Regionalgeschichte

Die Standorte der Vandenhoeck & Ruprecht Verlage in Göttingen, Weimar, Köln und Wien prägen das Geschichtsprogramm im Bereich der Regionalgeschichte. Die langjährige, teils Jahrhunderte währende Verbundenheit mit den Regionen spiegelt sich in den unterschiedlichen Schwerpunkten der Häuser wider.

Die Standorte der Vandenhoeck & Ruprecht Verlage in Göttingen, Weimar, Köln und Wien prägen das Geschichtsprogramm im Bereich der Regionalgeschichte. Die langjährige, teils Jahrhunderte... mehr erfahren »
Fenster schließen
Regionalgeschichte

Die Standorte der Vandenhoeck & Ruprecht Verlage in Göttingen, Weimar, Köln und Wien prägen das Geschichtsprogramm im Bereich der Regionalgeschichte. Die langjährige, teils Jahrhunderte währende Verbundenheit mit den Regionen spiegelt sich in den unterschiedlichen Schwerpunkten der Häuser wider.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 12
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Reihe
Studien zur Geschichte der Stadt Göttingen.
Studien zur Geschichte der Stadt Göttingen.
Die »Studien zur Geschichte der Stadt Göttingen« werden seit 1960 in loser Folge vom Stadtarchiv Göttingen im Verlag Vandenhoeck & Ruprecht publiziert. In der Reihe erscheinen Monographien mit neuen oder weiterführenden...
978-3-647-27834-6.jpg
Göttinger Händel-Beiträge, Band 17
Die Zahl der titelgebenden Frauengestalten im Werk Händels ist bemerkenswert, von der ersten Oper Almira (1705) bis zum letzten Melodramma Deidamia (1740), ergänzt um Esther, Deborah oder Athalia. In den Beiträgen der GHB 2016 wird der...
ab 32,99 €
Göttingen – Geschichte einer Universitätsstadt
Göttingen – Geschichte einer Universitätsstadt
Aus unterschiedlichsten Blickwinkeln beleuchten Fachwissenschaftlerinnen und Fachwissenschaftler verschiedener Disziplinen über Jahrhunderte die Entwicklung Göttingens von den frühesten Anfängen bis zur heutigen südniedersächsischen...
225,00 €
978-3-525-85425-9.jpg
Das Baugeschäft und die Stadt
In einer mittelgroßen Stadt wie Göttingen wurde das Baugeschehen traditionell von den örtlichen Baugeschäften dominiert. Im Rahmen dieser Untersuchung des Zusammenspiels von öffentlicher Stadtplanung und privater Bautätigkeit werden...
60,00 €
978-3-647-30081-8.jpg
Göttinger Gedenktafeln
Mit diesem Wegweiser in der Hand durchwandert man Göttingens Straßen und entdeckt Häuser, in denen Berühmtheiten gewohnt, gelebt, gearbeitet haben: Wissenschaftler mit Weltgeltung: Robert Koch, Otto Hahn, Werner Heisenberg; große...
ab 11,99 €
978-3-525-82652-2.jpg
»Ein Vorsprung, der uns tief verpflichtet«
Die Universität Göttingen gehörte zu den ersten deutschen Universitäten, die nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs wieder eröffnet wurden. Am 17. September 1945 begann für rund 4.300 Studierende der Lehrbetrieb. Mit zwei Veranstaltungen...
ab 10,99 €
978-3-525-82651-5.jpg
Akademische Feier zur Übergabe des...
Mit der Hamburger Biochemikerin Ulrike Beisiegel steht seit dem 1. Januar 2011 erstmals eine Frau an der Spitze der Universität Göttingen. Sie folgt auf Kurt von Figura, der das Amt seit 2005 innehatte. Dieser Band enthält alle Reden zur...
13,00 €
1 von 12