Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-8471-1068-2.jpg
   
ab 19,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Ausgabeformat:

BOOK

Sprache: Deutsch
176 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-8471-1068-2
V&R Unipress, 1. Auflage
Eheschließung, Scheidung, Zugang zu Vermögen während und nach der Ehe: All dies war über die... mehr
Ehe imperial

Eheschließung, Scheidung, Zugang zu Vermögen während und nach der Ehe: All dies war über die Jahrhunderte durch kirchliche und zivile Ordnungen strukturiert. Das Recht nahm damit sehr direkt Einfluss auf die persönliche Lebenspraxis. Obwohl das 19. Jahrhundert von zunehmender Rechtsvereinheitlichung gekennzeichnet war, bestanden vor allem in größeren territorialen Zusammenhängen partikulare Rechte weiter fort. Dies konnte Handlungsoptionen eröffnen – in zahlreichen Fällen führte jedoch nur ein Wechsel in einen anderen Rechtsraum zum erwünschten Ziel, zum Beispiel einer Scheidung oder einer Wiederverheiratung. Differente Zugehörigkeiten konnten umgekehrt heiratswillige Paare vor große Herausforderungen stellen. An den Schnittstellen zwischen verschiedenen Rechtslogiken fragen die Beiträge nach Handlungsräumen von Männern und Frauen und nach den damit verbundenen Geschlechternormen.

Aus dem Inhalt: Familienrecht(e) in der Habsburgermonarchie als Herausforderung des Empire / State, Church and Divorce from the Ottoman Empire to the Early Modern Greek State / French Basque Women’s Adaptation to Legal Systems across Spaces, Times and Places / Eine Rechts- und Gesellschaftsgeschichte deutsch-russischer Eheschließungen von 1875–1926 / Schariagerichtsakten aus dem habsburgischen Bosnien-Herzegowina (1878–1918) / Verwandtschaftshandeln in einer ökonomisch auseinanderdriftenden Gesellschaft: Eine Hochzeit in Benin.

Marriage, divorce, access to property during and after marriage, all this was structured over the centuries by ecclesiastical and civil provisions. Law thus had a very direct influence on personal life. The nineteenth century in particular was characterized by increasing legal unification, but particular rights continued to exist in larger territorial contexts. This legal heterogeneity as well as migration between different jurisdictional spaces could open up new possibilities to act. Conversely, different affiliations in regard to confession or ethnicity could pose great challenges for couples willing to marry. The aim of this issue is to ask at the interfaces between different legal logics about the spheres of action of men and women and the associated gender norms.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23,2 x 1cm, Gewicht: 0,3 kg
Kundenbewertungen für "Ehe imperial"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Claudia Kraft (Hg.)
    • Dr. Claudia Kraft ist Professorin für Zeitgeschichte (Kulturgeschichte, Wissens- und Geschlechtergeschichte) an der Universität Wien, mit Schwerpunkten u.a. auf der Geschichte des Staatssozialismus in Mittel- und Osteuropa, Rechtsgeschichte und Zwangsmigration.
      mehr...
    • Margareth Lanzinger (Hg.)
    • Margareth Lanzinger ist Professorin für Wirtschafts- und Sozialgeschichte an der Universität Wien, Österreich. Ihre Forschungsschwerpunkte sind u.a. Geschlechtergeschichte, Historische Anthropologie, Familie und Verwandtschaft sowie Besitz, Vererbung und Vermögen.
      mehr...
NEU
Übergangsräume
ab 54,99 €
NEU
Vielfalt ordnen
Vielfalt ordnen
  • Jana Osterkamp
70,00 €
Projektionen auf den Zionismus
ab 59,99 €
NEU
Die offene Moderne – Gesellschaften im 20. Jahrhundert
Die offene Moderne – Gesellschaften im 20....
  • Christian Marx  (Hg.),
  • Morten Reitmayer  (Hg.)
ca. 60,00 €
NEU
Impfe und herrsche
Impfe und herrsche
  • Klemens Wedekind
ab 59,99 €
 Open Access
NEU
Hofratsdämmerung?
Hofratsdämmerung?
  • Peter Becker  (Hg.),
  • Therese Garstenauer  (Hg.),
  • Veronika Helfert  (Hg.),
  • Karl Megner  (Hg.),
  • Guenther Steiner  (Hg.),
  • Thomas Stockinger  (Hg.)
ab 39,99 €
NEU
Verstörte Sinne
Verstörte Sinne
  • Ulrike Krampl  (Hg.),
  • Regina Schulte  (Hg.)
ab 19,99 €
NEU
Arbeit am Welträtsel
Arbeit am Welträtsel
  • Christoffer Leber
ab 59,99 €
History of Transparency in Politics and Society
History of Transparency in Politics and Society
  • Jens Ivo Engels  (Hg.),
  • Frédéric Monier  (Hg.)
ab 27,99 €
Im Clash der Identitäten
Im Clash der Identitäten
  • Wolfgang Brylla  (Hg.),
  • Cezary Lipiński  (Hg.)
ab 44,99 €
Die Politik der KPÖ 1945–1955
ab 59,99 €
Geschichtskultur durch Restitution?
Geschichtskultur durch Restitution?
  • Thomas Sandkühler  (Hg.),
  • Angelika Epple  (Hg.),
  • Jürgen Zimmerer  (Hg.)
ca. 49,00 €
978-3-412-51666-6.jpg
Gelehrte – Schulen – Netzwerke
  • Joachim Bahlcke  (Hg.),
  • Roland Gehrke  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-525-31119-6.jpg
ab 74,99 €
Gewinner und Verlierer nach dem Boom
Gewinner und Verlierer nach dem Boom
  • Christian Marx  (Hg.),
  • Morten Reitmayer  (Hg.)
ab 49,99 €
978-3-412-51795-3.jpg
Der denkende Landwirt
  • Verena Lehmbrock
ab 37,99 €
NEU
978-3-412-51738-0.jpg
Romantische Urbanität
  • Gisela Mettele  (Hg.),
  • Sandra Kerschbaumer  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-412-51575-1.jpg
Botanophilie
  • Sophie Ruppel
ab 59,99 €
NEU
978-3-525-31099-1.jpg
Von der KPD zu den Post-Autonomen
  • Alexander Deycke  (Hg.),
  • Jens Gmeiner  (Hg.),
  • Julian Schenke  (Hg.),
  • Matthias Micus  (Hg.),
  • Matthias Micus  (Hg.)
ca. 35,00 €
978-3-525-36327-0.jpg
Politisches Entscheiden im Kalten Krieg
  • Thomas Großbölting  (Hg.),
  • Stefan Lehr  (Hg.)
ab 59,99 €
978-3-525-36743-8.jpg
Judenhass
  • Trond Berg Eriksen,
  • Håkon Harket,
  • Einhart Lorenz
ab 39,99 €
NEU
978-3-525-36603-5.jpg
Semantiken und Narrative des Entscheidens vom...
  • Philip R. Hoffmann-Rehnitz  (Hg.),
  • Matthias Pohlig  (Hg.),
  • Tim Rojek  (Hg.),
  • Susanne Spreckelmeier  (Hg.)
ca. 75,00 €
978-3-412-51492-1.jpg
ab 39,99 €
978-3-525-31079-3.jpg
Über Grenzen
  • Agnes Bresselau von Bressensdorf  (Hg.)
ab 49,99 €
978-3-525-36392-8.jpg
»Stets am Feind!«
  • Helmut R. Hammerich
ab 32,99 €
NEU
Geschichtete Identitäten
Geschichtete Identitäten
  • Thomas Grob  (Hg.),
  • Anna Hodel  (Hg.),
  • Boris Previšić  (Hg.)
50,00 €
978-3-412-50780-0.jpg
Reisen in die Vergangenheit
  • Angela Schwarz  (Hg.),
  • Daniela Mysliwietz-Fleiß  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-412-51400-6.jpg
Rethinking Postwar Europe
  • Barbara Lange  (Hg.),
  • Dirk Hildebrandt  (Hg.),
  • Agata Pietrasik  (Hg.)
ab 32,99 €
 Open Access
978-3-412-22537-7.jpg
Collapse of Memory - Memory of Collapse
  • Volha Olga Sasunkevich  (Hg.),
  • Joachim Schiedermair  (Hg.),
  • Barbara Törnquist-Plewa  (Hg.),
  • Alexander Drost  (Hg.)
NEU
Antisemitismus in Europa
Antisemitismus in Europa
  • Helga Embacher,
  • Bernadette Edtmaier,
  • Alexandra Preitschopf
ab 27,99 €
50% Rabatt im 1. Jahr
Historische Anthropologie
36,00 € 72,00 € *
978-3-412-22186-7.jpg
Verräter
  • André Krischer  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-412-50029-0.jpg
Kontroverse Gewalt
  • Christian Methfessel
ab 39,99 €
978-3-205-20561-6.jpg
ab 23,99 €
978-3-205-20859-4.jpg
Der Griff nach der Zeit
  • Michael Jürgen Schatzl
ab 49,99 €
978-3-525-35689-0.jpg
Kulturen des Entscheidens
  • Ulrich Pfister  (Hg.)
ab 59,99 €