Regionalgeschichte

Die Standorte der Vandenhoeck & Ruprecht Verlage in Göttingen, Weimar, Köln und Wien prägen das Geschichtsprogramm im Bereich der Regionalgeschichte. Die langjährige, teils Jahrhunderte währende Verbundenheit mit den Regionen spiegelt sich in den unterschiedlichen Schwerpunkten der Häuser wider.

Die Standorte der Vandenhoeck & Ruprecht Verlage in Göttingen, Weimar, Köln und Wien prägen das Geschichtsprogramm im Bereich der Regionalgeschichte. Die langjährige, teils Jahrhunderte... mehr erfahren »
Fenster schließen
Regionalgeschichte

Die Standorte der Vandenhoeck & Ruprecht Verlage in Göttingen, Weimar, Köln und Wien prägen das Geschichtsprogramm im Bereich der Regionalgeschichte. Die langjährige, teils Jahrhunderte währende Verbundenheit mit den Regionen spiegelt sich in den unterschiedlichen Schwerpunkten der Häuser wider.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 10
Das Oberlandesgericht Köln zwischen Preußen, Frankreich und dem Rheinland
Das Oberlandesgericht Köln zwischen Preußen,...
Der Band dokumentiert die Geschichte des Oberlandesgerichts Köln zwischen Preußen, Frankreich und dem Rheinland aus Anlass seines 200. Bestehens am 21. Juni 2019. Der 1819 gegründete Rheinische Appellationsgerichtshof zu Cöln, 1879 in...
ab ca. 32,99 €
978-3-412-50072-6.jpg
Biographisches Lexikon für Pommern
Der dritte Band des erfolgreichen "Biographischen Lexikons für Pommern" von Dirk Alvermann und Nils Jörn.
ca. 45,00 €
Kaiser Maximilian I. und das Ambraser Heldenbuch
Kaiser Maximilian I. und das Ambraser Heldenbuch
Das Ambraser Heldenbuch wurde am Beginn des 16. Jahrhunderts von Kaiser Maximilian I. als Prunkhandschrift in Auftrag gegeben und vom Bozner Zollschreiber Hans Ried in einer Hand auf ca. 500 großformatigen Pergamentseiten ausgeführt....
ab ca. 23,99 €
Die Dunkelheit des politischen Horizonts. Salzburg 1933 bis 1938 in den Berichten der Sicherheitsdirektion
Die Dunkelheit des politischen Horizonts....
Jenseits der relativ gut erforschten Ebene der österreichischen Bundespolitik bestehen im Bereich der regionalpolitischen Forschung für die Jahre 1933 bis 1938 noch erhebliche Defizite. Salzburg kam angesichts seiner exponierten...
ab ca. 39,99 €
Urgeschichte und Römerzeit in der Steiermark
Urgeschichte und Römerzeit in der Steiermark
Die "Urgeschichte und Römerzeit in der Steiermark" handelt von Jahrtausenden – und manchmal Jahrzehntausenden – der Interaktion von Mensch und Natur in der heutigen Steiermark. Das Buch ist Ergebnis einer mehrjährigen Teamarbeit:...
ab ca. 54,99 €
NEU
978-3-205-20018-5.jpg
Wegwerfen ist eine Sünde
In ihrem Buch "Wegwerfen ist eine Sünde" hat Helene Belndorfer die österreichische Konsumgeschichten aus beinahe hundert Jahren zusammengefasst.
28,00 €
NEU
978-3-205-20704-7.jpg
Under Observation
Every time that something happened in Austria after 1918, the country was under observation: as German-Austria, the First Republic, the Corporative State, the Alpine and Danubian Gaue of the Greater German Reich, the Second Republic –...
ab 37,99 €
NEU
978-3-205-20074-1.jpg
Salzburg 1918-1919
Dieser reich illustrierte Sammelband mit Aufsätzen namhafter Expertinnen und Experten beleuchtet aus verschiedensten Blickwinkeln den Zeitraum vom Sommer 1918 bis zu den ersten Wahlen im April 1919 im Land Salzburg. Das Buch ist die...
ab 32,99 €
NEU
978-3-205-20212-7.jpg
Die Semmeringbahn
Das Buch "die Semmeringbahn" von Günter Dinhobl handelt von der Baugeschichte einer der ersten Hochgebirgseisenbahnen der Welt.
ab 23,99 €
NEU
978-3-8471-0894-8.jpg
Doch plötzlich jetzt emanzipiert will...
Unter dem Titel Doch plötzlich jetzt emanzipiert will Wissenschaft sie treiben , entnommen aus dem Lied der 1899 gegründeten Bonner Studentinnenverbindung Hilaritas, untersuchen die Autorinnen und Autoren die Geschichte von Frauen an der...
ab 23,99 €
1 von 10