Jüdische Geschichte

Die Vandenhoeck & Ruprecht Verlage widmen sich in Buchreihen wie »Reihe Jüdische Moderne« oder »Lebenswelten osteuropäischer Juden«, »Schriften des Centrums für Jüdische Studien«, dem »Archiv jüdischer Geschichte und Kultur« oder »toldot. Essays zur jüdischen Geschichte und Kultur«, den »Schriften des Jüdischen Museums Berlin« sowie zahlreichen Einzelveröffentlichungen der Jüdischen Geschichte in zahlreichen Facetten.

Die Vandenhoeck & Ruprecht Verlage widmen sich in Buchreihen wie »Reihe Jüdische Moderne« oder »Lebenswelten osteuropäischer Juden«, »Schriften des Centrums für Jüdische Studien«, dem »Archiv... mehr erfahren »
Fenster schließen
Jüdische Geschichte

Die Vandenhoeck & Ruprecht Verlage widmen sich in Buchreihen wie »Reihe Jüdische Moderne« oder »Lebenswelten osteuropäischer Juden«, »Schriften des Centrums für Jüdische Studien«, dem »Archiv jüdischer Geschichte und Kultur« oder »toldot. Essays zur jüdischen Geschichte und Kultur«, den »Schriften des Jüdischen Museums Berlin« sowie zahlreichen Einzelveröffentlichungen der Jüdischen Geschichte in zahlreichen Facetten.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 4
Antisemitismus im 21. Jahrhundert
Antisemitismus im 21. Jahrhundert
Die Studie gibt einen umfassenden Überblick über die Debatten zum Antisemitismus im 21. Jahrhundert. Anhand zahlreicher Beispiele aus unterschiedlichen europäischen Ländern, insbesondere Frankreich, Großbritannien und Österreich, werden...
ab ca. 27,99 €
978-3-525-31085-4.jpg
Gegenläufige Gedächtnisse / thakirat moutaddah
Die Erinnerung an Massenverbrechen konstituiert die Parameter einer universellen Ethik. Hierfür war das Gedächtnis des Holocaust begründend. Der Vernichtung der europäischen Juden kam eine paradigmatische Bedeutung zu. Inzwischen fordern...
ca. 23,00 €
978-3-525-31077-9.jpg
Holocaust in Norwegen
Das Buch stellt die erste wissenschaftliche Monografie über den Holocaust in Norwegen dar. Es zeichnet die Entwicklung der antijüdischen Politik, die Verfolgung und Ausrottung der Juden in Norwegen vom Anfang der deutschen Besatzung bis...
ca. 60,00 €
Hans Menasse: The Austrian Boy
Hans Menasse: The Austrian Boy
Als Kind aus Österreich vertrieben – als junger Mann ins österreichische Fußball-Nationalteam einberufen. Das Buch zeichnet die gleichermaßen dramatische, wie spannende Lebensgeschichte von Hans Menasse nach. Geboren als Sohn eines...
ab ca. 18,99 €
978-3-525-37081-0.jpg
»Ein elend-schönes Land«
In »Ein elend-schönes Land« beschäftigt sich Natasha Gordinsky mit den frühen Werken Lea Goldbergs, die diese nach ihrer Einwanderung nach Palästina schrieb.
ca. 45,00 €
NEU
978-3-525-37082-7.jpg
Gewalt und Gewaltfreiheit in Judentum,...
Die drei abrahamitischen Religionen im Spannungsverhältnis aus Gewaltpotenzial und friedliebenden Anspruch.
ca. 35,00 €
NEU
978-3-525-30195-1.jpg
Jewish Refugees in Shanghai 1933–1947
Rund 20.000 Juden, zumeist aus Deutschland und Österreich, flohen seit Mitte der 1930er Jahre vor nationalsozialistischer Verfolgung nach Shanghai, wo sie trotz zunehmender Bedrängung durch die japanischen Besatzungsbehörden einen...
ab 120,00 €
NEU
978-3-205-20634-7.jpg
Design Dialogue: Jews, Culture and Viennese...
Die Anthologie Design Dialog zielt darauf ab, die bedeutende Rolle jüdischer Mäzene, Fachleute, Architekten, Designer und Autoren bei der Gestaltung der modernen Wiener Architektur, Design und materialen Kultur herauszuarbeiten. Führende...
ab 27,99 €
NEU
978-3-205-20642-2.jpg
Wegweiser und Grenzgänger
Die Festschrift für den großen Literaturwissenschaftler Mark Gelber: Wegweiser und Grenzgänger.
ab 49,99 €
NEU
978-3-8471-0834-4.jpg
Darstellen, Vermitteln, Aneignen
Der Band versammelt Aufsätze aus unterschiedlichen Disziplinen und Arbeitskontexten, die sich mit dem Holocaust und seinen medialen Überlieferungen befassen.
ab 59,99 €
978-3-525-35599-2.jpg
Der Holocaust im arabischen Gedächtnis
"Der Holocaust im arabischen Gedächtnis" zeigt die Sicht der arabischen Welt auf den Holocaust.
ab 39,99 €
1 von 4