Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Strom für die Republik

Strom für die Republik

Die Stasi und das Kernkraftwerk Greifswald

25,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
267 Seiten, mit 51 teilw. farbigen Abb. u. 10 Tab., gebunden
ISBN: 978-3-525-37088-9
Vandenhoeck & Ruprecht, 2. Auflage 2019
Mit seiner Fertigstellung sollte das Kernkraftwerk Greifswald fast ein Viertel des ostdeutschen... mehr
Strom für die Republik

Mit seiner Fertigstellung sollte das Kernkraftwerk Greifswald fast ein Viertel des ostdeutschen Stroms produzieren. Ende der 1960er-Jahre begonnen, ist der nukleare Komplex aber niemals fertiggestellt worden, sodass die Staatssicherheit hier zweierlei zu überwachen hatte: ein Kernkraftwerk und eine Großbaustelle. Mit zuletzt 24 hauptamtlichen und mehr als 200 inoffiziellen Mitarbeitern versuchte die Stasi den größten Nuklearbetrieb der DDR mit mehreren Tausend Arbeitern und Angestellten und immenser politischer und wirtschaftlicher Bedeutung unter Kontrolle zu halten. In ihrer politischen Aufgabenstellung, der militärischen Struktur und der geheimpolizeilichen Arbeit war die Objektdienststelle der Staatssicherheit im Kernkraftwerk ein Spiegelbild der SED-Geheimpolizei insgesamt. Ihre Tätigkeit auf wirtschaftlichem Gebiet blieb auffällig blass, ihre politischen Erfolge zweifelhaft. In Einzelfällen erfolgreich im Sinne ihres Auftrags war die Stasi bei der Überwachung und Verfolgung von missliebigen Arbeitern, Angestellten und Ausreiseantragstellern. Dafür legte sie politische Maßstäbe an, die den wirtschaftlichen Interessen des Kernkraftwerkes zuwiderlaufen konnten. Als zweifelhafte Leistung kann die Staatssicherheit für sich in Anspruch nehmen, an der Vertuschung des nuklearen Risikos gegenüber der DDR-Bevölkerung beteiligt gewesen zu sein.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 2,2cm, Gewicht: 0,566 kg
Kundenbewertungen für "Strom für die Republik"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Sebastian Stude
    • Sebastian Stude ist Historiker. Er war Mitarbeiter der Abteilung Bildung und Forschung des BStU und ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Stiftung Gedenkstätte Lindenstraße in Potsdam.
      mehr...
Analysen und Dokumente Zur gesamten Reihe
Der »große Bruder«
Der »große Bruder«
  • Douglas Selvage  (Hg.),
  • Georg Herbstritt  (Hg.)
25,00 €
Kulturgeschichte der DDR
90,00 €
 Open Access
NEU
978-3-412-52490-6.jpg
Bestialische Praktiken
  • José Cáceres Mardones
NEU
978-3-205-21569-1.jpg
Viel mehr als nur Ökonomie
  • Alexander Linsbichler
28,00 €
NEU
978-3-205-21620-9.jpg
Steirisches Jahrbuch für Politik 2021
  • Beatrix Karl  (Hg.),
  • Wolfgang Mantl  (Hg.),
  • Klaus Poier  (Hg.),
  • Manfred Prisching  (Hg.),
  • Anita Ziegerhofer  (Hg.)
35,00 €
NEU
978-3-412-52532-3.jpg
Museen in der DDR
  • Lukas Cladders  (Hg.),
  • Kristina Kratz-Kessemeier  (Hg.)
45,00 €
NEU
Archaeology and Conservation Along the Silk Road
Archaeology and Conservation Along the Silk Road
  • Gabriela Krist  (Hg.),
  • Liangren Zhang  (Hg.)
45,00 €
NEU
978-3-205-21541-7.jpg
80,00 €
NEU
978-3-205-21320-8.jpg
Klubprotokolle der Christlichsozialen und...
  • Lothar Höbelt  (Hg.),
  • Johannes Kalwoda  (Hg.),
  • Johannes Schönner  (Hg.)
95,00 €
NEU
978-3-8471-1440-6.jpg
60,00 €
NEU
Häuptlinge und Scheiks
Häuptlinge und Scheiks
  • Georg Scheibelreiter
55,00 €
NEU
Die Beziehungen zwischen Argentinien und der DDR 1945–1990
80,00 €
NEU
978-3-205-21126-6.jpg
Volksmusik in Vorarlberg
  • Annemarie Bösch-Niederer
50,00 €
NEU
Die Suche nach Selbstrespekt
Die Suche nach Selbstrespekt
  • Sophus Renger,
  • Daniela Renger
25,00 €
NEU
Semmering
Semmering
  • Josef Wagner  (Hg.),
  • Irene Beckmann  (Hg.)
32,00 €
NEU
NEU
Methodenzauber im Online-Coaching
Methodenzauber im Online-Coaching
  • Elke Berninger-Schäfer
18,00 €
NEU
978-3-949189-24-1.jpg
80,00 €
NEU
NEU
978-3-412-52430-2.jpg
Frieden im Ostseeraum
  • Dirk Schleinert  (Hg.)
60,00 €
NEU
U1_9783847013969.jpg
35,00 €
NEU
978-3-525-40794-3.jpg
Kraft und Last der Erinnerungen
  • Petra Rechenberg-Winter  (Hg.),
  • Peggy Steinhauser  (Hg.)
ab 18,00 €
NEU
Saeculum 2021 Jg. 71, Band 1
Saeculum 2021 Jg. 71, Band 1
  • Doris Bachmann-Medick  (Hg.),
  • Jens Kugele  (Hg.),
  • Katharina Stornig  (Hg.)
50,00 €
NEU
Im Büro des Herrschers
Im Büro des Herrschers
  • Clemens Ableidinger  (Hg.),
  • Peter Becker  (Hg.),
  • Marion Dotter  (Hg.),
  • Andreas Enderlin-Mahr  (Hg.),
  • Jana Osterkamp  (Hg.),
  • Nadja Weck  (Hg.)
50,00 €
U1_9783847012221.jpg
Literarisierung der Gesellschaft im Wandel
  • Joanna Ławnikowska-Koper  (Hg.),
  • Anna Majkiewicz  (Hg.)
45,00 €
Elektroakustische Musik in der DDR
55,00 €
978-3-412-51920-9.jpg
Deutschland
  • Michael Gehler
45,00 €