Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-20715-1.jpg

Die Pfarre in der Stadt

Siedlungskern – Bürgerkirche – Urbanes Zentrum

45,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
287 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-412-20715-1
Böhlau Verlag Köln
Der Zusammenhang von »Stadt und Pfarre« stellt in der histo­rischen Forschung zur Vor­moderne... mehr
Die Pfarre in der Stadt

Der Zusammenhang von »Stadt und Pfarre« stellt in der histo­rischen Forschung zur Vor­moderne einen beliebten Unter­suchungsgegenstand dar, während in modernen Stadt­geschichten der Fokus bislang seltener auf die Pfarre gelenkt worden ist. Erst allmählich wird die zentrale Meistererzählung von der zu­neh­menden Entkirchlichung in der Stadtgeschichtsforschung der Neuzeit modifiziert. Unumstritten aber bleibt, dass sich in der Moderne kirchliche Organisations- und Verwaltungsstruk­turen sowie das Erscheinungsbild der Kirchengebäude in der Stadt verändert haben. Die Autoren dieses Bandes analysieren die wechselseitigen Beziehungen von Stadt und Pfarre mit Blick auf stadtbildprägende Elemente des kirchlichen Lebens und die Handlungsspiel­räume der Akteure.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Die Pfarre in der Stadt"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Werner Freitag (Hg.)
    • Werner Freitag ist Professor für westfälische Landesgeschichte an der Universität Münster und wissenschaftlicher Vorstand des Instituts für vergleichende Städtegeschichte.
      mehr...
Städteforschung. Reihe A: Darstellungen Zur gesamten Reihe