Religionsgeschichte

Religionsgeschichte beschäftigt sich mit der historischen und gegenwärtigen Entwicklung der Religionen. Ein Schwerpunkt in diesem Bereich bildet die Geschichte der Reformation, aber auch die Entstehung des Christentums und das Judentum der Antike werden in vielen Publikationen behandelt. 

Religionsgeschichte beschäftigt sich mit der historischen und gegenwärtigen Entwicklung der Religionen. Ein Schwerpunkt in diesem Bereich bildet die Geschichte der Reformation, aber auch die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Religionsgeschichte

Religionsgeschichte beschäftigt sich mit der historischen und gegenwärtigen Entwicklung der Religionen. Ein Schwerpunkt in diesem Bereich bildet die Geschichte der Reformation, aber auch die Entstehung des Christentums und das Judentum der Antike werden in vielen Publikationen behandelt. 

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
2 von 6
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
978-3-525-35591-6.jpg
Grenzen überschreitende Derwische
Das Osmanische Reich war über sein gesamtes Bestehen hinweg von kultureller Vielfalt geprägt, in der die verschiedenen Kulturen in wechselseitigem Austausch standen. Im Laufe des 19. Jahrhunderts wurde die kulturelle Diversität im...
ab 64,99 €
978-3-525-37082-7.jpg
Gewalt und Gewaltfreiheit in Judentum,...
Religionen werden heute als ein ambivalentes Phänomen wahrgenommen. So wird ihnen die Fähigkeit zugesprochen, in Gewaltkonflikten sowohl verschärfend als auch deeskalierend zu wirken. Während die einen sie als Verursacher von Gewalt...
ab 27,99 €
978-3-525-57068-5.jpg
The Bible in Byzantium
The Bible is the foundational text for the Byzantine Empire. The papers of this volume explore its reception through appropriation, adaptation and interpretation as articulated in all aspects of Byzantine society. Several sessions at the...
ab 64,99 €
978-3-8471-0899-3.jpg
Karl Barth und die Religion(en)
Karl Barth (1886–1968) gilt wegen seiner kritischen Religionstheorie als Vertreter einer dialogunfähigen Theologie, die das Gespräch mit der Moderne und auch mit den nicht-christlichen Religionen behindere. Trotz allem haben...
ab 44,99 €
978-3-525-37083-4.jpg
Theatrum Belli – Theatrum Pacis
Der Sammelband widmet sich den Konflikten und vor allem Konfliktregelungen im frühneuzeitlichen Europa. Das Themenspektrum ist aber nicht auf Krieg, Kriegspraktiken und Friedensschlüsse in einem engen Sinne eingegrenzt, sondern bezieht...
ab 59,99 €
978-3-525-37059-9.jpg
Terrorismus und das moderne Selbst
Die kulturgeschichtlich angelegte Studie untersucht anhand der Selbstzeugnisse russländischer Revolutionäre die Geschichte des Terrorismus im Russländischen Reich. Die Arbeit geht von aktuellen Fachdiskussionen zur Genese des Terrorismus...
ab 59,99 €
978-3-412-50811-1.jpg
Armenfürsorge, Hospitäler und Bettel in...
Die Studie zeichnet die Entwicklungslinien der öffentlichen Armenfürsorge im spätmittelalterlichen und frühneuzeitlichen Thüringen nach und ermöglicht tiefe Einblicke in die Lebensverhältnisse der Armen. Dabei werden die Rechtssetzung,...
ab 105,00 €
978-3-525-57069-2.jpg
Ringen um Versöhnung
Im deutsch-polnischen Versöhnungsprozess nach dem Zweiten Weltkrieg spielten kirchliche Akteure eine wesentliche Rolle. Das christliche Verständnis von „Versöhnung“ wurde auf den politischen Sachverhalt eines folgenreichen...
ab 59,99 €
978-3-525-37061-2.jpg
Religion im Parlament
Der gesellschaftliche Umgang mit Homosexualität in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts war von christlich-religiösen Begründungs- und Rechtfertigungsmustern geprägt. In der parlamentarischen Auseinandersetzung im Zeitraum 1945–1990...
ab 59,99 €
978-3-412-50809-8.jpg
Universität und Landtag (1500–1700)
Zwischen 1550 und 1567 stiegen die Universitäten Leipzig, Wittenberg und Jena zu Landständen des albertinischen bzw. ernestinischen Territoriums auf und erhielten damit das Recht, gemeinsam mit der landsässigen Ritterschaft, den Städten,...
ab 105,00 €
978-3-412-50812-8.jpg
Der Einfluss der Reformation auf das...
In zahlreichen Schriften schenkte Martin Luther einer evangelischen Umgestaltung des Schulwesens seine Aufmerksamkeit. Im Mittelpunkt dieser Untersuchung stehen die unmittelbaren Folgen der neuen Lehre und die längerfristige Entwicklung...
125,00 €
Kleine Bibliothek der antiken jüdischen und christlichen Literatur, Gesamtpaket
Kleine Bibliothek der antiken jüdischen und...
Die „Kleine Bibliothek der antiken jüdischen und christlichen Literatur“ stellt jüdische und christliche Texte vor, die außerhalb der Hebräischen Bibel und des Neuen Testaments stehen, aber aufgrund ihrer religiösen Bedeutung sowie ihrer...
49,00 €
2 von 6