Religionsgeschichte

Religionsgeschichte beschäftigt sich mit der historischen und gegenwärtigen Entwicklung der Religionen. Ein Schwerpunkt in diesem Bereich bildet die Geschichte der Reformation, aber auch die Entstehung des Christentums und das Judentum der Antike werden in vielen Publikationen behandelt. 

Religionsgeschichte beschäftigt sich mit der historischen und gegenwärtigen Entwicklung der Religionen. Ein Schwerpunkt in diesem Bereich bildet die Geschichte der Reformation, aber auch die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Religionsgeschichte

Religionsgeschichte beschäftigt sich mit der historischen und gegenwärtigen Entwicklung der Religionen. Ein Schwerpunkt in diesem Bereich bildet die Geschichte der Reformation, aber auch die Entstehung des Christentums und das Judentum der Antike werden in vielen Publikationen behandelt. 

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
2 von 6
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
978-3-412-51167-8.jpg
Reformation und Bauernkrieg
Der Bauernkrieg ist untrennbar mit der Reformation verbunden. Der vom Südwesten des Reiches ausgehende Aufstand breitete sich wie ein Flächenbrand aus und erreichte in Thüringen mit der Schlacht bei Frankenhausen im Mai 1525 seinen...
ab 44,99 €
978-3-525-57083-8.jpg
Literatur und Sprache des Pietismus
Die Wirkungen des Pietismus als der wichtigsten Reformbewegung des deutschen Protestantismus, der im 17. und 18. Jahrhundert die Mehrheit der Bevölkerung erfasst hat, auf die deutschsprachige Literatur zwischen Sturm und Drang und...
ab 49,99 €
978-3-8471-0932-7.jpg
Unter dem Bodhi-Baum
Die uigurische Zivilisation, zwischen der iranischen und der fernöstlichen chinesischen Welt, erreichte ihren Höhepunkt zu Beginn des 2. Jahrtausends nach Christi. Träger dieser Hochkultur war der Mahayana-Buddhismus, dem sich dieser...
ab 44,99 €
978-3-412-50033-7.jpg
Päpstliche Schriftlichkeit im 9. Jahrhundert
Im Namen der Päpste wurden Briefe geschrieben, Privilegien ausgegeben, Konzilsakten angefertigt. Doch wie stark war die Produktion dieser Schriften bereits im 9. Jahrhundert institutionalisiert? Verfügten die Päpste über eine Kanzlei?...
50,00 €
978-3-8471-0926-6.jpg
Jrdische Pilgrimschafft und Himmlische...
Die Leichenpredigten des Barock sind Zeugnisse der multimedialen kulturellen Wirkung von Glaube und Frömmigkeit. Die Autorin analysiert Phänomene, Aspekte und Kontexte der Rede von Leid und Trost in ausgewählten lutherischen und...
ab 39,99 €
978-3-525-35591-6.jpg
Grenzen überschreitende Derwische
Das Osmanische Reich war über sein gesamtes Bestehen hinweg von kultureller Vielfalt geprägt, in der die verschiedenen Kulturen in wechselseitigem Austausch standen. Im Laufe des 19. Jahrhunderts wurde die kulturelle Diversität im...
ab 64,99 €
978-3-525-37082-7.jpg
Gewalt und Gewaltfreiheit in Judentum,...
Religionen werden heute als ein ambivalentes Phänomen wahrgenommen. So wird ihnen die Fähigkeit zugesprochen, in Gewaltkonflikten sowohl verschärfend als auch deeskalierend zu wirken. Während die einen sie als Verursacher von Gewalt...
ab 27,99 €
978-3-525-57068-5.jpg
The Bible in Byzantium
The Bible is the foundational text for the Byzantine Empire. The papers of this volume explore its reception through appropriation, adaptation and interpretation as articulated in all aspects of Byzantine society. Several sessions at the...
ab 64,99 €
978-3-8471-0899-3.jpg
Karl Barth und die Religion(en)
Karl Barth (1886–1968) gilt wegen seiner kritischen Religionstheorie als Vertreter einer dialogunfähigen Theologie, die das Gespräch mit der Moderne und auch mit den nicht-christlichen Religionen behindere. Trotz allem haben...
ab 44,99 €
978-3-525-37083-4.jpg
Theatrum Belli – Theatrum Pacis
Der Sammelband widmet sich den Konflikten und vor allem Konfliktregelungen im frühneuzeitlichen Europa. Das Themenspektrum ist aber nicht auf Krieg, Kriegspraktiken und Friedensschlüsse in einem engen Sinne eingegrenzt, sondern bezieht...
ab 59,99 €
978-3-525-37059-9.jpg
Terrorismus und das moderne Selbst
Die kulturgeschichtlich angelegte Studie untersucht anhand der Selbstzeugnisse russländischer Revolutionäre die Geschichte des Terrorismus im Russländischen Reich. Die Arbeit geht von aktuellen Fachdiskussionen zur Genese des Terrorismus...
ab 59,99 €
978-3-412-50811-1.jpg
Armenfürsorge, Hospitäler und Bettel in...
Die Studie zeichnet die Entwicklungslinien der öffentlichen Armenfürsorge im spätmittelalterlichen und frühneuzeitlichen Thüringen nach und ermöglicht tiefe Einblicke in die Lebensverhältnisse der Armen. Dabei werden die Rechtssetzung,...
ab 105,00 €
2 von 6