Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Die Mathematik des Sozialstaats

Die Mathematik des Sozialstaats

Internationale Expertennetzwerke der sozialen Sicherheit 1930–1980

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
214 Seiten, mit 6 Abbildungen, gebunden
ISBN: 978-3-8471-1052-1
V&R unipress, 1. Auflage
Wie kann man in einer immer enger verflochtenen Welt einen zukunftsfähigen Sozialstaat... mehr
Die Mathematik des Sozialstaats

Wie kann man in einer immer enger verflochtenen Welt einen zukunftsfähigen Sozialstaat gestalten? Und wie kann soziale Sicherheit zu einer friedlicheren Welt beitragen? Diesen Fragen widmeten sich nach dem Zweiten Weltkrieg international vernetzte Sozialversicherungsexperten und legten damit die technischen Grundlagen für unsere heutigen Sozialversicherungssysteme. Das Buch analysiert zum einen ihre Funktionsweise zwischen internationalen Organisationen und nationalen Behörden und zum anderen die inhaltlichen Debatten der Experten zwischen Ausbauphase und beginnender Sozialstaatskrise. Dabei wird untersucht, wie Experten in überstaatlichen Foren um Lösungen für Probleme der Rentenfinanzierung, den Umgang mit Inflation und Überalterung der Gesellschaft rangen und diese wissenschaftlichen Ergebnisse schließlich in nationale Gesetzgebungsprozesse einzubringen versuchten.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 2,2cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Die Mathematik des Sozialstaats"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Milena Guthörl
    • Milena Guthörl studierte Geschichte und Philosophie in Heidelberg und Amherst, USA. 2017 promovierte sie an der Universität Basel, Schweiz, im Fach Geschichte und arbeitet seitdem als Doktoratskoordinatorin an der Universität Zürich, Schweiz.
      mehr...
NEU
Die Hitlerjugend
Die Hitlerjugend
  • André Postert
ab ca. 49,99 €
Vielfalt ordnen
Vielfalt ordnen
  • Jana Osterkamp
80,00 €
 Open Access
NEU
NEU
Gedächtnisort der Republik
Gedächtnisort der Republik
  • Heidemarie Uhl  (Hg.),
  • Richard Hufschmied  (Hg.),
  • Dieter A. Binder  (Hg.)
65,00 €
Nach Rom gehen
Nach Rom gehen
  • Peter Erhart  (Hg.),
  • Jakob Kuratli Hüeblin  (Hg.)
ab 54,99 €
978-3-8471-1154-2
Die Völkerwanderung
  • Peter Geiss  (Hg.),
  • Konrad Vössing  (Hg.)
ab 39,99 €
The Military in the Early Modern World
The Military in the Early Modern World
  • Markus Meumann  (Hg.),
  • Andrea Pühringer  (Hg.)
ab 39,99 €
NEU
978-3-525-36760-5.jpg
Semantische Kämpfe zwischen Republik und...
  • Marian Nebelin  (Hg.),
  • Claudia Tiersch  (Hg.)
ca. 75,00 €
978-3-412-51615-4.jpg
Tyrannei und Teufel
  • Marie von Lüneburg
ab 37,99 €
NEU
Arbeiten in Hitlers Europa
95,00 €
 Open Access
NEU
 Open Access
 Open Access
Europäische Bild- und Buchkultur im 13. Jahrhundert
Europäische Bild- und Buchkultur im 13....
  • Christine Beier  (Hg.),
  • Michaela Schuller-Juckes  (Hg.)
 Open Access
 Open Access
NEU
 Open Access
Geschichtete Identitäten
Geschichtete Identitäten
  • Anna Hodel  (Hg.),
  • Jan Miluška  (Hg.)
 Open Access
The INF Treaty of 1987
The INF Treaty of 1987
  • Philipp Gassert  (Hg.),
  • Tim Geiger  (Hg.),
  • Hermann Wentker  (Hg.)
 Open Access
 Open Access
 Open Access
 Open Access
 Open Access
Menschenrechte und Gerechtigkeit als bleibende Aufgaben
Menschenrechte und Gerechtigkeit als bleibende...
  • Irene Klissenbauer  (Hg.),
  • Franz Gassner  (Hg.),
  • Petra Steinmair-Pösel  (Hg.),
  • Peter G. Kirchschläger  (Hg.)
 Open Access
Menschen im Aufbruch
Menschen im Aufbruch
  • Stefan Alker-Windbichler  (Hg.),
  • Claudia Feigl  (Hg.),
  • Christina Köstner-Pemsel  (Hg.),
  • Thomas Maisel  (Hg.),
  • Wolfgang Nikolaus Rappert  (Hg.),
  • Pamela Stückler  (Hg.),
  • Markus Stumpf  (Hg.)
 Open Access
Landeskunde im Kontext
Landeskunde im Kontext
  • Luiza Ciepielewska-Kaczmarek,
  • Sabine Jentges,
  • Marjon Tammenga-Helmantel
 Open Access
978-3-8471-1060-6.jpg
Österreich-Ungarns imperiale Herausforderungen
  • Bernhard Bachinger  (Hg.),
  • Wolfram Dornik  (Hg.),
  • Stephan Lehnstaedt  (Hg.)
 Open Access
978-3-412-15171-3.jpg
Sea Spots
  • Franziska Hilfiker
 Open Access
978-3-525-30197-5.jpg
Lebenswirklichkeiten
  • Karen Körber,
  • Andreas Gotzmann
NEU
978-3-8471-0990-7
Polyphonie in literarischen, medizinischen und...
  • Julia Genz  (Hg.),
  • Paul Gévaudan  (Hg.)
ab 32,99 €
 Open Access
978-3-8471-0977-8.jpg
Antisemitismus im 19. Jahrhundert aus...
  • Mareike König  (Hg.),
  • Oliver Schulz  (Hg.)
 Open Access
978-3-8471-0953-2.jpg
Digital Humanities in der internationalen...
  • Maret Nieländer  (Hg.),
  • Ernesto William De Luca  (Hg.)
 Open Access
978-3-8471-0937-2.jpg
Gezähnte Geschichte
  • Pierre Smolarski  (Hg.),
  • René Smolarski  (Hg.),
  • Silke Vetter-Schultheiß  (Hg.)
 Open Access
 Open Access
978-3-8471-0916-7.jpeg
Strukturen und Netzwerke
  • Daniela Angetter-Pfeiffer  (Hg.),
  • Birgit Nemec  (Hg.),
  • Herbert Posch  (Hg.),
  • Christiane Druml  (Hg.),
  • Paul Weindling  (Hg.)
 Open Access
 Open Access
978-3-205-79511-7.jpg
Gegenstücke
  • Ina Heumann
 Open Access
 Open Access
978-3-525-35587-9.jpg
Österreich und die deutsche Frage 1987–1990
  • Michael Gehler  (Hg.),
  • Maximilian Graf  (Hg.)
 Open Access
 Open Access
Kulturlandschaften in Deutschland und Polen
Kulturlandschaften in Deutschland und Polen
  • Olaf Kühne  (Hg.),
  • Thomas Strobel  (Hg.),
  • Robert Traba  (Hg.),
  • Marcin Wiatr  (Hg.)
 Open Access
978-3-8471-0686-9.jpg
Mythen in deutschsprachigen Geschichtsschulbüchern
  • Roland Bernhard  (Hg.),
  • Susanne Grindel  (Hg.),
  • Felix Hinz  (Hg.),
  • Christoph Kühberger  (Hg.)
 Open Access