Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-50406-9.jpg

Diplomatische Strategien der Reichsstadt Augsburg

Eine Studie zur Bewältigung regionaler Konflikte im 15. Jahrhundert

35,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
245 Seiten, 1 s/w-Abb., 1 Illustration(en), schwarz-weiß, gebunden
ISBN: 978-3-412-50406-9
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage 2017
Nachdem die Bischofsstadt Augsburg im späten Mittelalter zur Reichsstadt aufgestiegen war,... mehr
Diplomatische Strategien der Reichsstadt Augsburg

Nachdem die Bischofsstadt Augsburg im späten Mittelalter zur Reichsstadt aufgestiegen war, entstanden im Zuge des Ausbaus der städtischen Herrschaft regionale Konflikte mit den Herzögen von Bayern sowie dem Augsburger Hochstift. Die mächtige Reichsstadt suchte diese mittels einer geschickten Diplomatie zu bewältigen. In diesem Band geht Evelien Timpener den verschiedenen diplomatischen Strategien des Augsburger Stadtrates anhand von sechs Konfliktfällen des 15. Jahrhunderts nach. Bei der Analyse dieser Konflikte und deren Beilegung werden verschiedene Forschungsansätze miteinander verknüpft. Politische Freunde und Förderer, Interventionsformen sowie juristische Einflusssphären werden nachgezeichnet und mit der Relevanz der symbolischen Kommunikation abgeglichen.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Diplomatische Strategien der Reichsstadt Augsburg"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Evelien Timpener
    • Dr. Evelien Timpener wurde nach dem Studium der Geschichte an der Rijksuniversiteit Groningen (Niederlande) 2014 mit dieser Arbeit an der Universität Kassel promoviert und ist als Lehrbeauftragte und wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Hannover tätig.
      mehr...
Städteforschung. Reihe A: Darstellungen Zur gesamten Reihe
978-3-412-51621-5.jpg
ab 37,99 €
978-3-205-23238-4.jpg
Modus supplicandi
  • Christian Lackner  (Hg.),
  • Daniel Luger  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-412-51108-1.jpg
Illuminierte Urkunden. Beiträge aus Diplomatik,...
  • Gabriele Bartz  (Hg.),
  • Markus Gneiß  (Hg.)
ab 59,99 €
978-3-412-50830-2.jpg
ab 27,99 €
978-3-205-20640-8.jpg
70,00 €
978-3-8471-0884-9.jpg
Maximilians Welt
  • Johannes Helmrath  (Hg.),
  • Ursula Kocher  (Hg.),
  • Andrea Sieber  (Hg.)
ab 37,99 €
 Open Access
978-3-412-51762-5.jpg
ca. 100,00 €
Johan Pyre
Johan Pyre
  • Anna Paulina Orłowska
ca. 110,00 €
978-3-412-50517-2.jpg
The Teutonic Order in Prussia and Livonia
  • Roman Czaja  (Hg.),
  • Andrzej Radzimiński  (Hg.)
55,00 €
978-3-412-50104-4.jpg
Die Weistümer des Amtes Monschau und der...
  • Gesellschaft für Rheinische Geschichtskunde  (Hg.)
ab 49,99 €
978-3-412-50436-6.jpg
ab 69,99 €
 Open Access
978-3-412-50708-4.jpg
The London Customs Accounts
  • Stuart Jenks  (Hg.)
60,00 €
978-3-412-51206-4.jpg
Leonardo da Vinci: Codex Madrid I
  • Dietrich Lohrmann  (Hg.),
  • Thomas Kreft  (Hg.)
250,00 €
978-3-412-22382-3.jpg
35,00 €
978-3-412-21020-5.jpg
Die Handelsbücher des Hildebrand Veckinchusen
  • Michail P. Lesnikov  (Hg.),
  • Walter Stark  (Hg.)
90,00 €
 Open Access
978-3-8471-0358-5.jpg
Amtsbücher des Deutschen Ordens um 1450
  • Cordula A. Franzke  (Hg.),
  • Jürgen Sarnowsky  (Hg.)
978-3-89971-446-3.jpg
Von Nowgorod bis London
  • Marie-Luise Heckmann  (Hg.),
  • Jens Röhrkasten  (Hg.)
85,00 €