Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-20402-2.jpg

Regesten Kaiser Sigismunds (1410-1437)

Die Urkunden aus den Archiven und Bibliotheken Südböhmens

Bearbeitet von:
  • Petr Elbel,
  • Premysl Bar,
  • Stanislav Bárta,
  • Lukáš Reitinger

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
448 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-205-20402-2
Böhlau Verlag Wien, 1. Auflage 2016
Der dritte Band der Regesten Kaiser Sigismunds fasst seine Urkunden aus den Archiven und... mehr
Regesten Kaiser Sigismunds (1410-1437)

Der dritte Band der Regesten Kaiser Sigismunds fasst seine Urkunden aus den Archiven und Bibliotheken Südböhmens zusammen. In Böhmen musste Sigismund 17 Jahre lang mit den Hussiten um sein böhmisches Erbe kämpfen, hatte dort aber auch viele Parteigänger und Förderer. Der vorliegende Band dokumentiert vor allem die Schicksale Ulrichs II. von Rosenberg, des reichsten und einflussreichsten böhmischen Adeligen jener Zeit schlechthin und die Geschichte der südböhmischen Stadt Budweis, die Sigismund treu blieben und entsprechend viele königliche und kaiserliche Urkunden und Briefe empfangen haben. Des Weiteren bringt der Band zahlreiche Belege zu Karriere des einflussreichen fränkischen Ritters und Rats Sigismunds Erkinger von Seinsheim.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Regesten Kaiser Sigismunds (1410-1437)"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Regesta Imperii XI: Die Regesten Kaiser Sigismunds (1410-1437) Nach Archiven... Zur gesamten Reihe