Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Heldenstadt Minsk

Heldenstadt Minsk

Urbanisierung à la Belarus seit 1945

45,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
424 Seiten, 39 s/w Abb., gebunden
ISBN: 978-3-412-52449-4
Böhlau Verlag Köln, 2. überarbeitete und erweiterte Auflage, 2022
Das Bild von über hunderttausend Demonstranten auf den Straßen der Hauptstadt Minsk an den... mehr
Heldenstadt Minsk
Das Bild von über hunderttausend Demonstranten auf den Straßen der Hauptstadt Minsk an den Sonntagen nach der manipulierten Präsidentenwahl vom 9. August 2020 hat sich in den Köpfen der deutschen Öffentlichkeit eingeprägt. Die weiß-rot-weiße Revolution spielte sich an einem Ort ab, der nach 1945 mit seinen überdimensionierten Plätzen und ausladenden Alleen als Musterstadt des Sozialismus inszeniert worden ist. Aus den Ruinen des Zweiten Weltkriegs ging eine sowjetische Heldenstadt hervor, deren rasantes Wachstum als Minsker Phänomen bezeichnet wurde. Die Eigendynamik dieser Entwicklung hat dafür gesorgt, dass Urbanität durch Dichte entstanden ist. Von einer Atomisierung der Gesellschaft kann seitdem nicht mehr die Rede sein. Stattdessen definieren sich die Helden in der Stadt wieder neu. Jeder, der wieder eine Reise in die Republik Belarus unternehmen will, benötigt eine Handreichung, um sich über die Lage vor Ort zu informieren. Die zweite, überarbeitete Auflage dieses Buches bietet nicht nur ein neues Kapitel über die Kommentare auf den Stimmzetteln bei den Wahlen zum Obersten Sowjet von 1958 und das Leben des vermeintlichen Kennedy-Attentäters Lee Harvey Oswald in Minsk in den Jahren 1959-1962, sondern auch einen Ausblick über die städtebaulichen Entwicklungen bis in die Gegenwart. Darüber hinaus gibt es Straffungen im wissenschaftlichen Apparat sowie im dokumentarischen Anhang. Die erste Auflage erschien 2008 unter dem Buchtitel: "Minsk - Musterstadt des Sozialismus: Städteplanung und Urbanisierung in der Sowjetunion nach 1945".
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,5 x 3,2cm, Gewicht: 0,828 kg
Weiterführende Links zu "Heldenstadt Minsk"
Kundenbewertungen für "Heldenstadt Minsk"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
Osteuropa in Geschichte und Gegenwart Zur gesamten Reihe
978-3-525-55295-7.jpg
Beyond Devotion
  • Łukasz Cybulski  (Hg.),
  • Kristina Rutkovska  (Hg.),
  • Łukasz Cybulski  (Hg.),
  • Kristina Rutkovska  (Hg.)
140,00 €