Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-50436-6.jpg

Freunde und Feinde

Niederdeutsche, Dänen und die Hanse im Spätmittelalter (1376-1513)

ab 69,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
671 Seiten, mit 3 Grafiken und 17 Tabellen, Paperback
ISBN: 978-3-412-50436-6
Böhlau Verlag Köln
Als „Schicksalsland“ spielte Dänemark in den Augen der Forschung des 19. und frühen 20.... mehr
Freunde und Feinde

Als „Schicksalsland“ spielte Dänemark in den Augen der Forschung des 19. und frühen 20. Jahrhunderts die Rolle des Gegners der Hanse schlechthin. Jenseits der Politik unterhielten die Bewohner des skandinavischen Königreichs allerdings zu Niederdeutschen vielfältige Beziehungen, die geschäftliche wie persönliche Aspekte umfassten. Die Studie geht Formen, Bedingungen und Qualität dieser individuellen Beziehungen nach und fragt nach deren Wechselwirkungen mit der städtischen und der hansischen Diplomatie. Mittels eines Perspektivwechsels von der politischen hin zu einer akteurszentrierten Geschichte korrigiert und erweitert sie das bisherige Bild von den hansisch-dänischen Beziehungen um zahlreiche Facetten der Sozial-, Wirtschafts-, Rechts- und Diplomatiegeschichte.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23.5 x 4,5cm, Gewicht: 1,124 kg
Kundenbewertungen für "Freunde und Feinde"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Kilian Baur
    • Kilian Baur ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Mittelalterliche Geschichte der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt.
      mehr...
Quellen und Darstellungen zur Hansischen Geschichte Zur gesamten Reihe