Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-52490-6.jpg
   

Bestialische Praktiken

Tiere, Sexualität und Justiz im frühneuzeitlichen Zürich

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
343 Seiten, 4 s/w Abb. und 3 Tab., Onlinequelle (E-Library)
ISBN: 978-3-412-52491-3
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage, 2022
Sexuelle Praktiken zwischen Menschen und Tieren verursachten in der Frühen Neuzeit Furcht und... mehr
Bestialische Praktiken
Sexuelle Praktiken zwischen Menschen und Tieren verursachten in der Frühen Neuzeit Furcht und Entsetzen. Als teuflische Sünde und Verbrechen wider die Natur wurde „Bestialität“ auch im reformierten Zürich mit der Todesstrafe geahndet. Vor Gericht sagten Zeuginnen und Angeklagte über das Unaussprechbare aus – und beschrieben ihre alltäglichen Beziehungen zu Tieren. Bullen, Kühe, Stuten und Schafe waren ein grundlegender Faktor bestialischer Konstellationen. Sie lieferten Vorbilder sexueller Handlungen und wurden selbst zum Objekt der Begierde. Auf der Grundlage einer historisch-semantischen sowie praxeologischen Analyse von Gerichtsakten verortet diese Studie Bestialität in einem Spannungsfeld zwischen individueller Körperlichkeit, dörflicher Lebenswelt und religiös-obrigkeitlichen Normen.
Kundenbewertungen für "Bestialische Praktiken"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Jose Cáceres Mardones
    • Jose Cáceres Mardones arbeitet als Historiker und Dozent am Historischen Seminar der Universität Zürich. Seine Hauptinteressen sind die Innovation der musealen Geschichtsvermittlung und die Frage nach der öffentlichen und globalen Zukunft der Geschichtswissenschaften.
      mehr...
Tiere in der Geschichte | Animals in History Zur gesamten Reihe
978-3-412-52570-5.jpg
Animals and Epidemics
  • Axel C. Hüntelmann  (Hg.),
  • Christian Jaser  (Hg.),
  • Mieke Roscher  (Hg.),
  • Nadir Weber  (Hg.)
ca. 70,00 €
Auf den Hund gekommen – Tiere in und bei Krisen, Leid und Trauer
Auf den Hund gekommen – Tiere in und bei...
  • Monika Müller  (Hg.),
  • Lukas Radbruch  (Hg.)
ab 18,00 €
978-3-412-50520-2.jpg
Akteure, Tiere, Dinge
  • Silke Förschler  (Hg.),
  • Anne Mariss  (Hg.)
35,00 €
978-3-525-46275-1.jpg
25,00 €
NEU
Tacitus, Annales: Prinzipat und Freiheit - Lehrerband
18,00 €
 Open Access
NEU
2196-9027_2021_12.2.jpg
Diaconia 2021 Vol. 12, Issue 2
  • Annette Leis-Peters  (Hg.)
 Open Access
Konstellationen österreichischer Literatur
Konstellationen österreichischer Literatur
  • Christine Frank  (Hg.),
  •  (Hg.)
978-3-412-52757-0.jpg
Fabeltiere
  • Florian Schäfer,
  • Hannah Gritsch
ca. 39,00 €
NEU
4066338640079.jpg
Zeitschrift für Psychosomatische Medizin und...
  • Johannes Kruse  (Hg.),
  • Cord Benecke  (Hg.),
  • Manfred E. Beutel  (Hg.),
  • Stephan Doering  (Hg.),
  • Yesim Erim  (Hg.),
  • Hans-Christoph Friederich  (Hg.),
  • Jörg Frommer  (Hg.),
  • Franziska Geiser  (Hg.),
  • Harald Gündel  (Hg.),
  • Peter Henningsen  (Hg.),
  • Stephan Herpertz  (Hg.),
  • Christoph Herrmann-Lingen  (Hg.),
  • Gereon Heuft  (Hg.),
  • Roland von Känel  (Hg.),
  • Kai von Klitzing  (Hg.),
  • Volker Köllner  (Hg.),
  • Claas Lahmann  (Hg.),
  • Bernd Löwe  (Hg.),
  • Carsten Spitzer  (Hg.),
  • Martin Anton Teufel  (Hg.),
  • Christiane Waller  (Hg.)
ab 31,00 €
 Open Access
Promoting multilingual practices in school and home environments
Promoting multilingual practices in school and...
  • Anna Szczepaniak-Kozak,
  • Angela Farrell,
  • Sandra Ballweg,
  • Andrea Daase,
  • Emilia Wąsikiewicz-Firlej,
  • Mary Masterson
Indes 2022 Jg. 10, Heft 1/2
Indes 2022 Jg. 10, Heft 1/2
  • Frank Decker  (Hg.)
ab 40,00 €
978-3-525-30211-8.jpg
ca. 65,00 €
978-3-525-30212-5.jpg
In fremden Häusern
  • Anna Holzer-Kawalko
ca. 25,00 €
978-3-412-52766-2.jpg
Queerness in der Kunst der Frühen Neuzeit?
  • Lisa Hecht  (Hg.),
  • Hendrik Ziegler  (Hg.)
ca. 55,00 €
978-3-525-50003-3.jpg
ca. 69,00 €
NEU
978-3-949189-54-8.jpg
Kos 243 v. Chr.
  • Klaus Hallof
ca. 25,00 €
978-3-525-80237-3.jpg
Lustrum Band 63 – 2021
  • Marcus Deufert  (Hg.),
  • Irmgard Männlein-Robert  (Hg.)
ca. 100,00 €
978-3-8252-6036-1.jpg
Die Aufklärung
  • Damien Tricoire
ca. 28,00 €
NEU
978-3-525-71161-3.jpg
Tacitus, Annales: Prinzipat und Freiheit
  • Frank Goldmann,
  • Peter Kuhlmann
16,00 €
 Open Access
U1_9783737015325.jpg
Singlehood in Europe: Rates and Factors...
  • Katarzyna Adamczyk,
  • Radosław Trepanowski
 Open Access
NEU
978-3-205-21649-0.jpg
Salzburger Jahrbuch für Politik 2022
  • Christian Dirninger  (Hg.),
  • Robert Kriechbaumer  (Hg.),
  • Reinhard Heinisch  (Hg.),
  • Franz Wieser  (Hg.)
 Open Access
NEU
 Open Access
978-3-525-30207-1.jpg
Die Max-Planck-Gesellschaft
  • Jürgen Kocka  (Hg.),
  • Carsten Reinhardt  (Hg.),
  • Jürgen Renn  (Hg.),
  • Florian Schmaltz  (Hg.)
 Open Access
 Open Access
Mobility and Microstructures in the Byzantine World
Mobility and Microstructures in the Byzantine...
  • Claudia Rapp  (Hg.),
  • Yannis Stouraitis  (Hg.)
978-3-412-52618-4.jpg
Der Wald in der Frühen Neuzeit zwischen...
  • Daniela Bohde  (Hg.),
  • Astrid Zenkert  (Hg.)
ca. 50,00 €
978-3-412-52532-3.jpg
Museen in der DDR
  • Lukas Cladders  (Hg.),
  • Kristina Kratz-Kessemeier  (Hg.)
45,00 €
 Open Access
U1_9783737014779.jpg
Victors and Vanquished in the Euro-Mediterranean
  • Johannes Pahlitzsch  (Hg.),
  • Jörg Rogge  (Hg.)
978-3-8471-1472-7.jpg
Urkunden, Archive, Kontexte
  • Magdalena Wiśniewska-Drewniak  (Hg.),
  • Katarzyna Pepłowska  (Hg.)
 Open Access
NEU
978-3-8471-1467-3.jpg
Romantik 2021
  • Gísli Magnússon  (Hg.),
  • Benedikt Hjartarson  (Hg.),
  • Kim Simonsen  (Hg.),
  • Thor J. Mednick  (Hg.),
  • Marie-Louise Svane  (Hg.),
  • Marja Lahelma  (Hg.),
  • Sine Krogh  (Hg.)
 Open Access
U1_9783737014601.jpg
Im Nationalsozialismus
  • Heidrun Kämper  (Hg.),
  • Britt-Marie Schuster  (Hg.)
978-3-8471-1454-3.jpg
Schmerz
  • Heidrun Zettelbauer  (Hg.),
  • Maria Fritsche  (Hg.),
  • Bożena Chołuj  (Hg.)
ab 23,00 €
U1_9783847014546.jpg
L’Homme 2022 Jg. 33, Heft 2: Schmerz
  • Heidrun Zettelbauer  (Hg.),
  • Maria Fritsche  (Hg.),
  • Bożena Chołuj  (Hg.)
ab 23,00 €