Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-20871-6.jpg
     

Österreichische Geschichte

Von der Urgeschichte bis zur Gegenwart

45,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
692 Seiten, mit 11 sw-Abb. und 11 Karten, gebunden
ISBN: 978-3-205-20871-6
Böhlau Verlag Wien
In Urgeschichte, Römerzeit und Frühmittelalter wurden Grundlagen für die Folgezeiten geschaffen.... mehr
Österreichische Geschichte

In Urgeschichte, Römerzeit und Frühmittelalter wurden Grundlagen für die Folgezeiten geschaffen. Im Hochmittelalter wuchs die Bevölkerung, neue Dörfer, neue Städte, Klöster, Burgen und neue Länder entstanden – die heutigen Bundesländer der Republik. Durch die jahrhundertelange Herrschaft der Habsburger wurden diese Länder miteinander und mit vielen anderen europäischen Regionen – Italien, Spanien, Belgien, Ungarn, Böhmen, Polen, Slowenien, Kroatien - verbunden. Die Monarchie der Habsburger ermöglichte „ihren" Völkern trotz aller Kritik eine positive kulturelle und politische Entwicklung. Hingegen konnte die junge Republik Österreich das Erbe des kriegsbedingten Mangels nicht bewältigen, das nach dem Zerfall der Monarchie 1918 durch Bankenkrisen und politische Gegensätze verschärft wurde. Ein nationaler Konsens fehlte. Die Demokratie wich 1933 einer konservativen Diktatur. 1938 kam es zum vielfach bejubelten „Anschluss" an Hitlers Deutschland. Doch 1945 erhielt diese Republik eine „zweite Chance".

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 17,5 x 24,5 x 5cm, Gewicht: 1,405 kg
Kundenbewertungen für "Österreichische Geschichte"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Ernst Bruckmüller
    • Ernst Bruckmüller, Univ.-Prof. für Wirtschafts- und Sozialgeschichte an der Universität Wien, wirkl. Mitglied der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, Vorsitzender des Instituts für Österreichkunde, zahlreiche Publikationen zur Sozialgeschichte, Agrargeschichte, zu Fragen der nationalen Identität usw.
      mehr...
Beethoven
Beethoven
  • Jost Hermand
35,00 €
978-3-525-36743-8.jpg
Judenhass
  • Trond Berg Eriksen,
  • Håkon Harket,
  • Einhart Lorenz
50,00 €
978-3-205-20869-3.jpg
35,00 €
Mensch – Liebe – Partnerschaft
Mensch – Liebe – Partnerschaft
  • Oliver Arnhold,
  • Alina Bloch
18,00 €
Die Zukunft des Gottesdienstes beginnt jetzt
35,00 €
978-3-205-21037-5.jpg
45,00 €
978-3-205-21005-4.jpg
Franz Lehár
  • Stefan Frey
35,00 €
978-3-205-21022-1.jpg
Österreich. Italien
  • Stefan Malfèr
45,00 €
978-3-205-20963-8.jpg
"Dein ist mein ganzes Herz"
  • Heide Stockinger  (Hg.),
  • Kai-Uwe Garrels  (Hg.)
23,00 €
Zwischen Prag und Nikolsburg
Zwischen Prag und Nikolsburg
  • Kateřina Čapková  (Hg.),
  • Hillel J. Kieval  (Hg.)
70,00 €
978-3-205-20994-2.jpg
39,00 €
978-3-205-20960-7.jpg
BEETHOVEN.AN.DENKEN
  • Julia Ackermann  (Hg.),
  • Melanie Unseld  (Hg.)
23,00 €
978-3-205-23192-9.jpg
Wien 1448
  • Thomas Ertl
35,00 €
Otto Bartning: Vom neuen Kirchbau
30,00 €
978-3-525-70263-5.jpg
Schöpfung gestalten
  • Marita Koerrenz
ab 15,00 €
978-3-205-23283-4.jpg
35,00 €
978-3-412-51535-5.jpg
Die Fränkische Schweiz
  • Herbert Popp,
  • Klaus Bitzer,
  • Haik-Thomas Porada
30,00 €
Sozialgeschichte Österreichs
60,00 €
978-3-412-50747-3.jpg
Stoffwechsel
  • Barbara Schroedl  (Hg.),
  • Julia Allerstorfer  (Hg.)
45,00 €
978-3-205-23229-2.jpg
30,00 €
978-3-525-57094-4.jpg
Matthias Flacius Illyricus
  • Irene Dingel  (Hg.),
  • Johannes Hund  (Hg.),
  • Luka Ilic  (Hg.)
85,00 €
978-3-205-23175-2.jpg
Si vis pacem, para mentem
  • Thomas Hennefeld  (Hg.)
40,00 €
978-3-412-51271-2.jpg
Von Teutsch zu Denglisch
  • Jost Hermand,
  • Jost Hermand
35,00 €
978-3-412-50924-8.jpg
Essen und Fasten/Food and Fasting
  • Dorothea Weltecke  (Hg.)
30,00 €
978-3-205-20826-6.jpg
Otto Ender 1875-1960
  • Peter Melichar
35,00 €
978-3-205-20018-5.jpg
Wegwerfen ist eine Sünde
  • Helene Belndorfer
30,00 €
978-3-205-77340-5.jpg
Alle an den Galgen!
  • Franz Schausberger
29,90 €
978-3-205-23198-1.jpg
Constanze Mozart
  • Viveca Servatius
50,00 €
978-3-205-20393-3.jpg
40,00 €
978-3-8471-0494-0.jpg
55,00 €
978-3-7887-3203-5.jpg
30,00 €