Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Europas Mitte in Bewegung: Das Königreich Böhmen im ausgehenden Mittelalter

Europas Mitte in Bewegung: Das Königreich Böhmen im ausgehenden Mittelalter

Mit einem Vorwort von:
  • Thomas Krzenck
80,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
VIII, 596 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-525-31732-7
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2021
Das Königreich Böhmen im ausgehenden Mittelalter war ein Land im Umbruch, wofür in prägender... mehr
Europas Mitte in Bewegung: Das Königreich Böhmen im ausgehenden Mittelalter

Das Königreich Böhmen im ausgehenden Mittelalter war ein Land im Umbruch, wofür in prägender Weise die hussitische Revolution (1419–1436) steht. In fünf Themengruppen beleuchtet der international bekannte und renommierte tschechische Mediävist František Šmahel in den hier vereinigten 25 Aufsätzen aus den vergangenen vier Jahrzehnten, die die Forschung maßgeblich beeinflussten und die teilweise überarbeitet und im Anmerkungsapparat aktualisiert wurden, die mannigfaltigen Aspekte, die Europas Mitte in Bewegung gerieten ließen. Die inhaltliche Spanne der Themen reicht von der politischen Stellung der böhmischen Länder über die sich wandelnden Macht- und Sozialstrukturen, die Rolle Tábors im Hussitismus, das purgatorium sompniatum in der hussitischen Topographie des Jenseits bis hin zur zentralen Rolle der Vier Prager Artikel sowie Fragen der visuellen Agitation im Untersuchungszeitraum.

Kundenbewertungen für "Europas Mitte in Bewegung: Das Königreich Böhmen im ausgehenden Mittelalter"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Frantisek Smahel
    • Dr. h. c. mult. František Šmahel ist einer der wichtigsten Hussitismus-Experten, Professor im Zentrum für Mittelalterforschung an der Prager Universität und an der Akademie der Wissenschaften.
      mehr...
Veröffentlichungen des Collegium Carolinum. Zur gesamten Reihe
978-3-205-21198-3.jpg
Unser Mittelalter!
  • Astrid Peterle  (Hg.),
  • Adina Seeger  (Hg.),
  • Domagoj Akrap  (Hg.),
  • Danielle Spera  (Hg.)
25,00 €
978-3-205-21254-6.jpg
Eduard Albert
  • Helena Kokešová
45,00 €
978-3-205-21327-7.jpg
Königsherrschaft im Zeitalter des Interregnums
  • David Kalhous,
  • Lukáš Reitinger,
  • Jan Škvrňák,
  • Lukáš Führer,
  • Ondřej Schmidt
ca. 50,00 €
Die geliehene Zeit eines Königs
ca. 60,00 €
 Open Access
NEU
978-3-205-20951-5.jpg
Die Habsburgermonarchie und der Dreißigjährige...
  • Katrin Keller  (Hg.),
  • Martin Scheutz  (Hg.)
90,00 €
Reformation und Militär
Reformation und Militär
  • Angelika Dörfler-Dierken  (Hg.)
35,00 €
Heinrich III.
Heinrich III.
  • Gerhard Lubich  (Hg.),
  • Dirk Jäckel  (Hg.)
40,00 €
978-3-8471-0884-9.jpg
Maximilians Welt
  • Johannes Helmrath  (Hg.),
  • Ursula Kocher  (Hg.),
  • Andrea Sieber  (Hg.)
45,00 €