Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-36603-5.jpg
ca. 75,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Erscheint im Dezember 2019

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ca. 488 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-525-36603-5
Vandenhoeck & Ruprecht
Entscheiden stellt einen Grundbegriff moderner Gesellschaften und ihrer Selbstbeschreibung dar.... mehr
Semantiken und Narrative des Entscheidens vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Entscheiden stellt einen Grundbegriff moderner Gesellschaften und ihrer Selbstbeschreibung dar. Allerdings ist sowohl die Art und Weise als auch das Ausmaß, wie über Entscheiden geredet, wie es begrifflich gefasst und wie darüber erzählt werden kann, historisch bedingt. Semantiken und Narrative des Entscheidens unterscheiden sich daher je nach sozialem und kulturellem Kontext. Der Band verfolgt das Ziel, in einer epochen- und disziplinübergreifenden Perspektive sowohl dem Wortfeld ›Entscheiden‹ wie auch den Narrativen, mit denen Entscheiden als eine Form des sozialen Handelns dargestellt wird, in ihrem historischen Wandel nachzugehen. Mithilfe historisch-semantischer und narratologischer Methoden untersuchen die Beiträge unterschiedliche Fallbeispiele, die vom Mittelalter bis zur Gegenwart und von Europa bis Indien reichen.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 17 x 24,5 x 1,2cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Semantiken und Narrative des Entscheidens vom Mittelalter bis zur Gegenwart"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Philip R. Hoffmann-Rehnitz (Hg.)
    • Dr. Philip R. Hoffmann-Rehnitz ist Geschäftsführer und wissenschaftlicher Koordinator des Sonderforschungsbereichs 1150 »Kulturen des Entscheidens« an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.
      mehr...
    • Matthias Pohlig (Hg.)
    • Dr. Matthias Pohlig ist Professor für Europäische Geschichte der Frühen Neuzeit am Institut für Geschichtswissenschaften der Humboldt-Universität zu Berlin.
      mehr...
    • Tim Rojek (Hg.)
    • Dr. Tim Rojek ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Sonderforschungsbereich 1150 »Kulturen des Entscheidens« an der Universität Münster. Er arbeitet zum Deutschen Idealismus sowie zur Philosophie der Geistes- und Sozialwissenschaften.
      mehr...
    • Susanne Spreckelmeier (Hg.)
    • Dr. Susanne Spreckelmeier ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Sonderforschungsbereich 1150 »Kulturen des Entscheidens« an der Universität Münster.
      mehr...
Kulturen des Entscheidens Zur gesamten Reihe
978-3-525-36092-7.jpg
Mythen und Narrative des Entscheidens
  • Martina Wagner-Egelhaaf  (Hg.),
  • Bruno Quast  (Hg.),
  • Helene Basu  (Hg.)
ca. 60,00 €
978-3-525-36327-0.jpg
Politisches Entscheiden im Kalten Krieg
  • Thomas Großbölting  (Hg.),
  • Stefan Lehr  (Hg.)
ca. 70,00 €
Die Fahrt eines Heiligen durch Zeit und Raum
ca. 90,00 €
978-3-525-10158-2.jpg
Glaubenskämpfe
  • Eveline G. Bouwers  (Hg.)
ca. 70,00 €
978-3-412-51530-0.jpg
Transformationen und Transfers
  • Ulrike Vedder  (Hg.),
  • Grażyna Kwiecińska  (Hg.),
  • Annegret Pelz  (Hg.)
ca. 40,00 €
 Open Access
978-3-205-23279-7.jpg
Der Briefwechsel zwischen August Sauer und...
  • Mirko Nottscheid  (Hg.),
  • Marcel Illetschko  (Hg.),
  • Desiree Hebenstreit  (Hg.)
NEU
978-3-8252-5194-9.jpg
Alt- und Mittelhochdeutsch
  • Rolf Bergmann,
  • Claudine Moulin,
  • Nikolaus Ruge
20,99 €
978-3-412-51615-4.jpg
Tyrannei und Teufel
  • Marie von Lüneburg
ca. 45,00 €
978-3-412-51153-1.jpg
ab 44,99 €
978-3-412-51600-0.jpg
»Das Publikum wird immer besser«
  • Lorella Bosco  (Hg.),
  • Giulia A. Disanto  (Hg.)
ca. 40,00 €
Deutschsprachige Pop-Literatur von Fichte bis Bessing
Deutschsprachige Pop-Literatur von Fichte bis...
  • Ingo Irsigler  (Hg.),
  • Ole Petras  (Hg.),
  • Christoph Rauen  (Hg.)
50,00 €
NEU
978-3-412-50576-9.jpg
Im Hier und Jetzt
  • Valentina Di Rosa  (Hg.),
  • Jan Röhnert  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-412-51463-1.jpg
ca. 35,00 €
978-3-525-31071-7.jpg
Bürger gegen Hitler
  • Manuel Limbach
ab 64,99 €
978-3-205-20661-3.jpg
Eine Löwin im Kampf gegen Napoleon?
  • Margareth Lanzinger,
  • Raffaella Sarti
ca. 40,00 €
978-3-525-31082-3.jpg
Tradition mit Innovation
  • Christina Schwartz
ca. 70,00 €
NEU
978-3-8252-5058-4.jpg
37,99 €
978-3-205-23259-9.jpg
Kulturromane
  • Anja Gerigk
ab 27,99 €
978-3-8471-0943-3.jpg
Wozu Literatur(-wissenschaft)?
  • Andreas Haarmann  (Hg.),
  • Cora Rok  (Hg.)
ab 37,99 €
 Open Access
978-3-412-51185-2.jpg
Haiku – Epigramm – Kurzgedicht
  • Christine Gölz  (Hg.),
  • Alfrun Kliems  (Hg.),
  • Birgit Krehl  (Hg.)
NEU
978-3-8471-0925-9.jpg
ab 37,99 €
50% Rabatt im 1. Jahr
Historische Anthropologie
36,00 € 72,00 € *
978-3-412-51067-1.jpg
Dortmund – Sprachliche Vielfalt in der Stadt
  • Markus Denkler  (Hg.),
  • Dietrich Hartmann  (Hg.),
  • Heinz H. Menge  (Hg.)
45,00 €
978-3-412-50122-8.jpg
Trauma und Erinnerung
  • Athanasios Anastasiadis  (Hg.),
  • Ulrich Moennig  (Hg.)
ab 49,99 €
978-3-412-50743-5.jpg
Trolle
  • Rudolf Simek
30,00 €
978-3-412-50165-5.jpg
Ecocriticism
  • Gabriele Dürbeck  (Hg.),
  • Urte Stobbe  (Hg.)
19,99 €
978-3-412-21033-5.jpg
35,00 €
Kommunikationswissenschaft
35,99 €
978-3-8471-0527-5.jpg
Beobachtung aufzeichnen
  • Helmut Lethen  (Hg.),
  • Annegret Pelz  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-8471-0442-1.jpg
Komparatistik gestern und heute
  • Sandro M. Moraldo  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-8471-0790-3.jpg
ab 32,99 €
978-3-8471-0422-3.jpg
ab 74,99 €
NEU
978-3-525-57083-8.jpg
ab 49,99 €