Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Textlinguistische Untersuchungen zu mittelalterlichen deutschen Testamenten von Krakauer Bürgern

Textlinguistische Untersuchungen zu mittelalterlichen deutschen Testamenten von Krakauer Bürgern

ca. 40,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Erscheint im September 2021

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ca. 276 Seiten, mit einer Abbildung, kartoniert
ISBN: 978-3-8471-1302-7
V&R unipress, 1. Auflage, 2021
Joanna Smereka legt mit dieser Untersuchung eine der wenigen sprachwissenschaftlichen Studien... mehr
Textlinguistische Untersuchungen zu mittelalterlichen deutschen Testamenten von Krakauer Bürgern

Joanna Smereka legt mit dieser Untersuchung eine der wenigen sprachwissenschaftlichen Studien vor, die die Untersuchung einer historischen Textsorte zum Gegenstand hat. In Krakau, dessen mittelalterliche Bürger sowohl polnischer als auch deutscher Abstammung waren, sind keine Originaltestamente erhalten geblieben. Die Untersuchung der Einträge in Stadtbüchern einer Sprachinsel-Stadt wirft folglich einige zusätzliche geschichtliche und (text)linguistische Fragen auf, die im ausführlichen theoretischen Teil erörtert und beantwortet werden. Im analytischen Teil werden einzelne Ausprägungen des Textmusters kritisch in den Blick genommen, was einerseits Einsicht in Einzelerscheinungen ermöglicht und andererseits Fragen nach der Unterscheidung zwischen den Textsorten Testament und Vergabung des Todes wegen aufwirft. Die durchgeführten strukturellen und lexikalisch-stilistischen Untersuchungen ermöglichen eine Identifikation einzelner Sprechakte.

The book ist is one of few linguistic studies that deal with a historical type of text. The specificity of the preserved research material in Kraków (no original testamentary documents only texts in citybooks) provokes additional questions that I face in an extensive theoretical chapter. Further I proceed to the descriptive analysis of this type of text. The precise approach to the subject of the study enabled me to capture individual (deviating from the canon) implementation of the text pattern, as well as to realise a distinction between two types of historical texts: testaments and givings in reason of daeth. Structural and lexical-stylistic analyzes carried out in detail allow to distinguish particular speech acts within the comprehensive text.

Kundenbewertungen für "Textlinguistische Untersuchungen zu mittelalterlichen deutschen Testamenten von Krakauer Bürgern"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Joanna Smereka
    • Dr. Joanna Smereka ist Sprachwissenschaftlerin und arbeitet an der Jan Kochanowski Universität in Kielce, Polen. Sie ist auf das Gebiet der historischen Linguistik spezialisiert.
      mehr...
Ministeriale des Kölner Erzstifts im Hochmittelalter
ab ca. 44,99 €
NEU
Representing Poverty in the Anglophone Postcolonial World
Representing Poverty in the Anglophone...
  • Verena Jain-Warden  (Hg.),
  • Barbara Schmidt-Haberkamp  (Hg.)
ab 37,99 €
NEU
Facetten polymorpher Lyrik
ab ca. 37,99 €
NEU
Alfonso el Sabio y la conceptualización jurídica de la monarquía en las ‘Siete Partidas’
Alfonso el Sabio y la conceptualización...
  • Mechthild Albert  (Hg.),
  • Ulrike Becker  (Hg.),
  • Elmar Schmidt  (Hg.)
ab 37,99 €
NEU
Macht und Herrschaft im Siegel- und Münzbild
ab 39,99 €
NEU
Fremdes zwischen Teilhabe und Distanz
Fremdes zwischen Teilhabe und Distanz
  • Arletta Szmorhun  (Hg.),
  • Andrey Kotin  (Hg.)
ab 39,99 €
NEU
The Written and the Visual
The Written and the Visual
  • Małgorzata Łuczyńska-Hołdys
ab 32,99 €
NEU
El otro héroe
El otro héroe
  • Antje Gunsenheimer  (Hg.),
  • Enrique N. Cruz  (Hg.),
  • Carlos Pallán Gayol  (Hg.)
ab 54,99 €
NEU
Wien im Mittelalter
Wien im Mittelalter
  • Peter Csendes,
  • Ferdinand Opll
ab 37,99 €
NEU
Arnošt Vilém Kraus (1859–1943)
Arnošt Vilém Kraus (1859–1943)
  • Helena Březinová  (Hg.),
  • Steffen Höhne  (Hg.),
  • Václav Petrbok  (Hg.)
ab 39,99 €
Endpunkte. Und Neuanfänge
Endpunkte. Und Neuanfänge
  • Sašo Jerše  (Hg.),
  • Kristina Lahl  (Hg.)
ab ca. 37,99 €
NEU
Der Stoff der Stoffe
ab 49,99 €
978-3-8471-1246-4
Ost-Geschichten
  • Mark-Oliver Carl  (Hg.),
  • Sieglinde Grimm  (Hg.),
  • Nathalie Kónya-Jobs  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-8471-1232-7
Die Figur des Herrschers in der...
  • Mechthild Albert  (Hg.),
  • Ulrike Becker  (Hg.)
ab 37,99 €
Herrschaftspraxis und Lehnsbeziehungen der Landgrafen von Thüringen 1382–1440
ab ca. 74,99 €
NEU
NEU
Tagebücher als Quellen
ab 32,99 €
Die Figur des Ratgebers in transkultureller Perspektive
Die Figur des Ratgebers in transkultureller...
  • Dominik Büschken  (Hg.),
  • Alheydis Plassmann  (Hg.)
ab 37,99 €
Galizien als Archiv
Galizien als Archiv
  • Magdalena Baran-Szołtys
ab 39,99 €
978-3-8471-1084-2.jpg
Machterhalt und Herrschaftssicherung
  • Matthias Becher  (Hg.),
  • Hendrik Hess  (Hg.)
ab 39,99 €
Calligraphers, Illuminators and Patrons
ab ca. 54,99 €
Johan Pyre
Johan Pyre
  • Anna Paulina Orłowska
ab ca. 89,99 €
978-3-8471-0990-7
Polyphonie in literarischen, medizinischen und...
  • Julia Genz  (Hg.),
  • Paul Gévaudan  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-412-51541-6.jpg
ab 39,99 €
 Open Access
NEU
978-3-412-51185-2.jpg
Haiku – Epigramm – Kurzgedicht
  • Christine Gölz  (Hg.),
  • Alfrun Kliems  (Hg.),
  • Birgit Krehl  (Hg.)
Das Archiv der Stasi
Das Archiv der Stasi
  • Roland Lucht  (Hg.)
ab 23,99 €
Bibliothek als Archiv
Bibliothek als Archiv
  • Hans Erich Bödeker  (Hg.),
  • Anne Saada  (Hg.)
60,00 €