Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-89971-462-3.jpg

Die Johanniter und die Wallfahrt nach Jerusalem (1480–1522)

65,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Print-on-demand; Lieferung in 5-10 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
323 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-89971-462-3
V&R Unipress, 1. Auflage 2008
Der Johanniterorden wird in der Mittelalterforschung hauptsächlich als Verkörperung der... mehr
Die Johanniter und die Wallfahrt nach Jerusalem (1480–1522)
Der Johanniterorden wird in der Mittelalterforschung hauptsächlich als Verkörperung der Kreuzzugsidee wahrgenommen. Das gilt auch für die Zeit des Spätmittelalters, zu der der Orden 1309–1522 mit Rhodos und weiteren Stützpunkten in der Ägäis über ein eigenes Territorium verfügte. Der »Heilige Krieg« gegen die Muslime aber war nicht die einzige Aufgabe, der sich der Orden verschrieben hatte. Auch die Wohltätigkeit, die bei der Gründung im 12. Jahrhundert ganz im Vordergrund gestanden hatte, bildete weiterhin ein wichtiges Betätigungsfeld. Das Buch greift mit der Fürsorge für Jerusalempilger das älteste Segment karitativen Wirkens der Johanniter heraus und untersucht, auf welche Weise diese Stiftungsaufgabe noch zur Zeit des Ordens auf Rhodos gepflegt wurde. Dabei wird erstmals auch das komplizierte Begriffsfeld der »Hospitalität« analysiert. Die Basis der Untersuchung bilden Berichte europäischer Jerusalempilger sowie das weitgehend unedierte Quellenmaterial des Ordensarchivs auf Malta.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 24,5 x 2,7cm, Gewicht: 0,784 kg
Kundenbewertungen für "Die Johanniter und die Wallfahrt nach Jerusalem (1480–1522)"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Jyri Hasecker
    • Dr. Jyri Hasecker ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Seminar für Mittlere und Neuere Kirchengeschichte der Universität Münster.
      mehr...
Nova Mediaevalia. Zur gesamten Reihe
NEU
978-3-8471-1081-1.jpg
ca. 65,00 €
NEU
Die Osmanen vor Wien
Die Osmanen vor Wien
  • Ferdinand Opll  (Hg.),
  • Martin Scheutz  (Hg.)
ab 64,99 €
IV. Kreuzzüge (Jörg Thierfelder)
IV. Kreuzzüge (Jörg Thierfelder)
  • Jörg Thierfelder,
  • Herbert Gutschera,
  • Rainer Lachmann
5,00 €