Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-37080-3.jpg
ab 64,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
650 Seiten, mit 12 Abb., gebunden
ISBN: 978-3-525-37080-3
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2020
The 2018 Yearbook of the Dubnow Institute comprises two focal points: The first offers new... mehr
Jahrbuch des Dubnow-Instituts /Dubnow Institute Yearbook XVII/2018

The 2018 Yearbook of the Dubnow Institute comprises two focal points: The first offers new approaches to the history of the Jews in the GDR. Historical research has in recent decades focused primarily on the lives of Jewish Communists as well as the relationship between the SED to Jewish citizens of the GDR and to Israel. This volume therefore focuses on questions relating both to the lived realities in the Jewish communities of the GDR and to individual self-conceptions in the tension between Socialism and Jewish heritage in the “workers’ and peasants’ state”. The second focal point reports on the on-site cataloging work conducted in archives and private collections in Israel. Various aspects and perspectives of an only recently rediscovered tradition of German Jewish history are here presented on the basis of estates and collections identified, cataloged, and processed in the framework of a joint project of the German Literature Archive in Marbach and the Franz Rosenzweig Minerva Research Center at the Hebrew University in Jerusalem over the past years. Archival theory and practice as well as questions of knowledge transfer and exile research are thereby addressed through case studies drawn from zoology, urban planning, orientalism, librarianship, film, and theater. The General Section and the Features of the Yearbook contain contributions on protagonists and facets of Jewish literary, political, philosophical, and economic history as well as their reception in Germany, Lithuania, the Soviet Union, and the United States, including Hannah Arendt, Lazar Gulkowitsch, Melvin J. Lasky, and Georg Simmel.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 5cm, Gewicht: 1,201 kg
Kundenbewertungen für "Jahrbuch des Dubnow-Instituts /Dubnow Institute Yearbook XVII/2018"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Yfaat Weiss (Hg.)
    • Yfaat Weiss ist Professorin für Jüdische Geschichte an der Hebräischen Universität Jerusalem, steht dem Leibniz-Institut für jüdische Geschichte und Kultur – Simon Dubnow vor und ist Professorin für Neuere, insbesondere jüdische Geschichte, an der Universität Leipzig.
      mehr...
Jahrbuch des Dubnow-Instituts / Dubnow Institute Yearbook Zur gesamten Reihe
Deutschland und Europa seit 1990
Deutschland und Europa seit 1990
  • Christina Morina  (Hg.)
ab ca. 15,99 €
Englands Brexit und Abschied von der Welt
ab ca. 23,99 €
Heimkehr eines Auschwitz-Kommandanten
ab ca. 23,99 €
Niemandsland
Niemandsland
  • Yfaat Weiss
ab ca. 19,99 €
Sei also ohne Sorge, Liebling
Sei also ohne Sorge, Liebling
  • Peter Matheson,
  • Heinke Sommer-Matheson
ab ca. 23,99 €
NEU
Die Stadt als künstlerischer Lebens- und Schaffensraum
ab ca. 59,99 €
NEU
Vielfalt – Ordnung – Einheit
ab 59,99 €
Das Pomerium
Das Pomerium
  • Daniel Emmelius
ab ca. 59,99 €
NEU
Es lebe die Republik?
Es lebe die Republik?
  • Bernd Braun  (Hg.)
ab 37,99 €
NEU
Demokratie versuchen
Demokratie versuchen
  • Dirk Schumann  (Hg.),
  • Christoph Gusy  (Hg.),
  • Walter Mühlhausen  (Hg.)
ab 32,99 €
NEU
Evidenz für das Anthropozän
ab 49,99 €
NEU
NEU
978-3-525-31726-6.jpg
Regionalgeschichte
  • Nina Gallion  (Hg.),
  • Martin Göllnitz  (Hg.),
  • Frederieke Maria Schnack  (Hg.)
ab 59,99 €
NEU
Mittelalter
Mittelalter
  • Adolf Martin Ritter  (Hg.),
  • Volker Leppin  (Hg.)
ab 32,99 €
Sichtbare Frauen – unsichtbare Vergangenheiten
Sichtbare Frauen – unsichtbare Vergangenheiten
  • Lisa Rettl  (Hg.),
  • Linda Erker  (Hg.)
ab ca. 19,99 €
NEU
Vormoderne Macht und Herrschaft
Vormoderne Macht und Herrschaft
  • Matthias Becher  (Hg.),
  • Achim Fischelmanns  (Hg.),
  • Katharina Gahbler  (Hg.)
ab ca. 49,99 €
Nationalsozialismus im Schulgeschichtsbuch
ab ca. 44,99 €
NEU
Macht und Herrschaft im Siegel- und Münzbild
ab 39,99 €
NEU
The German 10th Infantry Division
ab 59,99 €
Frauenwahlrecht – umstrittenes Erinnern
Frauenwahlrecht – umstrittenes Erinnern
  • Birgitta Bader-Zaar  (Hg.),
  • Mineke Bosch  (Hg.)
ab ca. 19,99 €
Israel´s 70th Anniversary: Insights and Perspectives
ab 32,99 €
 Open Access
NEU
Geschichtsbilder in Residenzstädten des späten Mittelalters und der frühen Neuzeit
Geschichtsbilder in Residenzstädten des späten...
  • Gerhard Fouquet  (Hg.),
  • Matthias Müller  (Hg.),
  • Sven Rabeler  (Hg.),
  • Sascha Winter  (Hg.)
ab ca. 37,99 €
NEU
Erzählweisen des Sagbaren und Unsagbaren / Between Commemoration and Amnesia
Erzählweisen des Sagbaren und Unsagbaren /...
  • Maoz Azaryahu  (Hg.),
  • Ulrike Gehring  (Hg.),
  • Fabienne Meyer  (Hg.),
  • Jacques Picard  (Hg.),
  • Christina Späti  (Hg.)
ab 54,99 €
Leveke von Münchhausen- von Hammerstein (1614-1675)
ab ca. 19,99 €
NEU
Epochen – Themen – Methoden
Epochen – Themen – Methoden
  • Joachim Bahlcke  (Hg.),
  • Roland Gehrke  (Hg.)
ab 59,99 €
NEU
NEU
Moskaus Fenster zur Welt
Moskaus Fenster zur Welt
  • Alexander Schejngeit
ab 39,99 €
Katastrophe als Beruf
ab ca. 44,99 €
Das rote Weltall
Das rote Weltall
  • Elisabeth Schaber
ab ca. 39,99 €
Geschichte des Risorgimento
Geschichte des Risorgimento
  • Gabriele B. Clemens
ab ca. 23,99 €
Umweltgeschichte
Umweltgeschichte
  • Patrick Kupper
ca. 22,00 €
NEU
Buch der Reformation
Buch der Reformation
  • Judith Dieter  (Hg.),
  • Markus Wriedt  (Hg.)
ab 49,99 €
NEU
Die Ungleichheit der Städte
Die Ungleichheit der Städte
  • Christiane Reinecke
ab 54,99 €
NEU
Reinhart Koselleck als Historiker
Reinhart Koselleck als Historiker
  • Manfred Hettling  (Hg.),
  • Wolfgang Schieder  (Hg.)
ab 54,99 €
NEU
Das Zeitalter der Ambiguität
Das Zeitalter der Ambiguität
  • Hillard von Thiessen
ab 49,99 €
NEU
Die Stadt und die Anderen
Die Stadt und die Anderen
  • Andreas Rutz  (Hg.)
ab 37,99 €