Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 9
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
St. Stephan in Wien. Die "Herzogswerkstatt"
St. Stephan in Wien. Die "Herzogswerkstatt"
Der Band vereint die neuesten Forschungsergebnisse zu der von Rudolf IV. initiierten Erweiterung der Wiener Stephanskirche in Hinblick auf seine Grablege, die auf einer interdisziplinär ausgerichteten Tagung diskutiert wurden. Neben...
ab ca. 44,99 €
Literatur in Österreich 1938-1945
Literatur in Österreich 1938-1945
Der Band "Salzburg" setzt die flächendeckende Bestandsaufnahme des literarischen Lebens in Österreich während des Nationalsozialismus fort. Dem Skandalisieren von Einzelfällen und der Präsenz von Schriftstellern und...
Rasender Stillstand oder Stunde Null?
Rasender Stillstand oder Stunde Null?
Marion Krammer leistet in diesem Band einen zentralen Beitrag zur Erforschung der Bildkultur nach 1945 und erforscht eine längst vergessene Generation österreichischer PressefotografInnen. Sie zeichnet umfassend den Beruf...
ab ca. 44,99 €
Die Siegel der Erzbischöfe und Bischöfe in der Salzburger Metropole
Die Siegel der Erzbischöfe und Bischöfe in der...
Beschreibung, Abbildungen, Fotos und Zeichnungen der Siegel der Erzbischöfe des Erzbistums Salzburg und der Bischöfe der Diözesen Gurk-Klagenfurt, Chiemsee, Graz-Seckau, Lavant-Marburg/Maribor, Leoben, Innsbruck und Feldkirch vom Beginn...
Protestantismus in Wien am Beispiel der Totenbeschauprotokolle des 18. Jahrhunderts
Protestantismus in Wien am Beispiel der...
Anhand der Totenbeschauprotokolle wird inmitten des habsburgischen Herrschaftszentrums Wien ein offenkundig evangelischer Bevölkerungsanteil greifbar, der zur Erhaltung desselben Machtgefüges beiträgt, das seine religiöse Entfaltung zu...
ab ca. 54,99 €
Wiener Naturgeschichten
Wiener Naturgeschichten
Vorhang auf für das Panoptikum menschlicher und tierischer Akteure. Ein buntes Sammelsurium an Wiener Geschichten bringt zahlreiche neue und ungewöhnliche Facetten der Natur in der einstigen Reichs-, Haupt- und Residenzstadt ans Licht....
ab ca. 32,99 €
Die Universität Wien im Austrofaschismus
Die Universität Wien im Austrofaschismus
Während es über Österreichs Hochschulen nach dem »Anschluss« 1938 zahllose Studien gibt, sind die fünf Jahre davor universitätshistorisch kaum aufgearbeitet. Diese erstaunliche Forschungslücke wird durch den vorliegenden Band...
ab ca. 39,99 €
Unter Beobachtung
Unter Beobachtung
Über 100 Jahre Geschichte umfasst Manfried Rauchensteiners überarbeitete und erweiterte Neuauflage seines 2017 erstmals erschienenen Buches „Unter Beobachtung. Österreich seit 1918". Der mehrfach preisgekrönte Historiker bietet damit...
ab ca. 27,99 €
Der österreichische "Ständestaat" und die europäischen Mächte
Der österreichische "Ständestaat" und die...
Diese Monographie analysiert eingehend einen entscheidenden Abschnitt mitteleuropäischer Diplomatiegeschichte, in deren Mittelpunkt die sogenannte ‚Österreichfrage‘ im Zeitraum von 1933-1936 steht. Österreich war damals nicht Subjekt,...
ab ca. 74,99 €
Geschichte kompakt: Österreich
Geschichte kompakt: Österreich
Was vom historischen Erbe zählt zu den Grundlagen des heutigen Österreich? Entlang dieser Frage erzählt Ernst Bruckmüller die österreichische Geschichte in einem knapp gefassten Überblick: Alles, was man wissen muss, von der Urgeschichte...
ab ca. 19,99 €
NEU
Der Arbeit nachgehen?
Der Arbeit nachgehen?
Die Studie untersucht, wie in der Habsburgermonarchie bzw. österreich von 1880-1938 neue Vorstellungen und Hierarchien von Arbeit erzeugt, verhandelt und durchgesetzt wurden. Statt einen bestimmten Begriff von Arbeit zu postulieren,...
ab 49,99 €
NEU
Herrschaft und Protest in Wiener Sagen
Herrschaft und Protest in Wiener Sagen
Stock im Eisen, Basilisk, Zahnwehherrgott: Wiener Sagen sind fantastische Erklärungsversuche für die städtischen Wahrzeichen, deren einstige Bedeutungen im Dunkeln liegen. Dieses Buch wirft neues Licht darauf und deutet die Entstehung...
ab ca. 23,99 €
1 von 9