Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Jahrbuch des Dubnow-Instituts /Dubnow Institute Yearbook XVIII 2019

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
557 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
ISBN: 978-3-525-37099-5
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2022
Das Jahrbuch 2019 des Dubnow-Instituts umfasst zwei Schwerpunkte: Der erste widmet sich Jüdinnen... mehr
Jahrbuch des Dubnow-Instituts /Dubnow Institute Yearbook XVIII 2019

Das Jahrbuch 2019 des Dubnow-Instituts umfasst zwei Schwerpunkte: Der erste widmet sich Jüdinnen und Juden im Nachkriegseuropa und thematisiert akteurszentriert die vielfältigen Herausforderungen, die Holocaustüberlebende beim Aufbau einer neuen Existenz zu bewältigen hatten. Der zweite Schwerpunkt untersucht vor dem Hintergrund des Kalten Krieges, seinem lokalen Nachhall in den Diktaturen Lateinamerikas und des das Zeitgeschehen charakterisierenden Begriffspaars „Lucha y Libertad" (Kampf und Freiheit) die Überlagerung von prospektiver und errungener Freiheit. Der Allgemeine Teil und die Rubriken enthalten Beiträge zur Politik-, Rechts- und Wirtschaftsgeschichte sowie zu literatur-, sprach- und quellenhistorischen Fragen.

Das Jahrbuch des Dubnow-Instituts ist ein Peer-reviewed Journal (double blind).

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 4,2cm, Gewicht: 1,072 kg
Weiterführende Links zu "Jahrbuch des Dubnow-Instituts /Dubnow Institute Yearbook XVIII 2019"
Kundenbewertungen für "Jahrbuch des Dubnow-Instituts /Dubnow Institute Yearbook XVIII 2019"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Yfaat Weiss (Hg.)
    • Yfaat Weiss ist Professorin für Jüdische Geschichte an der Hebräischen Universität Jerusalem, steht dem Leibniz-Institut für jüdische Geschichte und Kultur – Simon Dubnow vor und ist Professorin für Neuere, insbesondere jüdische Geschichte, an der Universität Leipzig.
      mehr...
Jahrbuch des Dubnow-Instituts / Dubnow Institute Yearbook Zur gesamten Reihe
978-3-525-37071-1.jpg
80,00 €
NEU
978-3-412-52507-1.jpg
Pflichterfüllung
  • Michael Galbas
70,00 €
Die Familie Bondi und das »Jüdische«
ca. 85,00 €
Wege zum Menschen 2021 Jg. 73, Heft 3
Wege zum Menschen 2021 Jg. 73, Heft 3
  • Christiane Burbach  (Hg.),
  • Wilfried Engemann  (Hg.),
  • Stefan Gärtner  (Hg.),
  • Klaus Kießling  (Hg.),
  • Kristin Merle  (Hg.),
  • Isabelle Noth  (Hg.),
  • Anne M. Steinmeier  (Hg.)
23,00 €
Geschichtsoptimismus und Katastrophenbewusstsein
Geschichtsoptimismus und Katastrophenbewusstsein
  • Jan Gerber  (Hg.),
  • Philipp Graf  (Hg.),
  • Anna Pollmann  (Hg.)
55,00 €
978-3-525-70307-6.jpg
20,00 €
978-3-412-52175-2.jpg
70,00 €
Reinhart Koselleck als Historiker
Reinhart Koselleck als Historiker
  • Manfred Hettling  (Hg.),
  • Wolfgang Schieder  (Hg.)
65,00 €
Caesarenwahn
Caesarenwahn
  • Thomas Blank  (Hg.),
  • Christoph Catrein  (Hg.),
  • Christine van Hoof  (Hg.)
45,00 €
Kerygma und Dogma 2021 Jg. 67, Heft 1
Kerygma und Dogma 2021 Jg. 67, Heft 1
  • Christine Axt-Piscalar  (Hg.),
  • Alexander Deeg  (Hg.),
  • Michael P. de Jonge  (Hg.),
  • Uta Heil  (Hg.),
  • Martin Karrer  (Hg.),
  • Markus Mühling  (Hg.),
  • Martin Ohst  (Hg.),
  • Andreas Schüle  (Hg.),
  • Christiane Tietz  (Hg.),
  • Michael Tilly  (Hg.),
  • Olli-Pekka Vainio  (Hg.),
  • Mirjam Zimmermann  (Hg.),
  • Kirsten Busch Nielsen  (Hg.)
22,00 €
Musiktherapeutische Umschau 2021 Bd. 42, Heft 1
Musiktherapeutische Umschau 2021 Bd. 42, Heft 1
  • Deutsche Musiktherapeutische Gesellschaft e.V.  (Hg.)
28,00 €
U1_9783847012962.jpg
40,00 €
Kulturgeschichte der DDR
90,00 €
U1_978-3-412-51653-6.jpg
60,00 €
U1_9783847009900.jpg
Polyphonie in literarischen, medizinischen und...
  • Julia Genz  (Hg.),
  • Paul Gévaudan  (Hg.)
40,00 €
978-3-525-57090-6.jpg
Khirbet Qumran and Ain Feshkha
  • Jean-Baptiste Humbert  (Hg.)
ca. 350,00 €
978-3-205-20088-8.jpg
Musik – Identität – Raum
  • Gernot Gruber  (Hg.),
  • Björn R. Tammen  (Hg.),
  • Barbara Boisits  (Hg.)
45,00 €
978-3-412-51390-0.jpg
95,00 €
978-3-8471-0828-3.jpg
Migration und Integration – wissenschaftliche...
  • Jennifer Carvill Schellenbacher  (Hg.),
  • Julia Dahlvik  (Hg.),
  • Heinz Fassmann  (Hg.),
  • Christoph Reinprecht  (Hg.)
45,00 €
978-3-525-36930-2.jpg
Jahrbuch des Simon-Dubnow-Instituts / Simon...
  • Dan Diner  (Hg.),
  • Dan Diner  (Hg.)
76,00 €