Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-37067-4.jpg

Geschichte im Dienst für das Vaterland

Traditionen und Ziele der russländischen Geschichtspolitik seit 2000

ab 59,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
341 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-525-37067-4
Vandenhoeck & Ruprecht
Die Perestrojka und die Auflösung der Sowjetunion bewirkten in Russland das Ende etablierter... mehr
Geschichte im Dienst für das Vaterland
Die Perestrojka und die Auflösung der Sowjetunion bewirkten in Russland das Ende etablierter Geschichtsbilder. An welche Traditionen sollte man nunmehr anknüpfen? Und in Abgrenzung zu welcher Geschichte sollte das Neue entstehen? Die 1990er Jahre waren durch vielfältige geschichtspolitische Konfrontationen zwischen Reformern, Konservativen, Liberalen und Etatisten geprägt. Die staatliche russische Geschichtspolitik folgte hingegen zunächst keiner klaren Konzeption. Erst mit der Wahl Vladimir Putins zum Präsidenten erlangte Geschichtspolitik für den russischen Staat eine zentrale, legitimatorische Bedeutung. Geschichtsbewusster Patriotismus und die Würdigung einer langen, oft militärisch ruhmreichen, russländischen Geschichte sollen die Entwicklung des Landes unter Putins Führung ideologisch absichern. Philipp Bürger untersucht den staatlichen Umgang mit Geschichte seit dem Jahr 2000 und nimmt drei Kernbereiche russischer Geschichtspolitik in den Blick: Erstens die patriotischen Erziehungsprogramme und deren geschichtspolitische Inszenierungen, zweitens die Veränderungen der geschichtspolitischen Rahmenbedingungen und die Auswirkungen auf die Inhalte von Schulbüchern und den Geschichtsunterricht sowie drittens Präsidentenreden, in denen Geschichte unmittelbar zur Legitimation politischen Handelns in der Gegenwart herangezogen wird. Die Studie knüpft dafür an die geschichtspolitischen Entwicklungen der Sowjetzeit und der 1990er Jahre an und zeigt so Kontinuitäten und tatsächliche Neuerungen auf.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 2,8cm, Gewicht: 0,695 kg
Veröffentlichung gefördert durch:
  • Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien
Kundenbewertungen für "Geschichte im Dienst für das Vaterland"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Philipp Bürger
    • Philipp Bürger ist Osteuropahistoriker und arbeitet derzeit als Lehrbeauftragter in der Abteilung für Osteuropäische Geschichte der Universität Bonn.
      mehr...
Schnittstellen. Zur gesamten Reihe
978-3-412-22136-2.jpg
Die Zukunft der Rückständigkeit
  • David Feest  (Hg.),
  • Lutz Häfner  (Hg.)
60,00 €
978-3-412-22263-5.jpg
Moskau
  • Thomas Grob  (Hg.),
  • Sabina Horber  (Hg.)
40,00 €
978-3-525-31081-6.jpg
ab 59,99 €
978-3-412-51124-1.jpg
Verheißung und Bedrohung
  • Jörg Ganzenmüller
ab 27,99 €
 Open Access
978-3-412-50115-0.jpg
ab 59,99 €
978-3-412-50574-5.jpg
Ästhetiken des Sozialismus / Socialist Aesthetics
  • Alexandra Köhring  (Hg.),
  • Monica Rüthers  (Hg.)
40,00 €
978-3-412-51066-4.jpg
60,00 €
978-3-412-50109-9.jpg
ab 37,99 €
978-3-205-20647-7.jpg
Fotografien aus den Lagern des NS-Regimes
  • Hildegard Frübis  (Hg.),
  • Clara M. Oberle  (Hg.),
  • Agnieszka Pufelska  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-8471-0849-8.jpg
Krieg und Fotografie
  • Markus Wurzer  (Hg.),
  • Birgit Kirchmayr  (Hg.)
ab 19,99 €
978-3-525-37075-9.jpg
ab 15,99 €
978-3-8471-0870-2.jpg
ab 37,99 €
978-3-525-37059-9.jpg
ab 59,99 €
978-3-525-37055-1.jpg
ab 37,99 €
978-3-525-31028-1.jpg
Jews and Muslims in the Russian Empire and the...
  • Franziska Davies  (Hg.),
  • Martin Schulze Wessel  (Hg.),
  • Michael Brenner  (Hg.)
55,00 €
978-3-525-31039-7.jpg
ab 54,99 €
 Open Access
Cold War Games
Cold War Games
  • Clemens Reisner
ca. 50,00 €
NEU
Im Kampf um Geschichte(n)
Im Kampf um Geschichte(n)
  • Sebastian De Pretto
ab 49,99 €
 Open Access
NEU
 Open Access
978-3-205-20928-7.jpg
Österreichische Zeitgeschichte / Zeitgeschichte...
  • Marcus Gräser  (Hg.),
  • Dirk Rupnow  (Hg.)
 Open Access
978-3-205-23208-7.jpg
ab 44,99 €
 Open Access
NEU
978-3-205-23309-1.jpg
Zeitwesen
  • Birgit Kirchmayr
NEU
978-3-412-51777-9.jpg
ab 54,99 €
978-3-412-51799-1.jpg
Otokar Fischer (1883–1938)
  • Václav Petrbok  (Hg.),
  • Alice Stašková  (Hg.),
  • Štěpán Zbytovský  (Hg.)
ca. 75,00 €
NEU
978-3-412-51750-2.jpg
ab 54,99 €
NEU
978-3-412-51818-9.jpg
ab 64,99 €
978-3-525-30198-2.jpg
Krieg in der Literatur, Literatur im Krieg
  • Karsten Dahlmanns  (Hg.),
  • Matthias Freise  (Hg.),
  • Grzegorz Kowal  (Hg.)
70,00 €
 Open Access
Quellen, Nachbarschaft, Gemeinschaft
ab 39,99 €
978-3-8471-1004-0.jpg
The Road to Socialism
  • Lyubomir Pozharliev
ca. 50,00 €
978-3-525-54145-6.jpg
ab 23,99 €
978-3-525-31093-9.jpg
ab 49,99 €
978-3-525-31086-1.jpg
ab 59,99 €
978-3-525-31091-5.jpg
Von Propaganda bis Poesie
  • Henriette Reisner
ca. 60,00 €
978-3-525-36743-8.jpg
Judenhass
  • Trond Berg Eriksen,
  • Håkon Harket,
  • Einhart Lorenz
ab 39,99 €
978-3-525-31075-5.jpg
Die Evakuierung der Deutschen aus der Slowakei...
  • Martin Zückert,
  • Michal Schvarc,
  • Martina Fiamová
50,00 €
Wandlungen und Brüche. Wissenschaftsgeschichte als politische Geschichte. Einleitung
Wandlungen und Brüche. Wissenschaftsgeschichte...
  • Johannes Feichtinger,
  • Marianne Klemun,
  • Jan Surman,
  • Petra Svatek
978-3-8471-0914-3.jpg
Wandlungen und Brüche
  • Johannes Feichtinger  (Hg.),
  • Marianne Klemun  (Hg.),
  • Jan Surman  (Hg.),
  • Petra Svatek  (Hg.)
ab 44,99 €
978-3-525-31081-6.jpg
ab 59,99 €
978-3-412-51400-6.jpg
Rethinking Postwar Europe
  • Barbara Lange  (Hg.),
  • Dirk Hildebrandt  (Hg.),
  • Agata Pietrasik  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-412-51390-0.jpg
ab ca. 74,99 €
978-3-8471-0934-1.jpg
… da schlagen wir zu
  • Gerhard Lindemann  (Hg.),
  • Mike Schmeitzner  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-205-23229-2.jpg
ab 22,99 €
978-3-412-21109-7.jpg
Der SED-Staat
  • Klaus Schroeder
110,00 €
978-3-412-20141-8.jpg
Von den Leges Barbarorum bis zum ius barbarum...
  • Hans-Georg Hermann,
  • Harald Siems,
  • Joachim Rückert,
  • Mathias Schmoeckel,
  • Thomas Gutmann
110,00 €
978-3-412-21033-5.jpg
35,00 €
978-3-412-50407-6.jpg
Historisierung der Historik
  • Thomas Sandkühler  (Hg.),
  • Horst-Walter Blanke  (Hg.)
ab 32,99 €
Verwaltungsgeschichte der Habsburgermonarchie in der Frühen Neuzeit
Verwaltungsgeschichte der Habsburgermonarchie...
  • Michael Hochedlinger  (Hg.),
  • Petr Mat'a  (Hg.),
  • Thomas Winkelbauer  (Hg.)
ab 120,00 €
978-3-205-77201-9.jpg
Hitlers langer Schatten
  • Christian Thonke
24,90 €
978-3-205-20077-2.jpg
Revolution in Wien
  • Norbert Christian Wolf
ab 23,99 €