Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-8471-1072-9.jpg

Zwischen schädlichen Einflüssen und wertvollen Erbströmen

Der rassenhygienische Diskurs in Deutschland zwischen 1891 und 1914

ca. 50,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Erscheint im Juli 2020

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ca. 350 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-8471-1072-9
V&R Unipress, 1. Auflage
›Niedergang‹ oder ›Aufstieg‹ – zwischen diesen beiden Polen wurden bereits in der frühen... mehr
Zwischen schädlichen Einflüssen und wertvollen Erbströmen

›Niedergang‹ oder ›Aufstieg‹ – zwischen diesen beiden Polen wurden bereits in der frühen ›Rassenhygiene‹ oder ›Eugenik‹ verschiedene Positionen eingenommen und Handlungsvorschläge unterbreitet, wie die sog. ›Entartung‹ der gesamten modernen ›Kulturmenschheit‹ aufgehalten bzw. deren sog. ›Höherzüchtung‹ vorangetrieben werden könnte. Die vorgeschlagenen Maßnahmen reichten dabei von reduzierter Hilfeleistung für sog. ›Schwache‹, über Heiratsförderungen oder -verbote und Zwangssterilisation bis hin zur staatlich gesteuerten Fortpflanzung der Menschen. Dies hatte zur Folge, dass sich zum Ende des 19. und am Anfang des 20. Jahrhunderts auch in Deutschland eine erhebliche Bandbreite an ›rassenhygienischer‹ Literatur entwickelte, welche die Grundlage der vorliegenden Diskursanalyse bildet.

“Decline“ or “rise” – between these two poles of the early “Rassenhygiene” or “Eugenik” different positions and recommendations were proposed for the prevention of the so-called “Entartung” of the modern “Kulturmenschheit” or the promotion of the so-called “Höherzüchtung”. The suggested agendas covered limited assistance for so-called “weak”, special facilitation or ban of marriage and forced sterilization to the point of state-controlled reproduction of human beings. As a consequence, by the end of the 19th and at the beginning of the 20th century an extensive variety of “rassenhygienischer” literature emerged in Germany forming the basis for the present discourse analysis.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 24,5 x 16,5 x 1,8cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Zwischen schädlichen Einflüssen und wertvollen Erbströmen"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Norbert Herms
    • Norbert Herms wurde 1984 in Zerbst geboren und studierte von 2004 bis 2011 Neuere und Neueste Geschichte, Wirtschafts- und Sozialgeschichte und Politikwissenschaft an der TU Dresden. 2019 wurde er dort in Wirtschafts- und Sozialgeschichte mit der diesem Buch zugrunde liegenden Dissertation promoviert.
      mehr...
Berichte und Studien. Zur gesamten Reihe
NEU
978-3-412-51812-7.jpg
Wissensräume im Wandel
  • Alexander van Wickeren
ab 44,99 €
NEU
978-3-412-51777-9.jpg
ab 54,99 €
NEU
978-3-412-51789-2.jpg
Krieg und Nachkrieg
  • Hagen Fleischer
ab 23,99 €
NEU
978-3-412-51572-0.jpg
ab 74,99 €
Jhering Global
Jhering Global
  • Inge Kroppenberg  (Hg.),
  • Stephan Meder  (Hg.),
  • Nikolaus Linder  (Hg.),
  • Christoph-Eric Mecke  (Hg.)
ca. 65,00 €
Der Kampf um den Staatsvertrag 1945-1955
Der Kampf um den Staatsvertrag 1945-1955
  • Gerald Stourzh,
  • Wolfgang Mueller
ca. 65,00 €
Migrationsforschung – interdisziplinär und diskursiv
Migrationsforschung – interdisziplinär und...
  • Heike Knortz  (Hg.),
  • Margrit Schulte Beerbühl  (Hg.)
ca. 40,00 €
Camp Ritchie und seine Österreicher
ca. 35,00 €
NEU
World War One Veterans in Austria and Czechoslovakia
World War One Veterans in Austria and...
  • Laurence Cole  (Hg.),
  • Rudolf Kucera  (Hg.),
  • Hannes Leidinger  (Hg.),
  • Ina Markova  (Hg.)
ab 19,99 €
Supplikationswesen und Petitionsrecht im Wandel der Zeit und im Spiegel der Publikationen der Historischen Kommission
ca. 60,00 €
978-3-412-51717-5.jpg
Zerfall und Neuordnung
  • Peter Collmer  (Hg.),
  • Ekaterina Emeliantseva Koller  (Hg.),
  • Jeronim Perović  (Hg.)
ab 32,99 €
NEU
Die Politik der KPÖ 1945–1955
ab 59,99 €
Österreich - Italien
ca. 40,00 €
Geschichtskultur durch Restitution?
Geschichtskultur durch Restitution?
  • Thomas Sandkühler  (Hg.),
  • Angelika Epple  (Hg.),
  • Jürgen Zimmerer  (Hg.)
ca. 49,00 €
978-3-412-51863-9.jpg
ca. 49,00 €
978-3-412-51669-7.jpg
Medien – Kommunikation – Öffentlichkeit
  • Holger Böning  (Hg.),
  • Hans-Werner Hahn  (Hg.),
  • Alexander Krünes  (Hg.),
  • Uwe Schirmer  (Hg.)
ab 69,99 €
 Open Access
978-3-205-20928-7.jpg
Österreichische Zeitgeschichte / Zeitgeschichte...
  • Marcus Gräser  (Hg.),
  • Dirk Rupnow  (Hg.)
NEU
978-3-205-20994-2.jpg
ab 32,99 €
 Open Access
NEU
978-3-205-23309-1.jpg
Zeitwesen
  • Birgit Kirchmayr
978-3-8471-1085-9.jpg
ca. 100,00 €
 Open Access
978-3-8471-1060-6.jpg
Österreich-Ungarns imperiale Herausforderungen
  • Bernhard Bachinger  (Hg.),
  • Wolfram Dornik  (Hg.),
  • Stephan Lehnstaedt  (Hg.)
NEU
978-3-525-30198-2.jpg
Krieg in der Literatur, Literatur im Krieg
  • Karsten Dahlmanns  (Hg.),
  • Matthias Freise  (Hg.),
  • Grzegorz Kowal  (Hg.)
70,00 €
 Open Access
978-3-525-31116-5.jpg
Kriegsverbrechen, Restitution, Prävention
  • Constantin Goschler  (Hg.),
  • Marcus Böick  (Hg.),
  • Julia Reus  (Hg.)
978-3-412-50768-8.jpg
Das Herz der Höhe
  • Martin Scharfe
ca. 40,00 €
978-3-412-51688-8.jpg
Sonderzüge in den Tod
  • Andreas Engwert  (Hg.),
  • Susanne Kill  (Hg.)
20,00 €
978-3-525-31115-8.jpg
Reformation und Militär
  • Angelika Dörfler-Dierken  (Hg.)
ab 27,99 €
978-3-525-36093-4.jpg
ab 59,99 €
978-3-412-51569-0.jpg
ab 23,99 €
978-3-412-51554-6.jpg
Die Neue Universität zu Köln
  • Habbo Knoch  (Hg.),
  • Ralph Jessen  (Hg.),
  • Hans-Peter Ullmann  (Hg.)
20,00 €
978-3-205-20249-3.jpg
Bündnisse
  • Franz M. Eybl  (Hg.),
  • Daniel Fulda  (Hg.),
  • Johannes Süßmann  (Hg.)
ab 54,99 €
Quellen, Nachbarschaft, Gemeinschaft
ab 39,99 €
The Military in the Early Modern World
The Military in the Early Modern World
  • Markus Meumann  (Hg.),
  • Andrea Pühringer  (Hg.)
ca. 50,00 €
978-3-525-31091-5.jpg
Von Propaganda bis Poesie
  • Henriette Reisner
ca. 60,00 €
NEU
978-3-205-23283-4.jpg
ab 27,99 €
978-3-412-51615-4.jpg
Tyrannei und Teufel
  • Marie von Lüneburg
ca. 45,00 €
978-3-525-31076-2.jpg
Universitätsdiplomatie
  • Charlotte A. Lerg
ab 59,99 €
978-3-205-79564-3.jpg
Zwischen Feinden und Freunden
  • Alexandra Kaar  (Hg.),
  • Robert Novotny  (Hg.)
75,00 €
 Open Access