Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Lebensansichten eines Verlegers

Lebensansichten eines Verlegers

Eine Biographie. Aufgezeichnet von Hans Joachim Schröder

34,90 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
286 Seiten, mit 80 s/w-Abb. und 50 farb. Abb., gebunden
ISBN: 978-3-412-24605-1
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage 2005
Die »Lebensansichten« spiegeln die Erfahrungen eines Lebens der sogenannten... mehr
Lebensansichten eines Verlegers

Die »Lebensansichten« spiegeln die Erfahrungen eines Lebens der sogenannten Flakhelfer-Generation vom Geburtsjahrgang 1928, das im privilegierten Hamburger Großbürgertum begann und später im Zuge des Zweiten Weltkrieges und durch den frühen Tod des Vaters existentielle Not brachte. Erst die glückliche Wahl des ersehnten Verlegerberufs und günstige berufliche Umstände schufen die Grundlage für eine »Erfolgsbiographie«, wie sie für manchen Angehörigen dieser »skeptischen Generation« typisch ist. Vor dem zeitgeschichtlichen Hintergrund der »Wende« mit dem Ende der DDR wird deutlich, daß die »Forderung des Tages« im Goethe’schen Sinne zu neuem Denken und ungewohntem Handeln zwingen kann. Durch die ungewöhnliche Entstehungsweise des Buches in Form eines Interviews und durch seine reiche Bebilderung stellt diese Biographie eine besonders lebendige und wahrhaft anschauliche Schilderung der Wechselfälle eines Lebens und ihrer kritischen Reflexion dar.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Lebensansichten eines Verlegers"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Hans Joachim Schröder
    • Hans Joachim Schröder, geb. 1944, Studium der Architektur, Literaturwissenschaft, Kunstgeschichte und Linguistik. 1976 Promotion, 1989 Habilitation im Fachbereich Sprachwissenschaft. Privatdozent der Universität Hamburg.
      mehr...