Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-30181-4.jpg
   

Verfassungswidrig!

Das KPD-Verbot im Kalten Bürgerkrieg

"Verfassungswidrig!" von Josef Foschepoth beantwortet die Frage, ob das KPD-Verbot verfassungswidrig gewesen sei, mit einem klaren Ja!
40,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Auswahl zurücksetzen
Sprache: Deutsch
492 Seiten, mit 38 Abbildungen, 14 Grafiken und 1 Tabelle, gebunden
ISBN: 978-3-525-30181-4
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2017
War das KPD-Verbot verfassungswidrig? Die unglaubliche Antwort von Josef Foschepoths neuem Buch... mehr
Verfassungswidrig!

War das KPD-Verbot verfassungswidrig? Die unglaubliche Antwort von Josef Foschepoths neuem Buch lautet: Ja! Weil das Verfahren zur Feststellung der Verfassungswidrigkeit der KPD selbst verfassungswidrig war. Das gesamte Verfahren ist von Anfang an zwischen der Exekutive und der Judikative, der Bundesregierung und dem Bundesverfassungsgericht strategisch, taktisch und inhaltlich abgestimmt worden. Es gab keine getrennten Gewalten mehr, sondern nur noch einen Staat, der unter dem Druck der Bundesregierung darauf bestand, dass die KPD verboten wurde. In einem umfangreichen Dokumentarteil werden die bislang unter Verschluss gehaltenen hochbrisanten Dokumente, die die zentrale These des Buches eindrucksvoll belegen, erstmals der Forschung und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Der »Staatsprozess« gegen die KPD war das größte, längste und umstrittenste Parteiverbotsverfahren in der Geschichte der Bundesrepublik. Nach fast fünfjähriger Prozessdauer verkündete das Bundesverfassungsgericht am 17. August 1956 das Urteil. Die KPD, alle Neben- und Nachfolgeorganisationen wurden verboten, ihr Vermögen eingezogen. Der größte Teil wurde vom Bundesinnenministerium zur Finanzierung des Vollzugs des KPD-Verbots in Anspruch genommen. Der Rest in Höhe von 4,83 Mio. DM wurde 1976/77 der Conterganstiftung für behinderte Menschen überwiesen.

Als Instrument des Kalten Bürgerkriegs, verfolgt im Westen, gesteuert vom Osten, lebte die illegale Partei bis 1969 weiter. Als weder die Bundesregierung, noch die SED an einer Wiederbelebung der KPD interessiert waren, verständigten sich beide Seiten auf die Gründung und Duldung einer neuen kommunistischen Partei, die DKP. Damit war der Weg zu einer neuen Ost- und Deutschlandpolitik der SPD-geführten Bundesregierung geöffnet, das Ende des Kalten Bürgerkriegs in Sicht. Das KPD-Verbot ist ein Schlösselereignis der deutsch-deutschen Geschichte zwischen 1949 und 1969. Dem Erfolgsautor von »Überwachtes Deutschland« ist erneut ein bahnbrechendes Buch gelungen. Es vermittelt eine Fülle neuer Erkenntnisse und Einsichten zur Wirkmächtigkeit des Nationalsozialismus, zur Entstehung eines neuen Nationalismus, zur notwendigen Unterscheidung von Kaltem Krieg und Kaltem Bürgerkrieg, zur Bedeutung einer deutsch-deutschen Beziehungsgeschichte und nicht zuletzt zur Frage der Rechtsstaatlichkeit der Bundesrepublik Deutschland.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 3,8cm, Gewicht: 0,943 kg
Weiterführende Links zu "Verfassungswidrig!"
Kundenbewertungen für "Verfassungswidrig!"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Josef Foschepoth
    • Prof. Dr. Josef Foschepoth, früher Universität Freiburg, ist Historiker und Publizist. 2012 erschien sein aufsehenerregendes Buch »Überwachtes Deutschland«, das inzwischen in der 5. Auflage und in zwei Sonderauflagen erschienen ist.
      mehr...
NEU
NEU
978-3-8471-0908-2.jpg
Die deutsche Jugendbewegung
  • Eckart Conze (Hg.),
  • Susanne Rappe-Weber (Hg.)
ab 32,99 €
NEU
Der Griff nach dem Weltwissen
ab 59,99 €
NEU
978-3-525-35594-7.jpg
Unternehmen Hamburg
  • Arndt Neumann
ab 59,99 €
Die Afrikaexperten
Die Afrikaexperten
  • Stefan Esselborn
ab 59,99 €
978-3-525-30193-7.jpg
ab 69,99 €
978-3-8471-0740-8.jpg
Avantgarden der Biopolitik
  • Karl Braun (Hg.),
  • Felix Linzner (Hg.),
  • John Khairi-Taraki (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-8471-0831-3.jpg
ab 79,99 €
978-3-525-35119-2.jpg
ab 19,99 €
NEU
978-3-525-31060-1.jpg
ab 19,99 €
978-3-525-31720-4.jpg
Hausmüll
  • Roman Köster
ab 54,99 €
978-3-525-31079-3.jpg
Über Grenzen
  • Agnes Bresselau von Bressensdorf (Hg.)
ca. 60,00 €
Geschichtete Identitäten
Geschichtete Identitäten
  • Thomas Grob (Hg.),
  • Anna Hodel (Hg.),
  • Boris Previšić (Hg.)
50,00 €
Avantgarden der Biopolitik
Avantgarden der Biopolitik
  • Karl Braun (Hg.),
  • Felix Linzner (Hg.),
  • John Khairi-Taraki (Hg.)
40,00 €
978-3-525-40484-3.jpg
Wer ist ein Flüchtling?
  • Karin Scherschel,
  • Albert Scherr
ca. 12,00 €
978-3-525-40495-9.jpg
Heldinnen, Ufos und Straßenschuhe
  • Holger Lindemann (Hg.)
ca. 30,00 €
978-3-525-40667-0.jpg
Fluchtgeschichten
  • Barbara Bräutigam
ca. 12,00 €
978-3-525-36426-0.jpg
Moral Economies
  • Ute Frevert (Hg.)
ca. 50,00 €
978-3-525-80026-3.jpg
Sozialdemokratie
  • Institut für Demokratieforschung (Hg.)
21,00 €
978-3-525-80025-6.jpg
Heimat
  • Institut für Demokratieforschung (Hg.)
21,00 €
NEU
978-3-8471-0914-3.jpg
Wandlungen und Brüche
  • Johannes Feichtinger (Hg.),
  • Marianne Klemun (Hg.),
  • Jan Surman (Hg.),
  • Petra Svatek (Hg.)
ab 44,99 €
978-3-525-10565-8.jpg
ca. 30,00 €
NEU
978-3-412-50028-3.jpg
Die Medizinische Fakultät der...
  • Karl-Heinz Leven (Hg.),
  • Philipp Rauh (Hg.),
  • Andreas Thum (Hg.),
  • Andreas Thum (Hg.),
  • Susanne Ude-Koeller (Hg.)
65,00 €
978-3-525-31078-6.jpg
70 Jahre Grundgesetz
  • Hans Michael Heinig (Hg.),
  • Frank Schorkopf (Hg.)
ca. 25,00 €
 Open Access
978-3-525-31083-0.jpg
Contested Heritage
  • Elisabeth Gallas (Hg.),
  • Anna Holzer-Kawalko (Hg.),
  • Caroline Jessen (Hg.),
  • Yfaat Weiss (Hg.)
978-3-525-31080-9.jpg
Bürgertum
  • Manfred Hettling (Hg.),
  • Richard Pohle (Hg.),
  • Manfred Hettling (Hg.)
ca. 70,00 €
978-3-525-31077-9.jpg
ca. 60,00 €
978-3-525-31082-3.jpg
Tradition mit Innovation
  • Christina Schwartz
ca. 70,00 €
978-3-412-51425-9.jpg
ca. 60,00 €
Die Verluste der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen im Zweiten Weltkrieg
ca. 30,00 €
Rethinking Postwar Europe
Rethinking Postwar Europe
  • Barbara Lange (Hg.),
  • Christian Fuhrmeister (Hg.),
  • Dirk Hildebrandt (Hg.),
  • Agata Pietrasik (Hg.)
ab ca. 32,99 €
978-3-412-51422-8.jpg
ca. 50,00 €