Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-37053-7.jpg

Immunisierte Gesellschaft

Impfen in Deutschland im 19. und 20. Jahrhundert

"Immunisierte Gesellschaft" von Malte Thießen geht der Geschichte des Impfens ab dem 19. Jahrhundert auf den Grund.
70,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Auswahl zurücksetzen
Sprache: Deutsch
400 Seiten, mit 10 Abb., gebunden
ISBN: 978-3-525-37053-7
Vandenhoeck & Ruprecht
Impfungen sind ein Traum der Moderne. Sie versprechen die Ausrottung gefährlicher Seuchen, den... mehr
Immunisierte Gesellschaft

Impfungen sind ein Traum der Moderne. Sie versprechen die Ausrottung gefährlicher Seuchen, den Rückgang der Kindersterblichkeit und die Kontrolle kollektiver Gesundheitsverhältnisse. Beim Impfen geht es daher nie nur um die Gesundheit und Krankheit des Einzelnen. Impfprogramme zielen immer auch auf die Optimierung des »Volkskörpers« bzw. der »Volksgesundheit«. Das Buch spürt dieser Geschichte des Impfens erstmals vom 19. Jahrhundert bis heute nach: vom Deutschen Kaiserreich über die Weimarer Republik zur NS-Zeit bis in die Bundesrepublik und DDR. Es beleuchtet nationale und internationale Debatten über Impfpflichten und Impfprogramme, die Erforschung und Vermarktung von Impfstoffen sowie den Alltag des Impfens in Impflokalen und Arztpraxen. Die Geschichte des Impfens ist eine Geschichte von Ängsten und Hoffnungen. Im Kampf gegen Pocken, Diphtherie und Polio, gegen Tuberkulose, Masern oder Grippe verhandelten die Deutschen Menschenbilder und Gesellschaftsmodelle, Sicherheits- und Zukunftsvorstellungen. Im Fokus des Buches stehen Auseinandersetzungen zwischen Politikern und Unternehmern, Ärzten und Wissenschaftlern, Journalisten und Eltern. Vom 19. Jahrhundert bis heute streiten sie um die Chancen und Risiken der immunisierten Gesellschaft.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 3,1cm, Gewicht: 0,781 kg
Veröffentlichung gefördert durch:
  • Geschwister Boehringer Ingelheim
Weiterführende Links zu "Immunisierte Gesellschaft"
Kundenbewertungen für "Immunisierte Gesellschaft"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Malte Thießen
    • Prof. Dr. Malte Thießen ist Leiter des LWL-Instituts für westfälische Regionalgeschichte und apl. Professor für Neuere und Neueste Geschichte an der Universität Oldenburg.
      mehr...
Kritische Studien zur Geschichtswissenschaft. Zur gesamten Reihe
Rethinking Postwar Europe
Rethinking Postwar Europe
  • Barbara Lange (Hg.),
  • Christian Fuhrmeister (Hg.),
  • Dirk Hildebrandt (Hg.),
  • Agata Pietrasik (Hg.)
ab ca. 32,99 €
978-3-525-35598-5.jpg
The Prague Spring as a Laboratory
  • Martin Schulze Wessel (Hg.)
ca. 50,00 €
978-3-525-31079-3.jpg
Über Grenzen
  • Agnes Bresselau von Bressensdorf (Hg.)
ca. 60,00 €
Geschichtete Identitäten
Geschichtete Identitäten
  • Thomas Grob (Hg.),
  • Anna Hodel (Hg.),
  • Boris Previšić (Hg.)
50,00 €
Avantgarden der Biopolitik
Avantgarden der Biopolitik
  • Karl Braun (Hg.),
  • Felix Linzner (Hg.),
  • John Khairi-Taraki (Hg.)
40,00 €
978-3-525-36426-0.jpg
Moral Economies
  • Ute Frevert (Hg.)
ca. 50,00 €
978-3-525-80026-3.jpg
Sozialdemokratie
  • Institut für Demokratieforschung (Hg.)
21,00 €
978-3-525-80025-6.jpg
Heimat
  • Institut für Demokratieforschung (Hg.)
21,00 €
NEU
978-3-8471-0914-3.jpg
Wandlungen und Brüche
  • Johannes Feichtinger (Hg.),
  • Marianne Klemun (Hg.),
  • Jan Surman (Hg.),
  • Petra Svatek (Hg.)
ab 44,99 €
978-3-525-10565-8.jpg
ca. 30,00 €
NEU
978-3-412-50028-3.jpg
Die Medizinische Fakultät der...
  • Karl-Heinz Leven (Hg.),
  • Philipp Rauh (Hg.),
  • Andreas Thum (Hg.),
  • Andreas Thum (Hg.),
  • Susanne Ude-Koeller (Hg.)
65,00 €
978-3-525-31078-6.jpg
70 Jahre Grundgesetz
  • Hans Michael Heinig (Hg.),
  • Frank Schorkopf (Hg.)
ca. 25,00 €
 Open Access
978-3-525-31083-0.jpg
Contested Heritage
  • Elisabeth Gallas (Hg.),
  • Anna Holzer-Kawalko (Hg.),
  • Caroline Jessen (Hg.),
  • Yfaat Weiss (Hg.)
978-3-525-31080-9.jpg
Bürgertum
  • Manfred Hettling (Hg.),
  • Richard Pohle (Hg.),
  • Manfred Hettling (Hg.)
ca. 70,00 €
NEU
978-3-525-31082-3.jpg
Tradition mit Innovation
  • Christina Schwartz
ca. 70,00 €
978-3-412-51425-9.jpg
ca. 60,00 €
Die Verluste der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen im Zweiten Weltkrieg
ca. 30,00 €
978-3-412-51422-8.jpg
ca. 50,00 €
978-3-412-51313-9.jpg
Das Oberlandesgericht Köln zwischen Preußen,...
  • Hans-Peter Haferkamp (Hg.),
  • Margarete Gräfin von Schwerin (Hg.)
ab ca. 32,99 €
978-3-205-20678-1.jpg
ab ca. 60,00 €
 Open Access
NEU
World Wide Warriors
World Wide Warriors
  • Rüdiger Lohlker (Hg.)
ab ca. 32,99 €
NEU
978-3-8471-0897-9.jpg
Bildung! Aber welche?
  • Johannes Knewitz
ab 59,99 €
Collapse of Memory - Memory of Collapse
Collapse of Memory - Memory of Collapse
  • Olga Sasunkevich (Hg.),
  • Joachim Schiedermair (Hg.),
  • Barbara Törnquist-Plewa (Hg.)
ca. 30,00 €
Europas Grenzen
Europas Grenzen
  • Claudia Bruns
ca. 30,00 €
978-3-412-51320-7.jpg
Föderalismus in Deutschland
  • Dietmar Willoweit (Hg.)
ab ca. 59,99 €
978-3-205-23226-1.jpg
Unfassbare Wunder
  • Alexandra Föderl-Schmid,
  • Konrad Rufus Müller
ab ca. 27,99 €
NEU
978-3-8471-0928-0.jpg
ab 27,99 €
978-3-412-50779-4.jpg
60,00 €
978-3-205-20774-0.jpg
Antisemitismus in Europa
  • Helga Embacher,
  • Bernadette Edtmaier,
  • Alexandra Preitschopf
ab ca. 27,99 €
978-3-205-23186-8.jpg
Der Fall Reinthaller
  • Heinz-Dietmar Schimanko
ab ca. 59,99 €
Continuities and Discontinuities of the Habsburg Legacy in East-Central European Discourses since 1918
Continuities and Discontinuities of the...
  • Magdalena Baran-Szołtys (Hg.),
  • Jagoda Wierzejska (Hg.)
ab ca. 32,99 €
978-3-525-31069-4.jpg
Staatssicherheit und KSZE-Prozess
  • Douglas Selvage,
  • Walter Süß
ca. 55,00 €
978-3-205-20782-5.jpg
Hans Menasse: The Austrian Boy
  • Alexander Juraske,
  • Agnes Meisinger,
  • Peter Menasse
ab ca. 18,99 €
NEU
NEU
978-3-8471-0908-2.jpg
Die deutsche Jugendbewegung
  • Eckart Conze (Hg.),
  • Susanne Rappe-Weber (Hg.)
ab 32,99 €