Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
U1_9783847013495.jpg
   

Kein Interesse?

Fremd- und Selbstwahrnehmung in der deutschen und englischen Historiographie des 12. Jahrhunderts

65,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
446 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-8471-1349-2
V&R unipress, 1. Auflage 2022
Isabelle Chwalka untersucht Chroniken und Annalen aus dem Römisch-Deutschen Reich und aus dem... mehr
Kein Interesse?

Isabelle Chwalka untersucht Chroniken und Annalen aus dem Römisch-Deutschen Reich und aus dem englischen Königreich des 12. Jahrhunderts im Hinblick auf Funktionen von Selbst- und Fremdwahrnehmung. Sie zieht daraus nicht nur die jeweiligen quellenkritischen Konsequenzen für die Darstellungsinteressen und -strategien, sondern auch mögliche Rückschlüsse auf die epochenspezifischen Wahrnehmungsinteressen und -möglichkeiten. Schwerpunkt ihrer vergleichenden Analyse, die zur Neubewertung von Ereignissen wie den Würzburger Eiden oder Personen wie König Heinrich V., aber auch von Wahrnehmung und Bedeutung des römisch-deutschen Kaisertums führt, ist die politische Ereignisgeschichte.

Isabelle Chwalka analyses comparatively chronicles and annals from 12th-century England and Germany regarding their views towards the Reich and towards 12th century England. Reconsidering the influence of political, social and cultural constellations on the historians, she examines their view(s) about “others” and the interdependency between conceptions and perceptions. As a result, the author reaches an reassessment of the historical perception of persons like Henry V as well as of political events like the Alexandrine schism or king Richard’s I captivity.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 2,7cm, Gewicht: 0,777 kg
Kundenbewertungen für "Kein Interesse?"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Isabelle Chwalka
    • Dr. Isabelle Chwalka studierte Europäische Geschichte (B.A. ) und Mitteleuropa und angelsächsische Welt (M.A ) an der Universität Bayreuth. Von 2012 bis 2016 war sie Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Mainz und ist nun Koordinatorin für duale Studiengänge an der Hochschule Koblenz.
      mehr...
Orbis mediaevalis. Zur gesamten Reihe
NEU
Reconciliation and Refugees
Reconciliation and Refugees
  • Davide Tacchini  (Hg.),
  • Zeina M. Barakat  (Hg.),
  • Iyad Aldajani  (Hg.),
  • Martin Leiner  (Hg.)
100,00 €
NEU
Biograph(i)en des Reichs
110,00 €
Das Augustiner-Chorherrenstift Böddeken
ca. 90,00 €
Richtschnur und Lebensmittel
ca. 175,00 €
NEU
U1_9783847014263.jpg
Spiritual Vegetation
  • Guita Lamsechi  (Hg.),
  • Beatrice Trînca  (Hg.)
50,00 €
NEU
Wie Geschichtsschulbücher erzählen
55,00 €
NEU
Humanistische Traumatherapie in der Praxis
Humanistische Traumatherapie in der Praxis
  • Silke Birgitta Gahleitner  (Hg.),
  • Gerhard Hintenberger  (Hg.),
  • Barbara Pammer  (Hg.)
20,00 €
Zentrierte Theologie
Zentrierte Theologie
  • Georg Pfleiderer  (Hg.),
  • Christiane Tietz  (Hg.),
  • Matthias D. Wüthrich  (Hg.)
NEU
NEU
Gott und die Schrift Gottes
35,00 €
NEU
Geschichtsoptimismus und Katastrophenbewusstsein
Geschichtsoptimismus und Katastrophenbewusstsein
  • Jan Gerber  (Hg.),
  • Philipp Graf  (Hg.),
  • Anna Pollmann  (Hg.)
55,00 €
NEU
Porz
Porz
  • LVR-Institut f. Landeskunde u. Regionalgeschichte  (Hg.)
25,00 €
NEU
Reformierte Bekenntnisschriften
Reformierte Bekenntnisschriften
  • Andreas Mühling  (Hg.)
99,00 €
Abraham Kuyper
Abraham Kuyper
  • Hans-Georg Ulrichs  (Hg.)
39,00 €
Das Zeitalter der Ambiguität
Das Zeitalter der Ambiguität
  • Hillard von Thiessen
60,00 €
Leben in Gottes Gegenwart
39,00 €
Hausgeister
Hausgeister
  • Florian Schäfer,
  • Janin Pisarek,
  • Hannah Gritsch
35,00 €
Urteiler, Richter, Spruchkörper
Urteiler, Richter, Spruchkörper
  • Anja Amend-Traut  (Hg.),
  • Ignacio Czeguhn  (Hg.),
  • Peter Oestmann  (Hg.)
70,00 €
978-3-205-20957-7.jpg
Object Links
  • Institut für Realienkunde des Mittelalters  (Hg.)
40,00 €
Monster im Mittelalter
30,00 €
978-3-8471-0936-5.jpg
90,00 €
Zeitschrift
50% Rabatt im 1. Jahr
zeitgeschichte
30,00 € 60,00 € *
Die pythagoreische Tradition
30,00 €
 Open Access
978-3-412-51165-4.jpg
Inklusion–Exklusion
  • Franz-Josef Arlinghaus
 Open Access
978-3-205-78755-6.jpg
Kaiser Sigismund (1368-1437)
  • Karel Hruza  (Hg.),
  • Alexandra Kaar  (Hg.)
 Open Access
978-3-7370-0754-2.jpg
The Dynamics of the Medieval Manuscript
  • Karen Pratt  (Hg.),
  • Bart Besamusca  (Hg.),
  • Matthias Meyer  (Hg.),
  • Ad Putter  (Hg.)