Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-10158-2.jpg

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
359 Seiten, mit 7 Abb., gebunden
ISBN: 978-3-525-10158-2
Vandenhoeck & Ruprecht
Seit Anfang der 2000er ist eine Zunahme von Studien zur »religiösen Gewalt« zu konstatieren, und... mehr
Glaubenskämpfe

Seit Anfang der 2000er ist eine Zunahme von Studien zur »religiösen Gewalt« zu konstatieren, und das trotz Polemiken über ihr Wesen. Ist Gewalt »im Namen Gottes« eine Reaktion auf die Säkularisierung moderner Gesellschaften, eine Form politischer Gewalt oder eine Erfindung, mit der die Repression religiöser Gruppen legitimiert werden kann? »Glaubenskämpfe« ergänzt diese sozialwissenschaftlich geprägte Literatur um eine überfällige historische Perspektive, indem erstmals ein umfassender Überblick auf das sich wandelnde Verhältnis von Glaube und Gewalt zwischen der Französischen Revolution und dem Ersten Weltkrieg geboten wird. Die einzelnen Kapitel untersuchen physische Gewalthandlungen im Zusammenhang innerkatholischer, katholisch-säkularer und interreligiöser Konflikte, und belegen dabei auch die Bedeutung von Rhetorik und Symbolik in der Anstachelung zu und Rechtfertigung von Gewalt. Besonderes Augenmerk liegt auf der Rolle der »Agency«. Das Buch erhellt demnach sowohl die Motive von Gewalt als auch deren Rechtfertigung und Deutung. Ferner wird geschildert, wie verschlungen religiöse und säkulare Differenzen mitunter waren. Indem es aufzeigt, wie Religion auch jenseits der Französischen Revolution Gewalt auszulösen vermochte, zeichnet Glaubenskämpfe ein weitaus komplexeres Bild des Verhältnisses von Glaube und Gewalt, als die Forschung bislang vermuten ließ.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 2,9cm, Gewicht: 0,719 kg
Weiterführende Links zu "Glaubenskämpfe"
Kundenbewertungen für "Glaubenskämpfe"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
Veröffentlichungen des Instituts für Europäische Geschichte Mainz Zur gesamten Reihe
 Open Access
NEU
978-3-8471-1060-6.jpg
Österreich-Ungarns imperiale Herausforderungen
  • Bernhard Bachinger  (Hg.),
  • Wolfram Dornik  (Hg.),
  • Stephan Lehnstaedt  (Hg.)
978-3-412-51669-7.jpg
Medien – Kommunikation – Öffentlichkeit
  • Holger Böning  (Hg.),
  • Hans-Werner Hahn  (Hg.),
  • Alexander Krünes  (Hg.),
  • Uwe Schirmer  (Hg.)
ab 69,99 €
 Open Access
NEU
 Open Access
978-3-205-23309-1.jpg
Zeitwesen
  • Birgit Kirchmayr
 Open Access
NEU
978-3-8471-1060-6.jpg
Österreich-Ungarns imperiale Herausforderungen
  • Bernhard Bachinger  (Hg.),
  • Wolfram Dornik  (Hg.),
  • Stephan Lehnstaedt  (Hg.)
NEU
978-3-412-51466-2_1.jpg
Der Wappenbrief
  • Gerhard Seibold
250,00 €
NEU
978-3-525-31090-8.jpg
Die Wahrheit der Anderen
  • Jacqueline Nießer
ab 59,99 €
978-3-412-51584-3.jpg
Frühneuzeitliche Friedensstiftung in...
  • Michael Rohrschneider  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-8471-0973-0.jpg
Naming the Sacred
  • Anna Mambelli  (Hg.),
  • Valentina Marchetto  (Hg.)
ab 32,99 €
 Open Access
978-3-8471-0977-8.jpg
Antisemitismus im 19. Jahrhundert aus...
  • Mareike König  (Hg.),
  • Oliver Schulz  (Hg.)
Elementarbildung und Berufsbildung 1450-1750
Elementarbildung und Berufsbildung 1450-1750
  • Alwin Hanschmidt  (Hg.),
  • Hans-Ulrich Musolff  (Hg.)
39,90 €
Bildungsgeschichten
Bildungsgeschichten
  • Meike Sophia Baader  (Hg.),
  • Helga Kelle  (Hg.),
  • Elke Kleinau  (Hg.)
37,90 €
978-3-647-51115-3.jpg
35,00 €
Das Buch Hesekiel / Ezechiel
Das Buch Hesekiel / Ezechiel
  • Karl-Friedrich Pohlmann
20,00 €
Das Buch des Propheten Hesekiel/Ezechiel Kapitel 20-48
20,00 €
978-3-525-62437-1.jpg
120,00 €