Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-23283-4.jpg

Soldaten zwischen zwei Uniformen

Österreichische Italiener im Ersten Weltkrieg

Übersetzt von:
ca. 30,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Erscheint im Dezember 2019

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ca. 240 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-205-23283-4
Böhlau Verlag Wien, 1. Auflage
Mehr als hunderttausend Soldaten der österreich-ungarischen Armee waren italienischer... mehr
Soldaten zwischen zwei Uniformen

Mehr als hunderttausend Soldaten der österreich-ungarischen Armee waren italienischer Muttersprache. Sie stammten aus dem Trentino oder dem Küstenland und kämpften im Ersten Weltkrieg im Heer des Kaiserreiches.

Sie sprachen die Sprache des Feindes, weshalb sie aus nationaler Sicht als nicht vertrauenswürdig und verdächtig galten. Sie wurden hauptsächlich an die weit entfernte russische Front geschickt, wo Tausende von ihnen in Gefangenschaft gerieten. Den zwischen Österreich und Italien Zerrissenen begegnete man in beiden Ländern mit Misstrauen und in den russischen Gefangenenlagern waren sie gegensätzlichen Beeinflussungen und Versuchen nationaler Umerziehung ausgesetzt. Auf der Grundlage österreichischer und italienischer Quellen sowie von Memoiren von Soldaten werden ihre bewegten Geschichten rekonstruiert, geprägt von jahrelangem Krieg, Gefangenschaft und schwieriger Rückkehr. Anhand der Schicksale der italienischen Soldaten zeigt Andrea Di Michele die komplexen nationalen Dynamiken in den letzten Jahren des österreichisch-ungarischen Kaiserreiches.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 24 x 2,2cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Soldaten zwischen zwei Uniformen"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
NEU
978-3-205-23280-3.jpg
40,00 €
NEU
978-3-205-20783-2.jpg
Feindbild Islam
  • Farid Hafez
23,00 €
NEU
978-3-412-51569-0.jpg
ab 23,99 €
978-3-412-51647-5.jpg
ca. 50,00 €
978-3-412-51591-1.jpg
ca. 70,00 €
 Open Access
978-3-412-15171-3.jpg
Sea Spots
  • Franziska Hilfiker
978-3-412-50291-1.jpg
ab 32,99 €
978-3-412-51501-0.jpg
ca. 39,00 €
NEU
978-3-412-51498-3.jpg
60,00 €
NEU
978-3-412-50952-1.jpg
Von Flaschenpost bis Fischreklame
  • Jens Ruppenthal  (Hg.),
  • Ruth Schilling  (Hg.),
  • Martin P.M. Weiss  (Hg.)
ab 27,99 €
978-3-412-51332-0.jpg
ab 99,99 €
 Open Access
NEU
978-3-205-23232-2.jpg
Die Zukunft der Vergangenheit in der Gegenwart
  • Elisabeth Schöggl-Ernst  (Hg.),
  • Thomas Stockinger  (Hg.),
  • Jakob Wührer  (Hg.)
978-3-205-23241-4.jpg
Rotwelsch
  • Roland Girtler
ab 15,99 €
978-3-205-23195-0.jpg
Sehnsucht nach dem starken Mann?
  • Martin Dolezal,
  • Peter Grand,
  • Berthold Molden,
  • David Schriffl
ab 44,99 €
NEU
978-3-205-23175-2.jpg
Si vis pacem, para mentem
  • Thomas Hennefeld  (Hg.)
ab 32,99 €
NEU
978-3-205-20680-4.jpg
Zuviel der Ehre?
  • Alexander Pinwinkler  (Hg.),
  • Johannes Koll  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-205-23157-8.jpg
Fermentieren von Wildpflanzen
  • Michael Machatschek,
  • Elisabeth Mauthner
ab ca. 32,99 €
978-3-412-50410-6.jpg
Europa im Porträt – L'Europe en portrait
  • Bénédicte Savoy  (Hg.),
  • David Blankenstein  (Hg.)
ca. 35,00 €
978-3-412-22453-0.jpg
ab 49,99 €
978-3-412-50891-3.jpg
ab 64,99 €
 Open Access
978-3-205-20545-6.jpg
Faust und Geist
  • Wolfgang Paterno