alles Erfindung? Länderübergreifende...
Das Sichkümmern um Menschen ist kulturell verankert – welche Umstände bedingen welche Formen? Die Abgrenzung zwischen Beratung und Psychotherapie ist Gegenstand schulenübergreifender Debatten – warum gibt es hier so große Unterschiede?...
ca. 39,00 €
Abendlanddiskurse und Erinnerungsräume Europas im 19. und 20. Jahrhundert
Abendlanddiskurse und Erinnerungsräume Europas...
Vorstellungen Europas, Selbst- und Fremdbilder, Raum- und Grenzkonstruktionen wurden und werden besonders seit der Sattelzeit um 1800 gerade auch über Diskurse eines ‚Abendlandes‘ geformt. Abendlanddiskurse lassen sich als polyvalent...
ca. 60,00 €
Trauerarbeit / Maulwurf Krieg
Trauerarbeit / Maulwurf Krieg
Der Wunsch nur ein paar Wochen oder Monate in die Zukunft blicken zu können, ist in Europa seit dem 24. Februar 2022 vermutlich enorm gewachsen. Sie war nach 1945 nie so ungewiss wie jetzt. Die Deformation der klassischen Öffentlichkeit...
ca. 40,00 €
Human Remains from the Former German Colony of East Africa
Human Remains from the Former German Colony of...
More than 1100 Human Remains from the former German colony in East Africa exist in the anthropological collection of the Museum of Prehistory and Early History in Berlin. Mainly without any information about who these individuals were,...
ca. 69,00 €
Intim und respektabel
Intim und respektabel
Die Frauenbewegung um 1900 war nicht nur ein politischer Zusammenschluss, sondern auch zentraler Ort der Vergemeinschaftung von Frauen. Ob sich Aktivistinnen im Frauenklub verabredeten, sich auf Kongressen zu Hunderten trafen oder in...
2 von 115