Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Englands Brexit und Abschied von der Welt

Englands Brexit und Abschied von der Welt

Zu den Ursachen des Niedergangs der britischen Weltmacht im 20. und 21. Jahrhundert

ab ca. 23,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Erscheint im Oktober 2021

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
248 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-525-30607-9
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2021
Als sich 2016 die knappe Mehrheit der Briten in einem Volksentscheid für den Austritt aus der EU... mehr
Englands Brexit und Abschied von der Welt

Als sich 2016 die knappe Mehrheit der Briten in einem Volksentscheid für den Austritt aus der EU entschied, schüttelten nicht nur die Bürger der europäischen Nachbarländer den Kopf. Warum glaubte eine Nation im Zeitalter der internationalen Verflechtungen ihrer Wirtschaft und Politik, im Alleingang durch Erlangung nationaler Souveränität einen erneuten Aufstieg in den Kreis der Großmächte erreichen zu können? Volker Berghahn stellt den Brexit in eine langfristige historische Entwicklung, ohne die die Traditionen und Emotionen, die in der heftig geführten Debatte der letzten vier Jahren an die Oberfläche kamen, nicht zu verstehen sind. Er zeigt, dass die Wurzeln des Brexit in den beiden von Deutschland ausgelösten Weltkriegen und des dadurch verursachten wirtschaftlichen und politischen Niedergangs Großbritanniens im 20. Jahrhundert liegen.

Kundenbewertungen für "Englands Brexit und Abschied von der Welt"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Volker Berghahn
    • Volker Berghahn war bis zu seiner Emeritierung Seth Low Professor of History an der Columbia University in New York. Für seine Publikationen und seine Verdienste um die deutsch-amerikanischen Kulturbeziehungen wurde Berghahn mit dem Helmut-Schmidt-Preis der ZEIT-Stiftung und dem Bundesverdienstkreuz Erster Klasse geehrt. Er ist Fellow der Royal Historical Society in London.
      mehr...
NEU
Cover
ab 14,99 €
NEU
Geschichte des Risorgimento
Geschichte des Risorgimento
  • Gabriele B. Clemens
ab ca. 23,99 €
NEU
Heimkehr eines Auschwitz-Kommandanten
ab 23,99 €
NEU
Sei also ohne Sorge, Liebling
Sei also ohne Sorge, Liebling
  • Peter Matheson,
  • Heinke Sommer-Matheson
ab ca. 23,99 €
NEU
978-3-412-50513-4.jpg
ab 27,99 €
Deutschland und Europa seit 1990
Deutschland und Europa seit 1990
  • Philipp Ther,
  • Benno Nietzel
ab ca. 15,99 €
NEU
978-3-412-52389-3.jpg
25,00 €
NEU
Väter unser ...
Väter unser ...
  • Ionka Senger,
  • Regula Weil,
  • Ruth Zeifert
ab 15,99 €
NEU
Die Freimaurer
Die Freimaurer
  • Alexander Giese
ab 19,99 €
NEU
Die Kaiserin
Die Kaiserin
  • Katrin Keller
NEU
Margot Ringwald - Das Leben
ab 19,99 €
NEU
Der Arbeit nachgehen?
ab 49,99 €
NEU
Umweltgeschichte
Umweltgeschichte
  • Patrick Kupper
22,00 €
978-3-205-23288-9.jpg
Unser Europa
  • Niederösterreichischer P.E.N. Club  (Hg.),
  • Susanne Dobesch  (Hg.),
  • Kurt F. Svatek  (Hg.)
ab 19,99 €
0256-5250_2019_46.2.jpg
zeitgeschichte 2019 Jg. 46, Heft 2
  • Oliver Rathkolb  (Hg.)
ab 25,00 €
0256-5250_2018_45.1.jpg
zeitgeschichte 2018 Jg. 45, Heft 1
  • Oliver Rathkolb  (Hg.)
ab 25,00 €
978-3-525-36327-0.jpg
Politisches Entscheiden im Kalten Krieg
  • Thomas Großbölting  (Hg.),
  • Stefan Lehr  (Hg.)
978-3-525-30196-8.jpg
ab 27,99 €
978-3-205-20877-8.jpg
ab 39,99 €
978-3-525-31078-6.jpg
70 Jahre Grundgesetz
  • Hans Michael Heinig  (Hg.),
  • Frank Schorkopf  (Hg.)
ab 19,99 €
Arbeiten in Hitlers Europa
ab 79,99 €
50% Rabatt im 1. Jahr
zeitgeschichte
30,00 € 60,00 € *
978-3-89971-805-8.jpg
ab 39,99 €
50% Rabatt im 1. Jahr
Indes
36,50 € 73,00 € *
978-3-525-36961-6.jpg
Ideologie und Moral im Nationalsozialismus
  • Wolfgang Bialas  (Hg.),
  • Lothar Fritze  (Hg.)
ab 59,99 €
Kraft- und Symboltiere für die systemische Praxis
Kraft- und Symboltiere für die systemische Praxis
  • Holger Lindemann,
  • Nikola Siller,
  • Daniel Bauer
ca. 40,00 €
NEU
„Hier ist Krieg“
ab 37,99 €
NEU
Hineingerutscht?
Hineingerutscht?
  • Hans-Peter Kriemann
ab 37,99 €
Die Bundeswehr auf dem Balkan
ab ca. 37,99 €
Max Merten
Max Merten
  • Gerrit Hamann
ab ca. 74,99 €